Von zu Hause zu arbeiten ist und war schon immer mein Traum. (Ja, wirklich.) Als ich jung war, habe ich einmal gehört gehört, dass ein Freund einer Tante sagte, sie hätte eine Freundin, die in der New York Times als Redakteurin und Redakteurin arbeitete, aber sie konnte arbeiten, wo immer sie wollte - und das dachte ich war das coolste Ding der Welt. Ich wusste nicht, dass es sofort nach dem College (und als Schriftsteller, nicht weniger!) Wahr werden würde, aber es ist ein Privileg, das ich nicht leichtfertig nehme. Ich kann aufwachen, Tee trinken, Frühstück machen, Besorgungen machen und generell meine Arbeitsstunden machen. Ich kann schlafen, wie ich will, ruhig arbeiten, so viel reisen, wie ich möchte, und meine Arbeitskleidung sind Leggings und lose Tanktops. Es gibt nichts, das an diesem Leben nicht zu lieben ist, und das ist auf mich überhaupt nicht verloren.

Sie sind jedoch nur für so viele Stunden am Tag auf einem Tuffe. Da die meisten von uns nicht in der Erwartung aufwachsen, dass wir die meisten unserer Arbeitstage in unseren eigenen Wohnungen verbringen werden, bereiten wir uns wirklich nicht darauf vor, was genau das bedeutet. Und, ob Sie es glauben oder nicht, es bedeutet viel mehr als nur keine Hosen anziehen zu müssen (obwohl das zugegebenermaßen definitiv ein Vorteil ist). Es mag nicht so aussehen, aber es braucht verdammt viel mentale Ausdauer und Struktur, um etwas zu erledigen und ein funktionierendes, soziales menschliches Wesen zu bleiben.

Die Leute verstehen nicht wirklich, worum es in Ihrem Leben geht oder wie Sie ... Sie wissen ... Geld verdienen ist nur eine der unendlich vielen Dinge, die das Arbeiten von zu Hause aus zu einer so einzigartigen Situation machen. Hier sind 10 andere:

Deine Freunde haben absolut kein Konzept, wann du arbeitest und wann nicht, egal wie oft du es ihnen erzählst

Wenn Sie zu Hause arbeiten, werden Ihre Freunde / Ehepartner / Kinder Sie zu Hause auf der Couch sehen und denken, dass es die beste Zeit ist, um zu sitzen und sich zu unterhalten. Es ist wirklich egal, wie oft du sie sanft daran erinnerst, dass dies heute Nacht deine Arbeitszeiten sind. Sie werden immer noch unweigerlich den Anblick Ihres Körpers auf Ihrer Couch mit "Zeit für Wein und Witze" verbinden, was zwar nicht völlig falsch ist, aber letztlich äußerst unbequem ist, besonders wenn "Selbstkontrolle" ein Thema ist, mit dem zu Hause arbeitende Menschen anfangen müssen. (Wir kommen in einer Minute dazu.) Im Grunde ist all dies zu sagen, das "wenn ich arbeite und ich in dieser Zeit allein gelassen werden muss" ist eine Konversation, die Sie häufig haben.

Du brauchst wahnsinnige Mengen an Selbstbeherrschung, um überhaupt etwas zu erledigen

Wenn es keinen Chef gibt, der deinen Arsch in den höchsten Gang treten kann, ist es wirklich, wirklich einfach, Stunden ohne irgendeine Form von Produktivität verstreichen zu lassen. Es ist schrecklich, es ist großartig, es ist Qual, es ist Ekstase, willkommen in der Notlage des Heimarbeiters. Denn ja, du kannst dich zurücklehnen und eine Episode von Gilmore Girls an einem Dienstag um 11 Uhr einspielen, während du dein Gehirn für mehr Inspiration für dein nächstes Projekt mühlst, aber letztendlich, wenn Stunden an dir vorüberziehen ohne es zu merken, landest du in Panik als entspannt.

Die Küche wird zur eigenen Versuchung-beladenen Hölle

Snacks. Die ganze Zeit. Niemand, der dich verurteilt. Mindless Essen während Sie scrollen. Endlose Fähigkeit, Ihren Arbeitsstress mit Kalorien zu unterdrücken. Der Kampf ist echt. Ich brauche nicht mehr zu sagen.

Du vergisst, wie es ist, vorzeigbar zu sein

Wann hast du das letzte Mal ein richtiges Outfit angezogen? Zucken. Jemand rät wirklich. Und es verblüfft Sie absolut, wie die Menschen jeden Tag aufstehen, sich schminken, echte, strukturierte Kleidung tragen und für die nächsten 8 Stunden in einer fluoreszierenden Box sitzen. (Wer hat schon Zeit?)

