Wenn Sie jemals einen Abend damit verbracht haben, Ihre verstopften Poren zu inspizieren, dann haben Sie wahrscheinlich schon begonnen, nach Möglichkeiten zu suchen, Mitesser zu heilen. Denn, seien wir ehrlich - diese lästigen Dinge sind nicht nur unansehnlich und verlockend, sondern können auch zu schmerzhafter Akne führen. Und das geht einfach nicht.

Also, was ist die beste Vorgehensweise, vor allem wenn es scheint, dass jede Behandlung unter der Sonne nicht zu funktionieren scheint? Nun, fangen wir damit an, herauszufinden, was Akne in erster Linie verursacht. Hier ist eine kleine Akne- und Mitesserlektion, direkt von der Dermatologin Dr. Heidi Waldorf. In einer E-Mail an Bustle sagt Dr. Waldorf: "Akne entsteht, wenn die Hautzellen, die normalerweise aus der Schleimhaut der Talgdrüsen (der Kombination aus Talgdrüse und Haarfollikel) herausfallen, klebrig werden und nicht abfallen und das Öl dicker wird und fließt nicht. Das bildet ein Komedon. Ein Whitehead ist ein geschlossenes Komedon. Ein Blackhead ist ein offenes Komedon. Die schwarze Farbe ist von der Oxidation dieser Trümmer, nicht von Schmutz. "

OK, so dass schwarze Farbe kein Schmutz ist. (Ziemlich interessant, oder?) Aber obwohl es gut ist zu wissen, dass Ihre Haut nicht schmutzig ist, bedeutet das nicht, dass Sie nicht regelmäßig waschen und schrubben sollten. Sie können auch einige professionelle Hautbehandlungen sowie einige ausgefallene Werkzeuge betrachten, um diese Poren für immer zu beseitigen. Im Folgenden finden Sie die nächsten möglichen Schritte, um Ihre Mitesser-Verbannung-Reise aufzunehmen. Sehen Sie, welche für Sie arbeiten könnte.

1. Waschen mit einem Salicylsäure-Reiniger

Neutrogena ölfreie Akne waschen , $ 10, Amazon

Ihr Gesichtswaschmittel ist wahrscheinlich eine gute Wahl, solange es Salicylsäure enthält. Waldorf sagt: "Waschen mit einem Salicylsäure-Reiniger ist hilfreich, weil Salicylsäure zu Öl angezogen wird, so dass es zu den Poren kommt, um den Inhalt zu lockern." Seien Sie fleißig, wenn es darum geht, Ihr Gesicht zu waschen, und hoffentlich werden Ihre Mitesser beginnen wegzuwaschen.

2. Seien Sie rund um die Cremes

Neutrogena OnTheSpot Akne-Behandlung , $ 7, Amazon

Retinoid, ein Vitamin-A-Derivat, ist dort, wo es um klare, gesunde Haut geht. "Topische Retinoide wie Retin-A, Differin und Tazorac haben die Behandlung von Mitessern verändert, weil sie direkt auf Hautzellen wirken, um ihre Fähigkeit zu verlieren, zu verlieren", sagt Waldorf. "Die FDA hat gerade empfohlen, Adapalen-Gel, das Generikum von Differin, für den Verkauf über den Ladentisch verfügbar zu machen." Bis zu diesem wundervollen Tag empfiehlt jedoch Waldorf over-the-counter Salicylsäure oder Benzoylperoxid-Cremes.

3. Probieren Sie eine Gesichtsbürste aus

Olay ProX Advanced Reinigungssystem , $ 25, Amazon

Ich weiß, dass sie etwas teuer sein können, aber eine schwingende Gesichtsbürste kann wirklich Wunder bewirken. Laut Carly Cardellino auf Cosmopolitan können diese mechanisierten Bürsten helfen, die Pfropfen schneller aufzulockern und lächerlich reine Haut freizulegen. Achten Sie darauf, sie korrekt zu verklagen. Wenn Sie fettige Haut haben, ist es in Ordnung, den Pinsel jeden Tag zu verwenden. Aber wenn Sie empfindliche oder trockene Haut haben, verwenden Sie sie nur einmal pro Woche.

4. Geben Sie Pore Strips A Go

Biore Tiefenreinigung Porenstreifen , $ 8, Amazon

Pore-Streifen sind die besten für Menschen, die sichtbare Ergebnisse mögen, sowie diejenigen, die genießen, die grobe Folgen zu betrachten. (Dies ist total ich, BTW.) Für die erstaunlichsten Ergebnisse, verwenden Sie Benzoylperoxid oder Salicylsäure ein paar Nächte hintereinander, bevor Sie einen Porenstreifen verwenden, empfohlen Cardellino. Bewundere dann diesen Streifen und dein sauberes Gesicht.

