Wenn es um Dating geht, können selbst die selbstbewusstesten Menschen sich unsicher fühlen, besorgt über zufällige Fragen, die von "Do you like me?" Bis hin zu "Was zur Hölle habe ich in meinen Zähnen stecken?" t helfen, dass Dating eine einzigartige Fähigkeit hat, das eigene Selbstwertgefühl zu zerstören, und wenn du vorher verbrannt wurdest, kann es schwierig sein, dich da draußen zu verausgaben. Aber wir können alle eine Seite von den selbstbewussten Frauen der Welt nehmen, die sich der Dating-Szene nähern, wie sie den Rest des Lebens tun: mit etwas Mut, starkem Selbstwertgefühl und einer gesunden Portion Humor.

Zuversichtlich zu sein heißt nicht, dass du dich nie unsicher fühlst, noch bedeutet es, dass du hyperaggressiv sein musst, um das zu verfolgen, was du willst. Es bedeutet, dass Sie wissen, wer Sie sind, und Sie sind nicht entschuldigend; Sie haben genug Vertrauen in sich selbst, um zu wissen, dass Sie mit peinlichen oder peinlichen Situationen umgehen können; und du fühlst dich in deinen eigenen Wünschen sicher genug, um sie zu verfolgen. All das ist natürlich leichter gesagt als getan, aber Vertrauen ist kein "Entweder-Oder" - wir können alle anstreben, ein bisschen mehr davon zu haben, ein Datum nach dem anderen.

Lies weiter für 11 Dinge, die eine selbstbewusste Frau bei einem ersten Date macht (und nicht tut):

Initiiert das Datum.

Eine selbstbewusste Frau wartet nicht darauf, gefragt zu werden - wenn es jemanden gibt, den sie besser kennen lernen möchte, macht sie den ersten Schritt. Sie weiß, dass das Schlimmste, was passieren wird, ist, dass die Person "Nein" sagen wird. Ablehnung ist kein Spaß für jemanden, aber ein selbstsicheres Mädchen weiß, dass es sich lohnt, das Risiko einzugehen - schließlich könnte sie nur ein "Ja" bekommen. "

Wählt, etwas zu tragen, das sie sich wohl fühlt.

Ich behaupte nicht, dass selbstbewusste Frauen bei Dates Pyjamas tragen (obwohl, wenn das dein Ding ist, OWN es. Du könntest nur deinen PJs-liebenden Seelenverwandten finden). Aber sie tragen Kleidung, die ihnen Selbstvertrauen gibt, gut in sich selbst und bequem in ihrer Haut. Sie fühlen sich nicht unter Druck gesetzt, sich an ein zufälliges Ideal von Frauen anzupassen, die auf Dates aussehen sollten, und stattdessen tragen, was auch immer sie glücklich macht.

Ist sie selbst.

Wenn wir zum ersten Mal mit jemandem ausgehen, ist es natürlich, dass wir Ihrem potenziellen Partner die beste Version von sich selbst präsentieren möchten. Eine selbstbewusste Frau tut das auch, aber sie achtet darauf, nicht die Grenze zu überschreiten, um zu ändern, wer sie für jemand anderen ist. Sie hält daran fest, wer sie ist und kümmert sich nicht darum, die Erwartungen eines anderen zu erfüllen.

Trashes ihre Exes nicht.

Eine selbstbewusste Frau verbringt kein erstes Date mit Partnern, die zuvor gekommen sind. Sie möchte das Datum nutzen, um diese neue Person kennenzulernen, und nicht eine Stunde damit verbringen, andere Menschen auseinander zu reißen. In der Tat neigt eine selbstbewusste Frau dazu, zu vermeiden, ihre Exes komplett zu verderben. Selbst wenn sie vergangene Beziehungen diskutieren, die ungesund oder allgemein schrecklich waren (in Situationen, die angemessener sind als ein erstes Date), ist sie bereit zu akzeptieren, dass Beziehungen und Menschen kompliziert sind - und dass nicht jede frühere Beziehung endete, weil ihr Ex der inkarnierte Satan ist.

