Manchmal kann das Abendessen als Erwachsener sich wie ein echter Kampf anfühlen - aber es kann sowohl lustig als auch urkomisch sein, an die Abendessen zurück zu denken, die du selbst in den 90er Jahren gemacht hast. Egal, ob wir Kinder, Jugendliche oder Teenager waren, wahrscheinlich haben wir zumindest ab und zu ein Abendessen für uns selbst zusammengestopft, und dann sind wir echt: Wir haben es so kreativ gemacht, wie es nur Kinder der 90er Jahre können.

Während Nostalgie das Risiko birgt, dass alles ein bisschen zu rosig und ideal aussieht, kann man sagen, dass Essen in den 90er Jahren objektiv ziemlich gut war. Ob Sie einen süßen Snack, ein dekadentes Dessert oder eine einfache Mahlzeit in der Mikrowelle wollten, die 90er Jahre hatten uns Nahrungsmittelhersteller abgedeckt. Weil das Benutzen des Ofens, wenn deine Eltern nicht da sind, um zu beaufsichtigen, ein großes, großes no-no ist.

Nun, die Dinners, die wir in den 90er Jahren gemacht haben, waren nicht unbedingt die ernährungstechnisch besten, aber hey: Wir wollten etwas, das schnell gemacht und leicht zu säubern ist. Immerhin hatten wir MySpace-Seiten zu aktualisieren und Full House- Episoden zu binge. Deshalb erinnern Sie sich mit etwas Humor gerne an diese Abendessen, die Sie in den 90er Jahren selbst gemacht haben. Und wenn Sie in die Vergangenheit zurückdenken und sie wieder herstellen wollen, unterstütze ich diese Entscheidung.

Erdbeere gefrostet Pop-Tarts

Stecken Sie den Toaster Ofen und Sie sind grundsätzlich gut für ein klebriges, fruchtiges Abendessen gehen. Ich meine, Erdbeeren sind eine Frucht, richtig?

Heiße Taschen

Gibt es etwas, das in eine kochend heiße heiße Tasche, frisch aus der Mikrowelle, beißt? Sie brauchen nicht einmal einen Teller wegen dieser handlichen Wrapper.

Zimt Toast Crunch und Milch

Nichts wie eine riesige Schüssel Müsli und Milch, und zum Glück hatten die 90er uns bedeckt. Wir hatten auch eine Menge toller Optionen: Oreo O's, Pop-Tarts Crunch, fruchtige Pebbles ... Mmm.

Kinderküche

Wer erinnert sich noch an Kid Cuisine? Sie waren (und sind - es gibt sie noch heute!) Eine Reihe von mikrowellengeeigneten Mahlzeiten wie Lunchables, die aber heiß serviert wurden. Ich erinnere mich an die Chicken Fingers, Mais und Makkaroni und Käse-Combo war ein echter Gewinner in meiner Nachbarschaft.

Totino's Pizza Brötchen

Ob du sie in die Mikrowelle oder in den Ofen geworfen hast, weißt du, dass es nichts gab, was einem käsigen, pikanten Pizzarollen ähnelte.

Teddy Grahams und Zuckerguss

Eine Schachtel Teddy Grahams in eine Dose Funfetti-Zuckerguss tauchen. Sie wissen, das ideale Abendessen für jedes Alter.

Koch Boyardee

Wenn Sie tatsächlich etwas auf dem Herd erhitzen, wissen Sie, dass es eine Dose köstlichen Chefs Boyardee war.

Jede einzelne Art von lunchable

Seien wir ehrlich: Wer greift nicht schon heute zu den Lunkern? Sie sind überraschend lecker und vielfältig: Schinken und Käse, Nachos, Tacos, Käsepizza, Peperoni-Pizza ...

Bagel Bites

Bagel Bites waren nicht nur einfach und bequem, sondern hatten eine anständige Vielfalt: Drei Käse, Peperoni, Supreme, Wurst & Peperoni ... wählen Sie!

Erdnussbutter und Oreos

Oh, ich tauche Oreos in ein Glas Erdnussbutter. Du lässt mich niemals im Stich.

Kraft Macaroni und Käse

Warme, käsige Makkaroni und Käse befriedigen, was auch immer, aber es gibt nichts Schöneres als diese klassische blaue Schachtel mit Kraft, um Sie an das Abendessen in den 90er Jahren zu erinnern.

Curly Fries und lila Ketchup

Nichts sagt, dass die 90er Jahre wie seltsam gefärbte Gewürze sind, habe ich recht?

(12)