5. Schlag auf eine Lehm-Maske

Derma-Nu Heilerde Schlamm-Maske , $ 13, Amazon

Faulenzen in einer Lehm-Maske fühlt sich nicht nur wie ein Luxus an, sondern kann auch helfen, schreckliche Dinge aus deiner Haut zu saugen. Laut Simone Kitchens auf HuffingtonPost.com arbeiten Tonmasken durch sanftes Exfolieren und helfen dabei, bestehendes Öl zu absorbieren. Sobald Sie es abwaschen, wird es aussehen, als ob Sie neue Haut haben.

6. Splur auf eine Gesichtsbehandlung

Fancy Gesichtsbehandlungen und Peelings sind möglicherweise nicht für jeden offen, aber wenn Sie eine professionelle Behandlung schwingen können, wird es wahrscheinlich das Geld wert sein. Laut Küchen, Ihr Dermatologe kann eine chemische Peeling-Behandlung, sowie Komedonenextraktionen, um Ihre verstopften Poren aufzuräumen. Du wirst wie eine Pizza aussehen und dann ein paar Tage später wie eine blackhead-freie Göttin. Es ist es wert? Ich glaube schon.

7. sanft abblättern

St. Ives Fresh Skin Peeling , $ 12, Amazon

Und ich meine sanft. Waldorf sagt: "Scharfkantige Partikel und Überscheuern können ein mikroskopisches Trauma am Rand der Porenöffnungen verursachen und zu Entzündungen führen." Aber etwas weiches Peeling ist in Ordnung. Wie Fiona Gibb auf Refinery29.com sagte: "Regelmäßiges Peeling ist der Schlüssel, um Mitesser in Schach zu halten, da es abgestorbene Hautzellen entfernt, die die Poren verstopfen könnten. Probieren Sie ein sanftes Gesichtspeeling ... oder ein Glykolsäure-Peeling zu Hause. .. ein- oder zweimal pro Woche ... für einen zusätzlichen Schub des Peelings "

8. Überlassen Sie die Auswahl den Profis

Ich weiß, dass es verlockend ist, aber nimm nicht deine Haut und drücke sie nicht aus. Dies kann leicht einen Mitesser in eine entzündete rote Einfach, Zyste oder sogar eine Narbe verwandeln, erklärt Waldorf. Überlassen Sie das Pflücken also den Profis, die wissen, was sie tun.

9. Denken Sie daran, Make-up abzuwaschen

Burt's Bees Gesichtsreinigung Towelettes , $ 9, Amazon

Ich weiß, in der Nacht ist das Letzte, was du tun willst, kaltes Wasser auf dein Gesicht zu spritzen. Aber Nacht für Nacht mit einem Gesicht voller Make-up ins Bett zu gehen ist ein Rezept für Mitesser. Zum Glück gibt es kleine Tricks, um die lästige Gesichtsreinigung zu umgehen. Wie Gibb sagte: "Wenn du kannst, wasche dein Gesicht, sobald du durch die Tür gehst. Wenn du nach einem langen Tag einfach nicht damit fertig wirst, sich zu schrubben, werden Reinigungstücher ausreichen ... Verwahre einen Vorrat davon dein Bett."

10. Immer befeuchten

CeraVe feuchtigkeitsspendende Gesichtslotion , $ 11, Amazon

Viele Leute denken, sie sollten nicht befeuchten, wenn ihre Haut fettig oder verstopft ist, während das Gegenteil der Fall ist - besonders wenn Sie ständig Peelings und Peelings verwenden. Wie Renee Jacques auf Allure sagte: "Alle diese Methoden können Öle von der Haut entfernen und trocknen, so dass Sie überrascht sein könnten zu erfahren, dass Sie Feuchtigkeit brauchen, um ... Mitesser zu behandeln. Es ist wichtig, die richtige Balance zu halten Haut und feuchtigkeitsspendend können Sie weiterhin Peeling-Produkte ohne Probleme verwenden. " Achten Sie darauf, eine nicht-komedogene Feuchtigkeit zu wählen, damit Sie Ihre Haut nicht weiter verstopfen.

11. Gehen Sie Ihren Dermatologen

Sie sind sich immer noch nicht sicher, was Sie verwenden sollen oder wie Sie es verwenden können? Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Hautarzt. Er oder sie können sich Ihre Haut ansehen und herausfinden, was das Problem ist. Von dort können sie die richtige Vorgehensweise empfehlen. Sei nur sicher, dass du tatsächlich tust, was sie sagen.

Denn je mehr Sie auf Ihre Haut aufpassen, desto größer ist Ihre Chance auf eine Mitesser-freie Existenz. Seien Sie fleißig mit Ihrem Gesicht waschen, Behandlungen und Dermatologen Termine, und bald werden Sie viel klarere Haut haben.