Denk an diese eine Person, die du immer bewundert hast. Du weißt, dein Lieblingsmodell. Vielleicht ist es deine Mutter, dein Lieblingslehrer oder diese Berühmtheit, die wirklich scheint, zusammen zu sein. Wer auch immer es sein mag, ich wette, die Person, zu der Sie aufschauen, hat mehrere Gewinnqualitäten.

Sie sind wahrscheinlich unglaublich erfolgreich, freundlich und philanthropisch ... oder alles oben genannte. Das sind die Eigenschaften, die die meisten von uns für bewundernswert und großartig halten. Aber das ist die Sache, wenn man zu jemandem aufschaut - wir haben nicht alle die gleichen Vorbilder, weil nicht jeder starrsinnig über dieselben Dinge starrt.

"Alles hängt von unseren persönlichen Zielen und Persönlichkeiten ab", sagt Nicole Martinez, Psy.D., LCPC, in einer E-Mail an Bustle. "Was respektieren wir? Was streben wir an? Wenn wir Menschen begegnen, die diese Qualitäten verkörpern, werden sie zu Vorbildern."

Wenn du also jemand sein möchtest, zu dem die Leute aufschauen, erwarte nicht, dass du sie alle gewinnst. Aber bedenke, dass einige Eigenschaften allgemein bewundert werden - egal was passiert. Mit ein paar einfachen Änderungen können Sie einige dieser Gewohnheiten für sich selbst übernehmen. Lesen Sie weiter, wie Sie genau dies tun können, und bringen Sie sich in eine (sehr sympathische) Richtung.

1. Sei respektvoller

Während die meisten von uns nicht mit dem Ziel aufwachen, respektlos zu sein, kann es leicht sein, den ganzen Tag auszufallen. Denken Sie an die Zeiten, in denen Sie jemandes Outfit kommentieren oder einen unhöflichen Witz vor sich hin knacken. Während Sie nicht viel damit meinen - und wahrscheinlich nur versuchen, lustig zu sein - kann es die Meinung der Leute über Sie ein paar Kerben nach unten nehmen. Machen Sie es sich also wichtig, jeden Tag respektvoll zu sein.

2. Folgen Sie mit Versprechen

Haben Sie Pläne, sich auf einen Kaffee zu treffen oder versprechen Sie, Ihrem Freund ein Buch zu leihen? Dann tu es. Selbst mit kleinen Dingen wie diesen lieben die Menschen es wirklich, wenn Sie tatsächlich durchgehen. Es bedeutet, dass dein Wort gut ist, und das ist eine unglaublich bewundernswerte Sache.

3. Gib nicht einfach auf

Was die minderen Qualitäten betrifft, so sagt mir Martinez, dass es nichts weniger Bewundernswertes gibt als Menschen, die das kleinste Hindernis aufgeben. Aus diesem Grund haben die meisten Vorbilder eine Eigenschaft, die sie gemeinsam haben. Egal, welches Ziel sie haben, sie haben eine Persönlichkeit, die unglaublich inspirierend ist. Wenn Sie es sich zur Aufgabe gemacht haben, auf die gleiche Weise zu sein, werden die Menschen definitiv zu Ihnen aufschauen.

4. Haben Sie etwas Selbstvertrauen

Natürlich ist dies für einige vielleicht nicht "einfach", aber eine gesunde Portion Selbstvertrauen wird in Bezug auf Ihren Vorzeigestatus viel bewirken. "Sei ruhig mit dem, was du bist. Sei konsistent", sagte die Autorin und Mentorin Denise Restauri über Forbes . "Es ist viel einfacher für andere, dich zu mögen, wenn du dich selbst magst."

5. Biete weitere Komplimente an

Es braucht eine selbstbewusste Person, um ein wahres Kompliment zu machen, und deshalb bewundern die Leute diejenigen, die es tun. "Jeder freut sich darüber, anerkannt zu werden", sagte der Karriere-Experte Kevin Daum auf Inc.com. "Ein wenig demonstrierte Dankbarkeit und Anerkennung wird einen großen Beitrag dazu leisten, Ihnen die Ehrfurcht Ihrer Unterstützer zu bringen." Also mach weiter und schmeiß sie aus.

6. Under-Promise & Überlieferung

Wie gesagt, wir neigen dazu, den Respekt vor Menschen zu verlieren, die ihre Versprechen nicht halten. Wenn Sie also immer wieder versagen, sollten Sie versuchen, die "unter-Versprechen / über-liefern" -Technik zu übernehmen, so Daum. Sie werden alle Arten von Bewunderern verdienen, wenn Sie die Erwartungen der Menschen niedrig halten, und dann wow sie, indem Sie darüber hinaus gehen.

7. Achten Sie auf Ihre Körpersprache

Was die Vorbilder betrifft, schauen nicht viele von uns auf die schlampige Person in der Ecke. Also, wenn das dein MO ist, versuche eine durchsetzungsstärkere Körpersprache anzunehmen. "Geh zu jemandem, lächle, mache Blickkontakt, schüttele die Hände", sagte Restauri. In welcher Situation Sie auch sein mögen, diese Art von Verhalten wird Menschen dazu bringen, sich an Sie zu wenden, denn es ist klar, dass Sie das haben.

8. Versuchen Sie, optimistischer zu sein

Es ist nichts falsch daran, über deine Gefühle ehrlich zu sein und die gelegentlich pessimistische Bemerkung fallen zu lassen. Aber wenn Sie versuchen, Menschen für sich zu gewinnen, ist Optimismus definitiv der Weg zu gehen. "Vorbilder neigen dazu, in schwierigen Situationen die helle Seite zu sehen und können kreative Lösungen für ihre Probleme finden", sagte der Psychologe Freddie Silver auf Livestrong.com. Dies gilt insbesondere, wenn Sie bei der Arbeit sind und Leute haben, die auf Sie zählen.

9. Schließen Sie alle Personen in Ihr Convo ein

Es ist etwas so Cooles an einer Person, die jeden im Raum anerkennen kann. Wenn Sie jemals in einer Gruppe waren und Augenkontakt mit einem dieser Typen hatten, dann haben Sie wahrscheinlich sofort zu ihnen aufgesehen. Machen Sie es sich zur Aufgabe, diese Person für jemand anderen zu sein - sie werden es wahrscheinlich sehr schätzen.

10. Haben Sie keine Angst, zu spät zu bleiben

Unabhängig von der Situation, ich denke, wir können uns alle einig sein, dass die Leute, die hart arbeiten und spät dran bleiben, die absolut Besten sind . Vielleicht ist es dein Kollege, der im Büro lebt, bis sie ein Projekt beendet, oder dein Freund, der immer anbietet, nach einer Party aufzuräumen. Sie nehmen sich die Zeit und bemühen sich, und es bleibt nicht unbemerkt.

11. Sei ein guter Zuhörer

In unserer geschäftigen Welt ist es schwierig, die volle Aufmerksamkeit aller zu bekommen. Wenn Sie also im Raum voller Menschen der eine gute Zuhörer sein können, werden Sie sich allerlei Respekt einfallen lassen. "Höre mit Interesse zu. Pass auf. Engage. Sei einfühlsam", sagte Restauri. Dadurch werden Sie sich wirklich von der Masse abheben.

Und es wird dich zu einem Vorbild machen.