Ist sich nicht darüber klar, ob ihr Date sie mag?

Eine selbstbewusste Frau verschwende keine Zeit damit, sich Sorgen zu machen, ob ihr Date sie mag. Sie arbeitet von dem Wissen, dass sie oder er das Datum überhaupt akzeptiert oder initiiert hat, so dass sie sicher davon ausgehen kann, dass ihr Date etwas an ihr mag. Sie hat auch genug Sinn für ihren eigenen Wert, um zu wissen, dass sie großartig ist, und dass, wenn die Dinge nicht mit dem Date ausgehen, es nicht daran liegt, dass etwas mit ihr nicht stimmt.

Ist ein guter Zuhörer.

Eine selbstbewusste Frau begibt sich auf ein Date, weil sie eigentlich ihr Date kennenlernen möchte, also stellt sie Fragen zu ihrem Leben und ihrer Perspektive und - da ist das Wichtige - interessiert sich für die Antworten . Sie spricht auch über ihr eigenes Leben, stellt aber sicher, dass sich ihr Begleiter fühlt, als ob sein Standpunkt geschätzt wird.

Zahlt! (Oder geht Niederländisch).

Die Entscheidung, wer für ein Date zahlt, ist eine schwierige Sache, und ich glaube nicht, dass es eine "Antwort" gibt, an die sich alle selbstbewussten Damen halten müssen. Mein absolutes subjektives Gefühl ist, dass derjenige, der das Datum initiiert hat, zahlen sollte, besonders die ersten paar Male, wenn Sie mit jemandem ausgehen. Going Dutch ist auch eine gute Option, vor allem wenn es nicht ganz klar ist, wer wen gefragt hat.

Initiiert das Küssen (wenn sie möchte).

Eine selbstbewusste Frau hat keine Angst davor, den ersten Schritt zu machen, wenn es um den sprichwörtlichen Gute-Nacht-Kuss (oder, was auch immer) geht. Sie macht sich keine Sorgen darüber, ob sie vorwärts geht oder fett - sie glaubt, dass, wenn ihr Date sie küssen will, sie oder er froh sein wird, dass sie den ersten Schritt gemacht hat.

Aber lehnt auch das Küssen (oder irgendeinen anderen physischen Kontakt) ab, wenn sie es nicht fühlt.

Eine selbstbewusste Frau sagt "Nein, danke" zu umarmen, küssen und alles andere, wenn sie nicht darauf ist. Sie lässt nicht zu, dass sie Angst vor Unbeholfenheit hat oder ihren Partner beleidigt, sie zu etwas zu machen, für das sie nicht bereit ist oder einfach nicht interessiert ist. Wenn ihr Partner sie dafür beurteilt, sieht sie das als Zeichen dafür, dass er oder sie ein Arschloch und ist einfach dankbar, dass sie eine Kugel ausgewichen ist.

Hat Kondome mit ihr.

Oft fällt es Männern auf, Kondome zu geben, aber eine selbstbewusste Frau schützt sich. Auch wenn sie beim ersten Date keinen Sex haben will, hat sie Kondome mit ihr, denn wenn es um Dating und Sex geht, folgt sie dem Motto des Pfadfinders: Sei vorbereitet.

Geht nicht davon aus, dass es ihre Schuld ist, wenn die Dinge nicht "klicken".

Einige Termine funktionieren einfach nicht, und eine selbstbewusste Frau akzeptiert das. Sie tut ihr bestes, um aus ihren Erfahrungen zu lernen, aber sie geht nicht davon aus, wenn ein Date nicht gut verläuft oder ihr Partner nicht vorankommen will, dass etwas tief mit ihr nicht stimmt . Sie erkennt, dass nicht alle potentiellen Paare Chemie haben und das ihr eigenes Selbstwertgefühl nicht schädigen.

Chris Sardegna / Unsplash; Giphy (1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11)