Von Chrissa Hardy Dec 12 2014 Slideshow starten Versuchen Sie es mit den Pfeiltasten

Soweit Sommergerichte gehen, ist Nudelsalat ein Klassiker. Mit frischem Gemüse, leichtem Dressing und kalten Nudeln ist es im Grunde ein essbarer Traum, der wahr wird. Aber sobald die Badeanzüge und weißen Hosen für das Jahr weggeräumt sind, scheinen wir zu vergessen, dass Nudelsalat immer noch eine unglaublich leckere Mahlzeit ist, die wir essen können. Die Temperatur draußen muss nicht bestimmen, was wir verbrauchen sollen und was nicht. Ich trinke genauso viel Limonade wie Zimtlatte, und das bedeutet nicht, dass ich eine saisonale Etikette versage. Mir ist klar, dass ein solcher Titel noch nie etabliert wurde, aber es fühlt sich an, als wäre es ein Ding, oder? Vor allem mit der Regel um weiße Hosen. Tragen Sie sie im Oktober und erstaunt Blicke werden in Hülle und Fülle sein.

Wie dumm ist das? Sie sollten immer tragen, essen und tun, was Sie wollen, unabhängig von möglichen Reaktionen von anderen. Und das gilt auch für die irrigen Erwartungen in Bezug auf saisonale Mahlzeiten. Kalte Nudeln schmecken genauso gut, wenn nicht besser, als heiße Nudeln an einem kalten Wintertag. Nudelsalat ist auch nur ein fantastisches Überbleibsel, da Sie sich nie wieder Sorgen machen müssen über das Aufwärmen und den seltsamen Geschmack nach der Mikrowelle. Hier sind 11 sabbernswürdige Rezepte, die belegen, dass Nudelsalat das ganze Jahr über konsumiert wird.

Der Kitchn

Diashow starten Weitere Diashows