Während der sechsjährigen Regierungszeit von Gossip Girl als einer der meistgesehenen Dramen im Fernsehen wurden Jugendliche und Zwanzigjährige gefoltert, um das Geheimnis hinter dem Klatsch-Blog herauszufinden, als die Antwort in die erste Episode geschrieben wurde. Wenn du unter einem Stein gelebt hast und die wahre Identität von Gossip Girl nicht kennst - nun, ich schlage vor, dass du sofort zu deinem Netflix gehst - aber noch wichtiger, hör auf, dies zu lesen. Wir wissen, dass Georgina Sparks einmal das allmächtige Gossip Girl war und sogar Serena van der Woodsen eine Zeit lang, aber die Fans quälten sich jahrelang darüber, welche von New Yorks Besten die wahren Köpfe hinter dem Blog waren. Wenn Sie die Premiere von GG noch einmal sehen, werden Sie feststellen, dass alle Zeichen von Anfang an auf Dan Humphrey hinweisen.

Wenn du wie ich bist und die Serie schamlos mehrmals in ihrer Gesamtheit gesehen hast, hast du wahrscheinlich aufgehört, dich um Gossip Girl's Identität zu kümmern, und konzentrierst dich jetzt ausschließlich darauf, stellvertretend durch Blair und Chucks Beziehung zu leben. (Und wegen dieser Liebesbeziehung, oft finden Sie sich von irgendwo um Staffel 3 wieder zu beobachten.) Also zum ersten Mal nach einer Weile, ich besuchte den Piloten und erkannte schnell, wie es war. Ich glaube an Zufälle genauso wie an die nächste Person, aber ich kann unmöglich diese nicht so subtilen Osterei-Hinweise ignorieren, die Gossip Girl uns in der allerersten Stunde des epischen Sechs-Jahreszeiten-Dramas hinterlassen hat.

Klicken Sie hier, um zu sehen

Gossip Girl's Herrschaft begann erst, als Serena zurückkam

Wenn der Klatsch vor der Rückkehr Serenas so viel Drama in der Upper East Side verursacht hat wie in der Zeitspanne der sechs Staffeln, hätte die Geschichte ohne sie begonnen. Gossip Girl war in ihren Postings nicht annähernd so ehrgeizig, bis Serena und Blairs Machtkampf-Junior-Jahr - zur selben Zeit, als Serena Dan ins Rampenlicht brachte. Erst als Dan sich tiefer in sie verliebte und ganz nah dran war an dem Drama, dass Gossip Girl wirklich eine Präsenz im Leben der Charaktere entwickelt hatte.

Einsamer Junge wurde zur gleichen Zeit geboren. S wurde im Grand Central entdeckt

Die Humphrey-Kinder wurden im selben Moment von ihrem Ausflug zu Mom's abgeholt. Serena wurde nach ihrer jahrelangen Pause am Bahnhof entdeckt. Gossip Girls erste Erwähnung von Lonely Boy ereignete sich am selben Tag, als Dan sie dort aus erster Hand sah.

Dan war auf der Plaza, als GG S allein in der Bar entdeckte

Jenny hat Dan über Serenas Aufenthalt hinweggestoßen und voila, er rennt in eine verstörte Serena auf der Plaza, die von einem ziemlich angepissten Chuck läuft. Dan wusste sofort, dass etwas los war, als er sah, dass sie getrunken hatte, und Gossip Girl schrieb misstrauisch alles darüber.

Jenny Humphrey war nicht ein Ziel, bis sie wollte

Als Chuck einen Neuling Little J bei Blairs Kuss auf der Lippenparty entdeckt, fragt er die Günstlinge, ob sie etwas über Gossip Girl haben und sie antworten sofort mit ihrer Unschuld. Irgendwo entlang der Linie erfährt Jenny das Geheimnis ihres Bruders und rekrutiert ihn, um ihr zu helfen, auf der sozialen Leiter voranzukommen, indem sie über ihre Scherze schreibt. Wenn Gossip Girl jemand anderes außer Dan wäre, wäre sie schon früher dort gewesen.

Rufus Humphrey's Band war auf GGs Radar

Wer hätte sonst etwas über einen ausgewaschenen Rocker aus Brooklyn geschrieben, wenn nicht sein eigenes Kind? Vor allem wenn alle einverstanden waren, musste GG ein Konstanzer Student sein, höchstwahrscheinlich in ihrer eigenen Klasse. Natürlich könnte es Jenny gewesen sein, weil wir alle wissen, dass es eine Theorie war - aber Dan ist der Autor, und Jenny kündigt in der Premiere unverhohlen an, dass sie ihn dabei erwischt hat, wie er die Seite durchgelesen hat.

Klicken Sie hier, um zu sehen