Wenn du mit deinem Partner für immer zusammen warst und du fühlst, dass du es mit emotionaler Unreife von ihnen zu tun hast, die nicht besser werden könnten, magst du recht haben. Während jeder die Fähigkeit hat, sich zu verändern (wenn er es möchte), bleiben die meisten von uns im Laufe der Jahre in unseren Wegen stecken. Wenn also Ihr Partner dazu neigt, seine Prioritäten zu setzen und sich kindisch zu verhalten - und das hat sich nicht geändert -, besteht die Chance, dass sie nicht daraus hervorgehen.

Wenn das der Fall ist, müssen Sie entscheiden, ob Ihre Unreife etwas ist, an dem Sie gemeinsam arbeiten können oder etwas, das Sie ertragen können, wenn sie sich nicht ändern können. Und wenn nicht, ist es mehr als in Ordnung, weiterzumachen. "Das Leben ist zu kurz, um" Projekte "zu übernehmen oder zu versuchen, Wasser in Wein zu verwandeln", erzählt Kevin Darné, Autor von My Cat Will not Bark, Bustle. "Im Allgemeinen ändern sich die Menschen nicht, wenn sie nicht unglücklich sind. Das Ziel ist, jemanden zu finden, der bereits ist die Art von Person, mit der du zusammen sein willst. "

Das heißt jedoch nicht, dass Ihre derzeitige Beziehung zum Scheitern verurteilt ist. Es ist in Ordnung, wenn Ihr Partner gelegentlich Fehler macht oder ein oder zwei Probleme durchmacht. Aber wenn sie dich ständig im Stich lassen, mit dir streiten oder ihre Bedürfnisse an erste Stelle setzen, ist das ein gutes Zeichen, dass sie auf eine Weise unreif sind, die nichts Gutes für die Zukunft deiner Beziehung verspricht. Sie sind ein paar Zeichen, die Experten sagen, kann bedeuten, dass Ihr Partner unreif bleiben wird.

1 Sie machen immer wieder die gleichen Fehler

Obwohl niemand perfekt ist, wenn dein Partner immer wieder dieselben Fehler macht, könnte das ein Zeichen sein, dass er dir nicht zuhört oder dass er darum kämpft, die Beziehung zu einer Priorität zu machen. Und beide können Teil eines unreifen Musters sein, das ziemlich schwer zu brechen ist.

"Wenn Sie Ihren Partner wissen lassen, dass etwas an ihrem Verhalten für Sie nicht funktioniert, und sie ständig über diese Grenze hinausgehen, zeigen sie Ihnen, dass sie in ihrer Art eingestellt sind", sagt Sassoon. "Es ist ein Zeichen für einen reifen und liebevollen Partner, die Abneigungen Ihrer Lieben zu würdigen und sensibel zu sein, was sie ärgert."

2 Sie machen "Witze", um dich niederzuschlagen

Es gibt einen großen Unterschied zwischen einem Partner, der Witze macht, um lustig zu sein, und einem, der Witze macht mit der Absicht, dir weh zu tun. Und Letzteres ist allerlei unreif. Das liegt daran, wie Sassoon sagt, dass ein Partner, der "Jabs" macht, die als Witze getarnt sind, dies wahrscheinlich tut, weil sie nicht wissen, wie sie kommunizieren, sich öffnen und verletzlich sein sollen.

Und wenn das ein tiefsitzendes Problem ist, an dem sie nicht arbeiten wollen - vielleicht indem sie einen Therapeuten sehen, um an die Wurzel des Problems zu kommen - wird es wahrscheinlich nicht weggehen. "Es ist eine Sache, eine Unsicherheit zu haben; es ist eine andere, mit der Art, wie man kommuniziert, unreif zu sein", sagt sie. "Wenn einer von euch sich nicht sicher fühlt zu kommunizieren - das ist eine rote Fahne."

3 Sie werden leicht gelangweilt

Wenn Ihr Partner für fünf Sekunden nicht still sitzen und eine ernsthafte Konvoi haben kann, haben Sie vielleicht mit jemandem zu tun, der unreif ist. Wie Darné sagt, wird diese Art von Person wahrscheinlich "sehr leicht gelangweilt sein und unterhalten werden müssen, um sie zu beschäftigen". Und als Konsequenz können sie sogar jede Art von Convo ablehnen, die wie "langweilig" erscheint, oder Witze machen, um sie stattdessen zu vermeiden.