WiFi ist deine Lebenskraft-Energie, und wann immer es eine Störung oder Unregelmäßigkeit gibt, wirst du auf eine geistig-seelisch-spirituelle Reise geschickt, um inneren Frieden zu finden

Die meisten Leute, die langsames oder abgestürztes Internet erfahren, werden davon nur unbequem ... aber ihre E-Mail kann warten; Netflix braucht nur noch ein paar Sekunden zum Laden. Du aber? Sie müssen in 10 Minuten in einem Online-Meeting sein. Der ganze Arbeitstag (und die Anwesenheit in einem digitalen Büro) hängt davon ab, dass du in genau 10 Minuten in diesem Chatroom bist. Letztlich interessiert es niemanden, ob Comcast dich wieder durchgeschraubt hat oder nicht. Sie kümmern sich darum, ob dein Arsch in diesem Meeting ist oder nicht, bereit zu gehen.

Der menschliche Kontakt wird zum illusorischen Schatz einer Erfahrung

Sie alle springen nur die Kumpels Ihrer Freunde und Mitbewohner herunter, um ihnen die Millionen Dinge zu erzählen, die sich in Ihrem Kopf bewegt haben, sobald sie durch die Tür gehen. "Wie war dein Tag, gut? Okay, großartig, jetzt hör dir die zwölf witzigen Witze an, die ich in der letzten Stunde bekommen habe und ich hatte niemanden, den ich platt machen konnte!" Du fängst fast an, diese Überzeugung zu entwickeln, dass Menschen eine Verschleppungsquote einhalten müssen und wenn sie sie den ganzen Tag nicht bekommen, werden sie sie einfach auf das ahnungslose menschliche Leben aufzwingen, auf das sie später stoßen.

Sie erhalten ein völlig anderes Konzept von einem "erfolgreichen Arbeitstag"

Für die meisten Leute ist es nur bis 17 Uhr ohne einen Nervenzusammenbruch. Für Sie wird ein erfolgreicher Tag nur daran gemessen, was Sie tatsächlich gemacht haben und wie gut Sie es getan haben. Wenn dein ultimatives Ziel nicht nur darin besteht, "durchzukommen, weil 40% meines Jobs gerade hier sind", wirst du wirklich manisch und eigenartig in Bezug auf die Qualität von allem, was du tust, werden. Du sitzt den ganzen Tag in deinem Pyjama, du hast besser etwas Gutes zu zeigen.

Du fängst an, ein Café wie das Büro zu behandeln, in das du gehen musst, und schickst dich tatsächlich an

Wenn du wirklich verzweifelt bist, nur in der Gegenwart anderer Lebewesen zu sein, die nicht der dumme Hund deines Mitbewohners sind, stürzt du für die nächsten sieben Stunden in einem Café hinterher, und wenn du es regelmäßig genug machst, du eigentlich fangen an, sich anzuziehen, als ob es jetzt dein Büro wäre. (Und Sie könnten sogar anfangen, die anderen Coffee-Shop-Laptop-Stammgäste als Ihre "Mitarbeiter" zu bezeichnen. Es ist komisch. Sehen Sie mich nicht an.)

"Nach draußen gehen" wird zu einer Sache, die Sie absichtlich mit Bedeutung tun

Und Sie müssen mehr oder weniger Grund haben, Ihre Wohnung zu verlassen. Fitnessstudio? Ich muss jetzt jeden Tag gehen. Lebensmittel? Brauche sie die ganze Zeit. Zufälliges Schaufensterbummel und einfach nur auf der Bank in einem Park sitzen, um Luft zu atmen? Ein Mieter Ihrer Gesundheit / Gesundheit / Lebensunterhalt.

Sie erkennen, dass Sie tatsächlich ein Leben entwickeln müssen, das mehr ist als nur Arbeit

Denn wenn du es nicht tätest, würdest du aufwachen, existieren, essen, atmen, in denselben zwei Räumen einer gelegentlich gut beleuchteten Wohnung schlafen und könnte schließlich aufhören, in der Außenwelt zu existieren, wenn nicht ein Edelstein eines Menschen zur Gewalt kommt Du bringst einmal wöchentlich einen Brunch. (Wenden Sie sich an Ihre Freunde, die zu Hause arbeiten, wenn Sie denken, dass dies dramatisiert ist. Sie werden bestätigen: Das ist. Echt.)

Erich Stüssi / Flickr; Giphy (10)