Wenn wir über unsere Zukunft nachdenken, stellen sich die meisten ein langes und wohlhabendes Leben vor. Obwohl die DNA eine Rolle spielt, können Ihre täglichen Aktivitäten auch Ihre Lebenserwartung beeinflussen, und indem Sie sicherstellen, dass Sie sich an Gewohnheiten halten, die Ihr Leben verlängern, können Sie Ihre Chancen auf ein hohes Alter verbessern. Viele Studien haben den Zusammenhang zwischen alltäglichen Entscheidungen und der Lebenszeit von Menschen untersucht. Daher ist es wichtig zu wissen, was Sie tun können, um Ihre Lebenserwartung zu erhöhen.

"Wir alle wissen, dass es notwendig ist, gesunde Gewohnheiten in den Alltag zu integrieren, um Körper und Geist gesund zu halten, damit man nicht länger leben kann, sondern länger in einem gesünderen Zustand lebt", sagt Gesundheitsexperte Matt Riemann über E-Mail.

Jüngste Forschungsergebnisse der Boston University haben herausgefunden, dass der Alterungsprozess einen Einfluss von 20 bis 30 Prozent auf unsere Gene hat, was bedeutet, dass 70 Personen auf nicht-genetische Faktoren wie Ernährung, Lebensstil, Umweltgifte und Umweltverschmutzung angewiesen sind. "Neben Ernährung und Bewegung, die heute beides sind, spielen auch Lebenszufriedenheit, positive Beziehungen, ausgewogener Lebensstil und Stressmanagement eine wichtige Rolle", sagt Riemann.

Wenn Sie Ihr Bestes geben möchten, um ein langes Leben zu gewährleisten, versuchen Sie, diese 11 täglichen Gewohnheiten anzupassen, die helfen können, Ihre Lebensdauer zu erhöhen.

1. Dein Leben genießen

"Die eine Sache, die ich absolut garantieren kann, gilt für jeden, dass die Lebenszufriedenheit vier bis zehn Jahre zu deiner Lebenserwartung beitragen kann", sagt Riemann. Eine Studie in den Proceedings der National Academy of Science ergab, dass Menschen, die eine positive Stimmung haben, in den nächsten fünf Jahren um 35 Prozent weniger wahrscheinlich sind als Menschen, die häufig in schlechter Laune sind und sogar ihre Lebenssituationen berücksichtigen.

2. Etwas Kurkuma bestreuen

"Fügen Sie Kurkuma zu Ihrer täglichen Diät hinzu", sagt Dr. Larry Goldfarb DC, CSSP, um über E-Mail zu hasten. "Kurkuma ist das wichtigste Gewürz in Curry und ist wohl das stärkste entzündungshemmende Gewürze zur Verfügung. Es reduziert die Entzündung, wirkt als ein starkes Antioxidans, das Krebs-verursachende freie Radikale bekämpft, hilft Schmerzen von Osteoarthritis zu lindern, fördert eine gesunde Verdauung durch Abgeschlagenheit Magen, Blähungen und Gas und kann Plaquebildung in den Arterien verhindern. "

3. Übung

Das ist keine Überraschung - regelmäßiges Training kann zu einem längeren Leben beitragen. In der Zeitschrift PLOS Medicine veröffentlichte Forschung fand einen Zusammenhang zwischen täglichem Training und längerem Leben, und je mehr Minuten Sie zu Ihrer Trainingsroutine hinzufügen, desto größer wird die Langlebigkeit. "Selbst wenn Sie Ihrem täglichen Alltag 10 zusätzliche Minuten Fußweg hinzufügen, sind Sie auf dem Weg zu einem längeren, gesünderen Leben", sagt Dr. Matt Tanneberg, CSCS, um über E-Mail zu hasten.