Es ist zwar in Ordnung, schwerere Convos leichter verständlich zu machen, indem man die Dinge unbeschwert hält, aber eine unreife Person wird überhaupt nicht über diese Themen sprechen wollen. Und da es wichtig sein wird, über "langweilige" Dinge zu sprechen - wie Beziehungsschwierigkeiten, Geld und Rechnungen - könnte ihre Unfähigkeit für die Zukunft nicht gut sein.

4 Ihre Freunde meinen mehr als Sie

Wenn dein Partner Freunde hat, die ihnen viel bedeuten, ist das eine großartige Sache. "Gesunde, nachhaltige, romantische Partnerschaften erfordern definitiv, dass jeder Partner Zeit investiert, um Freundschaften außerhalb der Beziehung zu pflegen", sagt Erin K. Tierno, LCSW-R, eine lizenzierte klinische Sozialarbeiterin und Beziehungsexpertin, zu Bustle. "Wo das Problem jedoch auftritt, ist, wenn Sie einen Trend erkennen, in dem Ihr Partner immer Ihre Zeit mit Freunden vor der Zeit mit Ihnen setzt. Wenn Sie bemerken, dass Sie bis zuletzt verschoben werden, dann müssen Sie möglicherweise ein genauer prüfen, ob der Reifegrad Ihres Partners mit dem Ihres Partners übereinstimmt. "

5 Ihre Finanzen sind immer in Unordnung

Es ist in Ordnung, finanziell zu kämpfen und nicht alles zu wissen, was es über Geld zu wissen gibt. "Ihr Partner muss definitiv kein Millionär sein, aber es ist ein sicheres Zeichen der Unreife, impulsiv zu investieren und die finanziellen Grundlagen nicht zu priorisieren", sagt Tierno. "Wenn Sie beobachten, dass die Kredit- oder Debitkarte Ihres Partners regelmäßig abgelehnt wird, oder sie spontan erwähnen, dass sie ihren Mietscheck zurückgewiesen haben, aber im nächsten Atemzug beschreiben [etwas, das sie gerade gekauft haben], könnte dies passieren Anlass zur Sorge geben. "

Wenn Sie versuchen, mit Ihrem Partner über bessere finanzielle Gewohnheiten zu sprechen - wie es alle langfristigen Paare tun sollten -, aber sie lachen darüber oder scheinen sich nicht zu ändern, wird sich das vielleicht nicht bald ändern.

6 Sie sind unglaublich ungeduldig

Während jeder den gelegentlichen verschrobenen Moment hat, kann ein Mangel an Geduld ein leicht zu übersehenes Zeichen der Unreife sein. Achte also darauf, wenn sie oft irritiert werden, wenn sie sich nicht durchsetzen oder wenn sie warten müssen. "Vielleicht ist es für das Mittagessen, Abendessen in einem Restaurant, oder für fünf Minuten in der Warteschleife gehalten werden", sagt Bonnie Winston, eine berühmte Matchmaker und Beziehungsexpertin, Bustle. Trotzdem können sie schnell überreagieren.

Wenn Ihr Partner regelmäßig solche Dinge tut, versuchen Sie, mit ihnen zu reden, um herauszufinden, was sie belästigt. Sie könnten etwas unter der Oberfläche haben, wie Angst oder eine Menge Stress, was dazu führt, dass sie auf diese Weise reagieren. Aber wenn nicht, könnte das ein Anzeichen für unterentwickelte Reife sein.

7 Sie haben kein Team Mindset

Wenn jemand keine "Team" -Mentalität hat, wenn es darum geht, sein Leben zu teilen, sagen Experten, dass sie vielleicht später nicht magisch einen entwickeln - oder ein sehr guter Partner sind. Achte also auf Anzeichen dafür, dass dein Partner vielleicht nur mit sich selbst beschäftigt ist.

"Eine gesunde Beziehung aufzubauen und zu pflegen erfordert Teamarbeit", sagt Autor und Beziehungsguru Dominique Clark. "Es kann nicht mehr um einen als den anderen gehen. Wenn sie nicht bereit sind, die Arbeit zu tun, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen, neigen sie dazu, bei jeder Herausforderung gegen dich zu kämpfen, anstatt mit dir zu kämpfen - dann ist das eine eindeutige rote Flagge, auf die du achten musst. "

8 Sie fragen nie, wie du dich fühlst

Reife Partner zeigen Empathie auf kleine Art und Weise, indem sie oft nach Ihrem Tag fragen oder fragen, was Sie über etwas in Bezug auf Ihre Beziehung denken. Aber das steht im krassen Gegensatz zu einem unreifen Partner, der sich vielleicht nur auf sich selbst konzentriert.

