Sie würden denken, dass Sie als Vegetarier alles tun müssen, Fleischprodukte zu vermeiden, und Sie würden alles in Ordnung essen, aber leider, mit der Art, wie unsere Lebensmittelindustrie funktioniert, ist das nicht genau der Fall. Eine Reihe von Lebensmitteln scheinen Vegetarier, aber eigentlich nicht, was bedeutet, wenn Sie Fleisch aus Ihrer Ernährung schneiden, müssen Sie besonders darauf achten, welche Zutaten Sie essen. Manchmal werden tierische Produkte nur zum Geschmack hinzugefügt, aber manchmal werden sie verwendet, um Lebensmittel zu konservieren oder ihrer Textur hinzuzufügen.

Anmerkung des Herausgebers: Die unten aufgeführten Lebensmittel können manchmal Fleischprodukte enthalten, aber das ist nicht immer der Fall. Achten Sie darauf, die Zutaten immer zu überprüfen, wenn Sie sich Sorgen machen, dass etwas nicht vegetarisch ist

"Wenn Sie eine vegetarische Diät einhalten, wissen Sie, dass Sie die offensichtlichen tierischen Nahrungsquellen weitergeben müssen - diesen Hamburger, Hot Dog oder Fisch-Taco", sagt Lara Felton, RDN und Ernährungsleiterin bei ShopWell, einer App, die helfen kann Verbraucher finden versteckte Zutaten, über E-Mail an Hektik. "Aber das sind die offensichtlichen, und es wird schwierig, wenn Sie Zutaten von scheinbar sicheren Lebensmitteln betrachten und versuchen, herauszufinden, welche tierischen Zutaten haben könnte."

Wenn Sie Vegetarier sind oder einfach nicht gerne Fleisch essen, achten Sie genau auf diese überraschenden 11 Lebensmittel, die oft nicht vegetarisch sind, also konsumieren Sie nichts, was Sie nicht unbewusst essen möchten.

1. Weißer Zucker

Alles, was du draußen bäckerst, sei vorsichtig. Raffinierter Zucker aus Zuckerrohr wird mit Knochenkohle gefiltert, was laut Huffington Post zur weißen Farbe des Süßstoffs führt. Der Zucker selbst enthält diese Knochenpartikel nicht, aber er kommt in Kontakt mit den Tierknochen bevor er verpackt wird.

2. Pommes Frites

Das Komfort-Essen kann wie eine gute Fleisch-freie Option scheinen, aber oft werden diese Spuds in einem tierischen Öl auf Fettbasis gekocht. "Frage alle gebratenen Restaurantspeisen, wenn nicht anders vermerkt", sagt Tiffany Newenhouse, RD per Email. "Manchmal werden sie ihre Nahrung in tierischem Fett wie Schweinefleisch oder Rindfleisch braten."

3. Bananen

Wie kann eine Frucht nicht vegetarisch sein? Tadeln Sie es auf die Pestizide. Einige Bananen enthalten eine Sprühbeschichtung namens Chitosan, die laut Science Daily die Haltbarkeit von Bananen verlängern soll. Diese Beschichtung ist jedoch ein Derivat von Garnelen- und Krabbenschalen, was ein Problem für Vegetarier darstellt.

4. Rote Süßigkeiten

Es ist schwer vorstellbar, dass eine harte Süßigkeit nicht vegetarisch sein kann, aber sie bekommen ihre Farbe von einer nicht so unschuldigen Quelle. "Achten Sie darauf, woher die rote Färbung in einem Lebensmittel kommt", sagt Beth Warren, MS, RD, CDN über E-Mail. "Carmine, auch als Crimson Lake, Cochineal, Carminsäure und Natural Red # 4 bezeichnet, ist ein roter Farbstoff, der von winzigen roten parasitischen Schuppen-Insekten stammt."

5. Parmesan

Die meisten Käse sind gut für Vegetarier, aber Parmesankäse verursacht insbesondere ein Problem. Um als echter Parmesankäse zertifiziert zu werden, muss das Milchprodukt mit Tierlab hergestellt werden, das von einem Babykalb stammt, so die Vegetarian Society.

6. Kuchen

Torte scheint definitiv nicht, dass es Fleisch enthalten würde, aber viele Kuchenkrusten enthalten Schmalz als einen ihrer Hauptbestandteile. Dies gilt für viele vorgefertigte Kuchenkrusten, die Sie auch in Supermärkten finden können, einschließlich verpackter Mischungen.

7. Bier

"Einige Biere werden mit einer Vielzahl von tierischen Schönungsmitteln geklärt", sagt Warren. "Gelatine (aus Tierknochen), Hausenblase (aus Fischbläschen), Knochenmark und Casein sind mögliche Zutaten."

8. Vitamine

Sie denken wahrscheinlich nicht zweimal darüber nach, was in Ihren Ergänzungen ist, aber Sie möchten jetzt vielleicht beginnen. "Überprüfen Sie immer die Etiketten, wie sie in der Regel vegetarisch oder vegan auf der Verpackung merken", sagt Newenhouse. "Die Füllstoffe wie Gelatine stammen oft aus tierischen Produkten."

8. Miso Suppe

Miso-Suppe enthält eine Zutat genannt getrocknete Bonito, auch bekannt als Fischflocken. "Andere asiatische Küche wird Fischsoße verwenden", sagt Newenhouse. "Da dies sehr allergenes Essen sein kann, werden die meisten Orte die Informationen auf der Speisekarte oder Website offen legen. Allerdings kann ein einfaches Gemüse Kimchi Fischsauce darin versteckt haben."

9. Joghurt

Obwohl wir alle wissen, dass Joghurt nicht vegan ist, sind einige Marken möglicherweise nicht Vegetarier. Bestimmte Joghurts enthalten Gelatine, die verwendet wird, um die Textur zu verdicken, aber Gelatine wird durch Kochen der Haut, Knorpel und Knochen von Tieren hergestellt.

10. Bohnen-Käse-Burrito

"Ein Bohnen-Käse-Burrito ist eine klassische vegetarische Wahl und etwas, das man im Supermarkt-Tiefkühlkost-Gang finden kann, also was könnte schiefgehen?" sagt Felton. "Nun, refried Bohnen sind in der Regel mit Schmalz gemacht, so dass sie die am wenigsten vegetarisch freundliche Bohnen Wahl."

11. Caesar Salat

Viele Vegetarier entscheiden sich für Salat, aber seien Sie vorsichtig bei vielen Caesaren. "Caesar Salatdressing wird oft mit Sardellenpaste gemacht, also obwohl der Rest des Salats fleischfrei sein kann, ist der Verband sicher nicht", sagt Felton.

Im Allgemeinen haben diese Nahrungsmittel das Risiko, nicht Vegetarier zu sein, aber fragen Sie immer nach oder überprüfen Sie das Zutaten-Etikett, um zu sehen, ob Sie gut gehen können.