4. Frühstück essen

Das tägliche Frühstück reduziert laut einer Studie der Harvard Medical School das Risiko, übergewichtig zu werden, Diabetes zu entwickeln und einen Herzinfarkt zu bekommen. "Beginnen Sie Ihren Tag mit einem ausgewogenen Frühstück, wie einem griechischen Joghurt (gefüllt mit gesunden Probiotika, Protein und Kalzium), frischem Obst (gefüllt mit Ballaststoffen und Vitaminen) und Nüssen (gesunden Fetten), um sich für einen Tag zu stärken Erfolg ", sagt Elizabeth Ann Shaw, MS, RD, CLT über E-Mail zu bummeln. Eine andere Studie aus Harvard fand sogar heraus, dass das tägliche Verzehr von Vollkorngetreide das Sterberisiko um 19 Prozent senken kann.

5. Genießen Sie einige Getränke

Trinken zu viel Alkohol kann definitiv eine Belastung für Ihren Körper, aber moderate Alkoholkonsum ist mit einer niedrigeren Sterblichkeitsrate verbunden, nach einer Studie von der Zeitschrift Alcoholism: Clinical and Experimental Research . Menschen, die täglich ein bis drei Getränke tranken, erleiden ein geringeres Sterberisiko als Menschen, die auf Alkohol verzichten oder starke Trinker sind.

6. Yoga machen

Als ob Sie andere Gründe brauchen, um in Ihren täglichen Zen zu kommen, kann Yoga Ihre Lebensspanne verbessern, indem Sie verschiedene Aspekte Ihrer Gesundheit fördern. Laut The Whole U der University of Washington kann Yoga Ihr Immunsystem stärken, Ihr Nervensystem beruhigen, Ihren Blutzuckerspiegel senken und Ihren Blutzucker verbessern, neben anderen Vorteilen.

7. Auf die helle Seite schauen

Halten Sie Ihr Kinn hoch - es könnte Jahre in Ihrem Leben hinzufügen. Eine Studie der Universität Umeå in Schweden ergab, dass Menschen, die pessimistisch waren, in den nächsten fünf Jahren zweimal das Risiko hatten, zu sterben als diejenigen, die Optimisten waren. Optimismus kann Menschen helfen, mit Krankheiten fertig zu werden, und es hilft sogar, einen guten Blutdruck aufrechtzuerhalten, so Harvard Health .

8. Meditieren

Achtsamkeitsmeditation ist eine großartige Möglichkeit, mit Stress und Angst umzugehen, und Ruhe zu bewahren ist eine großartige Möglichkeit, ein langes Leben zu fördern. Eine von UC Davis geleitete Studie fand heraus, dass Teilnehmer, die täglich meditierten, im Durchschnitt 30 Prozent mehr Aktivität des Enzyms Telomerase hatten, was mit Langlebigkeit assoziiert ist.

9. Reinigung des Hauses

Ihre Hausarbeiten können lästig sein, aber Sie können sicher sein, dass sie mehr tun, als nur Ihr Haus sauber zu halten. Laut einer Studie, die im American Journal of Public Health veröffentlicht wurde, sind häufige Hausarbeiten mit einem längeren Leben verbunden, insbesondere mit intensiveren Aktivitäten, bei denen häufig gehend wird.

10. Hart arbeiten

Auch wenn es um die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben geht, kann die Konzentration auf sinnvolle und produktive Aktivitäten während Ihres gesamten Lebens dazu beitragen, einen frühen Tod zu verhindern. Dies ergab eine acht Jahrzehnte dauernde Studie, die aufzeigt, was zu einem langen Leben beiträgt. Nicht jede harte Arbeit ist ungesund, besonders wenn sie dich motiviert hält.

11. Snacking auf Nüssen

Sie können nicht die vielen gesundheitlichen Vorteile von Nüssen bestreiten, aber sie tun mehr als nur als ein guter, herzgesunder Snack. Menschen, die Nüsse täglich essen, sind nach einer Studie der Harvard University um 20 Prozent seltener an Krebs, Herzerkrankungen und Atemwegserkrankungen zu sterben.

Wenn Sie diese täglichen Gewohnheiten annehmen, werden Sie nicht nur ein extra langes Leben haben, sondern auch ein gesundes und angenehmes.

Möchten Sie mehr Gesundheit für Frauen? Schauen Sie sich Bustle's neuen Podcast, Honestly Though, an , der all die Fragen aufgreift , die Sie sich nicht wünschen.