Das Makeup von Lieblings-Prominenten, die wir auf dem roten Teppich sehen, ist eine gängige Praxis für alle, die ihr Schönheitsspiel verbessern möchten. Aber manchmal scheint die Anwendung einfach ... aus. Es sind nicht die Makeup-Farben, die wir versuchen, aber die Technik, in der du dich beworben hast, hat nicht gepasst.

Augen Make-up ist nicht eine Größe für alle. Beim Auftragen von Augen-Make-up auf die individuelle Augenkontur geht es darum, subtile Tricks einzusetzen, die vielleicht gar nicht auffallen - und doch den entscheidenden Unterschied machen. Ob Sie Ihre Augenform betonen oder Schatten und Lichter verwenden, um das Gleichgewicht zu halten, tun Sie, was Ihnen guttut.

Schau dir deine Augen genauer an (und wenn du schon dabei bist, lies dir auch deine Gesichtsform durch) und schaffe es, jedes Mal dein Make-up perfekt zu machen.

Mandelförmige Augen

Ein Problem, das Frauen mit mandelförmigen Augen häufig begegnen, ist, dass wir unsere Augen schließen, wenn wir Lidschatten auftragen, und wenn Sie Ihr Auge wieder öffnen, ist Ihr Make-up verschwunden. "Mach dein Make-up mit offenen Augen und schaue direkt in den Spiegel, damit du dich orientieren kannst", sagt die Maskenbildnerin Rachel Wood.

Sie sagt, um einen abgerundeten Effekt zu erzielen: "Nehmen Sie Ihren Finger und fühlen Sie, wo der obere Teil Ihres Augapfels ist, bevor Sie einen Konturpinsel verwenden, um Ihr Lidschattenprodukt entlang dieser Linie hin und her zu wischen. Du schaffst eine schattierte Steckdose, die dein Auge noch mehr ausklingen lässt. "

Um Ihren Eyeliner zu verstärken, sagt Wood auch, dass Sie einen Gel- oder Stift-Eyeliner verwenden und "heben Sie einfach den oberen Deckel hoch und schattieren Sie ihn in der Wasserlinie - die innere Linie auf Ihrem oberen Augenlid. Dies ist ein großartiger Trick, um die Illusion von dickeren Wimpern oder einer Linie ohne schweren Eyeliner zu erzeugen. "

Bobbi Brown Long-Wear Gel Eyeliner , $ 26, Sephora

Runde Augen

Das Bedürfnis mit runden Augen ist manchmal, sie mandelförmiger aussehen zu lassen. "Wenn Sie versuchen, Ihre Augen zu verlängern, verwenden Sie Ihren Lidschatten oder Liner in einer katzenartigen Form", sagt Wood. "Beschatte die Wasserlinie auch mit deinem Eyeliner, aber weiche die Form aus, um sie ovaler zu machen - nimm die Farbe an die Ecke und ziehe deinen Eyeliner ein wenig heraus."

Nahe liegende Augen

Geben Sie die Illusion größerer Augen, indem Sie nicht den ganzen Deckel auskleiden. "Richten Sie Ihre Augen auf die äußeren Kanten und lassen Sie den Liner nicht bis zum Augenwinkel reichen", sagt Wood. "Beginnen Sie wirklich dünn von der Mitte der Pupille und werden Sie runder an der äußeren Kante. Behalte den Fokus und eine stärkere Menge an tieferer Farbe auf der Außenseite. "

Sie sagt auch, dass Sie ein wenig Glanz oder einen helleren Farbton im inneren Augenwinkel verwenden können, um das Licht zu reflektieren und Ihre Augen zu öffnen.

MAC Prep + Prime Textmarker , $ 27, Nordstrom

Schwermuetige Augen

Wenn deine Augen dazu neigen, an den Ecken nach unten zu gehen, nutze diesen Trick. "Heben Sie Ihren Schatten oder Liner vor dem Rand Ihrer äußeren Ecke bis zu Ihrer Augenbraue, wenn Sie also einen geflügelten Blick machen, wird der Streifen vor dem Augenwinkel beginnen und den Deckel abheben", sagt Wood. "Niemand sieht dein Gesicht so nahe an, also halte einen Arm Abstand von deinem Spiegel, um zu prüfen, ob beide Seiten eben sind."