Am Mittwochmorgen hatten die New Yorker Börse, United Airlines und die Website des Wall Street Journals technische Schwierigkeiten, die ihren Betrieb vorübergehend zum Erliegen brachten. Die NYSE beendete den Handel gegen 11:30 Uhr am Morgen. United hat fast drei Stunden weltweit Flüge geflogen, was zu massiven Verspätungen und Problemen für die Passagiere geführt hat. Obwohl die Website des WSJ jetzt läuft, war sie auch zur gleichen Zeit, als die NYSE technische Probleme hatte, merkwürdig im Stich. Das Zusammentreffen der Fehlfunktionen führte zu Fragen des koordinierten Cyberterrorismus, die das Heimatschutzministerium inzwischen außer Kraft gesetzt hat, aber die Menschen sind immer noch verärgert. Memes über die technischen Probleme an der NYSE, Unitanded und dem WSJ drücken aus, wie genervt Menschen werden können, wenn ihr Flug ohne klare Erklärung für zwei Stunden gelandet ist.

Denn gerade als Sie dachten, das Fliegen könnte nicht mühsamer werden, fand United irgendwie einen Weg. (Ich scherze.) Ein Beamter des DHS sagte gegenüber CNN, dass bei diesen technischen Problemen keine Anzeichen für böswillige Aktivitäten bestehen. Reuters twitterte, dass das United-Problem von einem verschlechterten Router herrührte, der die Netzwerkverbindung blockierte. Das WSJ gab nie einen Grund für seine Ausfallzeit bekannt, aber Beamte sagten Politico, dass die Homepage wegen des ganzen Verkehrs von den NYSE Nachrichten abgestürzt sein könnte. Egal, die Leute hassen es, wenn das Internet nicht funktioniert, und sie hassen es besonders, wenn technische Schwierigkeiten Tausende von Flügen verzögern. Hier sind einige Reaktionen, in Mem Form: