Ich habe dicke Titten. Es ist mein Geschenk und wie Spider-Man ist es auch mein Fluch. Im Gegensatz zu Spider-Man benutze ich meine Brüste nicht, um Verbrechen zu bekämpfen. Ich meine, ich habe es noch nicht, aber es ist immer Zeit, meine Meinung darüber zu ändern. (* Macht sich Gedanken darüber, wie man zum Superhelden wird *) Ein riesiges Rack zu haben kann genial sein. Zum einen, wenn Sie in ein Gewässer fallen, sind Sie natürlich schwimmfähig, was immer gut ist. Die einzige Zeit, in der es leichter für Küken war, war während der Hexenverfolgungen des 18. Jahrhunderts.

Vor einer Schar von feindseligen Pilgern lebendig verbrannt zu werden, ist nicht so sehr eine Sorge für die Mongos, die heutzutage unter uns leben, aber das heißt nicht, dass man wie kein anderer im Park wandeln muss. Es gibt die Katze, die ruft, und die Unfähigkeit, Knopf-unten Hemden zu finden, die ihrer einzigen Funktion entsprechen: Bleiben Sie geknöpft und setzen Sie Ihre Unterwäsche der Welt im Allgemeinen nicht aus.

Es ist ein zweischneidiges Schwert - wir lieben unsere großen Brüste! Das Einzige, was wir lieben, ist mehr als die Tatsache, dass unser Becher überläuft? Das universelle Wissen, das wir mit anderen großbusigen Mädchen teilen, die es lieben, deine Brüste zu hassen, ist eine ganz andere sehr reale Sache. Das ist richtig, kleine Brüste Kreaturen da draußen, verurteile uns nicht, bis Sie eine Meile in unserem Uni-Boob-Scherz eines Sport-BH gegangen sind.

BEST: T-Shirts passen wie ein Traum

Mit einem größeren Rack müssen Sie sich nie mehr Sorgen machen, dass Sie in einem T-Shirt hummeln. Das heißt, am besten, übermäßig ausgelastete Drucke zu vermeiden, wenn Sie Ihr Geschäft mit ständigem Gaffen fortführen möchten.

Schlimmer: Leute vergiss, dass du ein Gesicht hast

Es gibt nur so viele verschiedene Möglichkeiten, wie ein Mädchen sagen kann: "Hi, ich bin hier oben", bevor es alt wird.

BESTE: Großartig für die Lagerung

Brauchen Sie einen Platz für Ihr Handy, die Kinokarten, einen Schokoriegel für später? Dafür wurden Brüste gemacht. Ich meine, das waren sie nicht, aber wie, bekommst du, was ich sage.

Schlimmste: Boob Sweat

Es gibt nichts Besseres, als eine Flutwelle von Stechen zu fühlen, die unter deinem Brustfell herunterkommt. Es ist eine schreckliche Sache, die fast zu schrecklich ist, um zu kommunizieren. Es ist, als würde man im Regen stehen. Wenn der Regen dein eigener Schweiß war.

BEST: Kurven sorgen für Vertrauen

Manchmal kann das Aufstehen groß und stolz mit Ihrem schön geformten großen Rack für einen Vertrauensverstärker wie nichts anderes sorgen. Du hältst deinen Kopf und deine Titten hoch, Mädchen!

Schlimmste: Rückenschmerzen ist eine Hündin

Wenn Sie eine Frau mit großen Brüsten sind und Sie dies lesen, dann wette ich, 90 Prozent von Ihnen sind völlig zusammengebrochen mit Ihrem Hals, der herausgestreckt ist, diese Liste lesend. Die kleine Welt kennt nicht das Gewicht, das wir tragen.

BEST: Du kannst einen Vintage Cut rocken

Mädchen mit großen Titten, du arbeitest bettah! Moderne Designer mögen sich nicht mit dir begnügen, aber wen interessiert das? Denn, Glück, dein Körper wurde entworfen, um diese Vintage-Cut-Ensembles SING zu machen! Geh zu einem Vintage-Laden STAT!

Schlimmste: Ausarbeiten ist unmöglich

Geht rennen, bekommt zwei schwarze Augen. Erstickt beim Versuch nach unten gerichteten Hund in der Yoga-Klasse. Motorboote selbst beim Crunches. Muss ich weitermachen?

BESTE: Eingebaute Stressbälle

Wer hat seine eigenen Brüste nach einem langen stressigen Tag nicht entspannt und entspannt? Was, ist es nur ich? OK, dann ist es egal. Weiter ...

Schlimmste: Auf deinen Magen zu legen ist ein Nicht-Starter

Sie versuchen, mit den Besten am Strand zu bräunen, aber bevor Sie sich auf den Bauch rollen können, müssen Sie die Demütigung ertragen, zwei Löcher zu graben, um Ihre Mädchen unterzubringen. Oh, die Schande.

BEST: Du siehst immer sexy aus

Es ist egal, was für eine doofe Scheiße du machst, du siehst immer doof aus. Stellen Sie, groß-boobed Babes dar!

Schlimmer: Du siehst immer sexy aus

Im großen Kampf um eine Gesellschaft, in der die Körper von Frauen als etwas anderes als Sexobjekte existieren dürfen, möchten Sie manchmal nicht so sexy aussehen. Aber ach, wenn es dazu kommt, sind die Chancen nicht in Ihrem Sinne.