"Ein reifer Partner ist daran interessiert, über deine Gefühle und über ihre Auswirkungen auf dich Bescheid zu wissen", sagt Tierno. "Während Sie die Verantwortung für die Hälfte der Beziehungsdynamik übernehmen müssen, wird ein reifer Partner mit Ihnen zusammenarbeiten, um zu verstehen, wie sich Ihr Verhalten und Ihre Muster auf Ihre Erfahrung auswirken. Ein reifer Partner möchte im selben Team sein wie Sie die Herausforderungen deiner Beziehung miteinander. "

9 Sie sind nicht bereit, sich zu entschuldigen

Menschen ohne Reife neigen dazu, Schwierigkeiten zu haben, sich zu entschuldigen oder ihre Fehler zuzugeben. Achte also darauf, ob dein Partner auch so ist. "Partner, die niemals bereit sind, sich zu entschuldigen und zu überlegen, wie sich ihr Verhalten auf Sie ausgewirkt hat, zeugen von einer mangelnden Bereitschaft zu wachsen, was ein deutliches Zeichen für einen Mangel an Reife ist, damit sie nicht wachsen", sagt Tierno.

Und wenn sie das nicht ändern können, selbst nachdem du sie darauf aufmerksam gemacht hast, ist es vielleicht an der Zeit, Dinge zu überdenken, besonders wenn du dich nicht erfüllt fühlst. "Ein reifer Partner hat Fehler", sagt sie. "Ein reifer Partner kann mit einer Vielzahl von Problemen kämpfen, aber der Unterschied besteht darin, dass dieser Partner sich diesen Mängeln annimmt und bereits ein" Work in Progress "ist, um Lösungen zu finden oder Lösungen für seine Schwächen zu finden."

10 Sie argumentieren auf unproduktive Weise

Wenn du seit dem ersten Tag am Ende eines ungesunden Argumentationsstils stehst, wirst du vielleicht nicht einmal merken, wie unproduktiv all diese Kämpfe und Namensaufrufe wirklich waren. Und dennoch, eine Unfähigkeit, Probleme auf eine ruhige Art zu besprechen, sollten Sie nicht ignorieren. "Wenn Ihr Partner konsequent defensiv handelt, versucht, Sie falsch zu beweisen, wird wütend, oder weigert sich, Lösungen für ein Problem zu erkunden, sind Wachstum und Reife praktisch unmöglich", sagt Therapeut Dr. Minnie Claiborne Bustle.

Ein reifer Partner hingegen übernimmt Verantwortung. "Eine reife Person kann sich auf das Problem als das Problem konzentrieren, anstatt die andere Person als das Problem zu sehen", sagt Claiborne. "Eine reife Person kann sich einem Problem mit einer" Lasst uns sehen, wie wir es lösen können, und Lösungen zusammen suchen "Haltung."

11 Sie beschuldigen andere, wenn Dinge falsch laufen

Als Dating- und Beziehungscoach Rosalind Sedacca sagt CLC zu Bustle: "Jemand, der nie Verantwortung für sein Verhalten oder die Probleme übernimmt, demonstriert einen kindlichen Ansatz, Herausforderungen zu meistern. Anderen die Schuld zu geben und nicht verantwortlich zu sein, ist ein unreifer Weg Probleme anzugehen, die sie nicht angehen wollen. Diese Menschen lernen als Folge wenig von Lebenserfahrungen. " Also, wenn Ihre Bemühungen, Dinge durch zu sprechen, sich als fruchtlos erweisen, nehmen Sie zur Kenntnis.

12 Sie lassen dich oft hängen

Wenn Sie daran gewöhnt sind, hängen gelassen zu werden - abgebrochene Termine, gebrochene Versprechen, Aufgaben, die "vergessen" wurden, etc. - werden Sie vielleicht nicht erkennen, dass es ein Zeichen von Unreife seitens Ihres Partners ist. Und doch ist es wirklich so.

