Wenn Sie kein wirklich perfekter Mensch sind, haben Sie wahrscheinlich mit irgendeiner Art von Hautproblemen zu kämpfen. Ganz gleich, ob es sich um Aknenarben, Stumpfheit, Augenringe oder Rötungen handelt, ein klares, helles Hautbild kann unmöglich erreicht werden. Der offensichtlichste Ort, um anzufangen ist mit Ihrer Hautpflege-Routine, aber die richtige Grundlage kann das zusätzliche bisschen Glanz zu Ihrem Look hinzufügen. Schließlich kann die richtige Basis einen großen Unterschied zwischen einem Gesichts-tuned-aussehenden Teint und einem Kuchen-y machen, der letzten Endes mehr Schaden als Nutzen tut.

Als die vielbeachtete Charlotte Tilbury Magic Foundation endlich meinen Schreibtisch erreichte, quietschte ich vor Aufregung. Ich musste es an Ort und Stelle versuchen, um zu sehen, ob es tatsächlich seinen Behauptungen des Verbergens und Korrigierens gerecht werden würde. Angeblich wirkt es auf trockene, ölige und Mischhaut, während gleichzeitig alle Hautprobleme im Buch behandelt werden. Trockene Flecken? Rötung? Große Poren? Sie nennen es: weg.

Aber vielleicht ist der größte Unterschied mit dieser Grundlage und jedem anderen auf dem Markt die Zutatenliste. Es ist vollgestopft mit starken Antioxidantien und Anti-Aging-Inhaltsstoffen, die Sie normalerweise in Ihren Hautpflegeprodukten finden würden. Es gibt Hyaluronsäure, die Feuchtigkeit auf die Haut pumpt, super-geladenes Vitamin C, um die Kollagenproduktion anzukurbeln, und ein extravaganter Pilzextrakt, der die Poren im Laufe der Zeit strafft.

Um Ihnen zu zeigen, worum es beim Hype geht, haben wir uns mit Charlotte Tilbury zusammengetan und die Magic Foundation an drei Mädchen getestet, die sich mit ganz anderen Hautproblemen auseinandersetzen.

Verfärbung und dunkle Kreise

Nisha sagt, dass ihre größten Hautprobleme die dunklen Ringe unter ihren Augen und die Sonnenflecken auf ihrem Gesicht sind. Charlotte Tilbury, nationale Bleikünstlerin Maria Riskakis, empfiehlt, die Haut durch Auftragen einer kleinen Menge Charlotte's Magic Cream auf ihre Mischhaut vorzubereiten.

"Von der Mitte des Gesichts ausgehend, massiere die Creme in einer kreisförmigen Bewegung, damit das Blut besser fließt und die Blutzirkulation wieder auf die Haut zurückkehrt", sagt sie. Dann, nachdem es sich eingependelt hat, einen Groschenbetrag der Magic Foundation mit einem Pinsel auftragen. Es ist leicht, bietet aber dennoch eine mittlere bis vollständige Abdeckung. Für Bereiche, die mehr Aufmerksamkeit erfordern (wie Sonnenflecken), tupfen Sie etwas mehr mit Ihren Fingern und sorgen Sie sich nicht um das Texturgefühl (oder das Aussehen).

Rosacea

Heathers rundum gespültes Teint und hartnäckige trockene Haut nennen die meisten Dermatologen Rosacea (obwohl nur sie Sie sicher diagnostizieren können). Beginnen Sie mit einer großzügigen Menge Magic Cream, um den Flüssigkeitshaushalt wieder herzustellen und achten Sie dabei genau auf die Haut um die Augen herum.

"Dann tu etwas Magic Eye Rescue in einer kreisförmigen Bewegung, beginnend an den äußeren Augenwinkeln, damit du nicht an der Haut ziehst", sagt Riskakis. Nach dem Auftragen der Magic Foundation ist die Rötung auf Heathers Haut vollständig abgeklungen. Das Finish fühlte sich so natürlich und weich an, dass man denken könnte, dass sie überhaupt keine Abdeckung trug.

Müde Haut

Obwohl Dawn keine größeren sichtbaren Probleme mit der Haut hat, hat sie dieses Ding namens Hautermüdung, das wir alle aus erster Hand behandelt haben. Schule, Arbeit, Umwelt: Sie alle tragen zum Mangel an Glanz in unserer Haut bei. Um Dawns Trägheit wiederzubeleben und einem strahlenden Teint eine ganz neue Bedeutung zu verleihen, hat Maria die Haut noch einmal mit etwas Magic Cream vorbereitet, bevor sie die Magic Foundation darüber gelegt hat. In Dawns Fall haben die Antioxidantien aus dem Vitamin C ihre Haut fast sofort aufgehellt, und die Abdeckung war so makellos, dass es aussah, als ob sie überhaupt nichts anhatte. Und dank der demi-mattierten Oberfläche wurden die rauhen Stellen um Kinn und Nase verdeckt, ohne trocken oder schuppig auszusehen.

Dieser Beitrag wird von Charlotte Tilbury gesponsert .

Bilder: Lauren Perlstein; Make-up: Maria Riskakis; Haare: Matt Fugate