"Sie versprechen, Dinge zu tun, aber nicht zu folgen, so dass es sich unmöglich anfühlt, auf sie zu zählen", sagt Beziehungstheoretin Rhonda Milrad, LCSW, Gründerin der Online-Community Relationup, Bustle. "Sie mögen gute Absichten haben, aber Sie finden sich ständig frustriert, dass Sie sie an Dinge erinnern müssen ... Sie lehnen vielleicht die Verantwortung ab oder laden zu Kritik ein, aber in beiden Fällen hasst es Sie, die elterliche Rolle in der Beziehung einzunehmen."

13 Sie lehnen sich emotional an dich

In einer Beziehung zu sein bedeutet, für deinen Partner da zu sein und umgekehrt. Aber wenn sich Ihr Partner rund um die Uhr auf Sie stützt, können die Dinge ziemlich schnell in den Bereich der "Unreife" übergehen.

"Emotionale Über-Abhängigkeit ist ein Zeichen von Unreife", erzählt Jane Reardon, Beziehungstherapeutin und Gründerin der RxBreakup App, Bustle. "Während es immer ein Vorteil ist, ein guter Zuhörer zu sein und deinen Partner durch die rauhen Stellen zu unterstützen, wenn die Waage anfängt, von dem Gewicht der emotionalen Probleme deines Partners zu profitieren (die nicht nachlassen), kannst du schnell in das Gefühl des Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...39&Itemid=32 Sicher, jeder liebt es zu helfen, aber wenn das alles ist, gibt es vielleicht tiefere Bedürfnisse, die dein Partner nicht kennt, und der reifere Schritt wäre, dass sie professionelle Hilfe bekommen, so die Die Beziehung kann beginnen, wirklich zu gedeihen. " Wenn Sie denken, dass dies der Fall ist, versuchen Sie, Ihren Partner dazu zu ermutigen, jemanden zu sehen, der professionelle Hilfe anbieten kann. Aber priorisieren Sie auch Ihre eigene psychische Gesundheit, wenn dies anfängt, auf Sie zu tragen.

14 Sie haben eine "Angst vor dem Engagement"

Während die Bindung an einen Partner nicht jedermanns Sache ist, wenn Ihr Partner oft Witze darüber macht, sich vor irgendeiner Art von Engagement zu fürchten, möchten Sie vielleicht zuhören. "Wenn jemand sagt, dass er Angst vor Engagement hat", kann das ein Zeichen von Unreife sein, sagt Amica Graber, Bloggerin für die Hintergrund-Checking-Site TruthFinder, zu Bustle. "Das Erwachsenwerden ist eine Reihe von Verpflichtungen. Eine Verpflichtung, Ihre Rechnungen zu bezahlen und pünktlich zu mieten. Eine Verpflichtung, sich zur Arbeit zu zeigen - selbst wenn Sie verkatert sind. Und eine Verpflichtung gegenüber Ihrem Lebensgefährten, wenn Sie einen haben. Wenn jemand sagt dass sie Angst vor Engagement haben, benutzen sie das oft, um wirklich zu sagen "Ich möchte nicht zuverlässig sein", was ein ultimatives Zeichen für Unreife ist. "

15 Sie sind seit Beginn Ihrer Beziehung so unterwegs

Jeder hat die Fähigkeit, sich zu verändern, daher ist es wichtig, den Partner nicht an seinem früheren Verhalten zu hindern, wenn er einen echten Versuch unternimmt, sich selbst zu verbessern. Das heißt, wenn Ihr Partner derzeit unreif ist und dies seit Beginn Ihrer Beziehung so war, könnte das eine rote Flagge sein.

"Der beste Prädiktor für zukünftiges Verhalten ist vergangenes Verhalten", sagt der zertifizierte Berater David Bennett. "Wenn jemand durchweg unreif war, dann ist das Beste, dass er nicht magisch in der Zukunft erwachsener zu agieren beginnt. Viele Partner denken, dass ihr erwachsener Partner, der sich täglich unreif verhält, plötzlich über dieses Verhalten hinauswächst Der regelmäßige Beweis ist, dass der Partner kein Interesse am Reifen hat. "

Wenn Ihr Partner jetzt unreif ist, kann er sich ändern, sobald Sie ihn darauf aufmerksam machen, und wenn Sie einmal damit begonnen haben, Wege zu einer gesünderen Beziehung als Paar zu finden. Aber wenn Ihr Partner sich nicht anstrengt und Sie bemerken, dass Sie der Einzige sind, der daran arbeitet, Ihre Beziehung zu verbessern, könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass diese Unreife nicht vergehen wird.