Möchten Sie Ihr Spiel in der Küche verbessern? Keine Sorge - dafür gibt es wirklich eine App (bzw. mehrere Apps)! Wer seine Kochkünste steigern oder verfeinern möchte, braucht nicht mehr als sein eigenes Smartphone um Hilfe. Heutzutage gibt es keinen Mangel an Essens-Apps zum Herunterladen, die jedem helfen werden - vom Anfänger bis zum Experten - um seinen inneren Koch herauszubringen.

Diese Apps bieten eine Vielzahl von großartigen Funktionen für Köche aller Schwierigkeitsgrade, darunter Tausende von neuen Rezepten und Lehrvideos, Hauslieferdienste, Messwerkzeuge, Lebensmittelfotos und vieles mehr. Aber mit so vielen Optionen zur Auswahl, wie können Sie wählen? Mach dir keine Sorgen: Ich bin hier, um deine Auswahl einzugrenzen.

Diese sieben Apps sind nützlich, praktisch und einfach zu bedienen. Sie werden nicht nur angehende Köche inspirieren, eine breite Auswahl an leckeren und gesunden Mahlzeiten zu probieren, sondern auch lernen, mit Zutaten zu improvisieren und Ideen mit anderen Köchen zu teilen und zu bewerten.

Also, worauf wartest Du? Brich dein Handy aus, ziehe eine Schürze an und koche! Sie werden Gourmet-Gerichte zubereiten, bevor Sie es wissen.

1. Küchenwahl

Diese kostenlose App ermöglicht es Köchen aller Schwierigkeitsgrade, schnell und einfach Messumrechnungen durchzuführen. Also, wenn ein Rezept eine bestimmte Menge von Unzen erfordert und Sie nur Esslöffel oder Tassen als Messgeräte haben, müssen Sie nicht über einen Block aus Papier und Bleistift quälen. Öffnen Sie einfach Kitchen Dial und es wird die Mathematik für Sie tun.

2. Allrecipes Dinner Spinner

Diese kostenlose App von Allrecipes ist perfekt, um Hobbyköchen zu helfen, Ideen und Inspirationen mit anderen Feinschmeckern auszutauschen. Der von der Spielautomat inspirierte "Dinner Spinner" ermöglicht es Ihnen, neue Rezepte mit nur einem Shake Ihres Telefons zu finden. Wenn Sie spezifischer werden möchten, können Sie Rezepte auch durch spezifische Zutaten filtern, die Sie gerade haben.

Neben den neuen Ideen können Sie auch ein Profil erstellen, das alle Ihre Fotos, Rezeptbewertungen und Rezensionen sowie Einkaufslisten enthält. Die App bietet auch hyper-lokale Lebensmittel-Sparangebote, Schritt-für-Schritt-Kochvideos und die Möglichkeit, "benutzerdefinierte Sammlungen" zu kuratieren - ein Ort, um Lieblingsrezepte nach Thema oder Anlass zu organisieren.

3. Epikurious

Die kürzlich aktualisierte App "Essen und Trinken" ermöglicht es Nutzern, mehr als 35.000 getestete Rezepte von Verlagen wie Bon Appetit, Gourmet, HarperCollins und anderen zu erkunden. Es wurden jedoch auch einige neue Funktionen hinzugefügt.

Unter ihnen? Eine Rezeptbox zum Speichern Ihrer Lieblingsrezepte; eine intelligente Küchenuhr, um genau zu erfahren, wie lange es dauert, über 40 Arten von Fleisch, Pasta und anderen Dingen zu kochen; und ein Rezept und Video-Feed, der jeden Tag neue Inhalte bietet. Mit dieser nützlichen App werden den angehenden Köchen nie neue Ideen ausgehen.

4. Handpick

Einer der schwierigsten Teile des Kochens ist zu lernen, wie man aus den Zutaten, die man zur Hand hat, ein Gericht zubereitet. Glücklicherweise gibt es jetzt eine App, die das für Sie erledigt - und zwar kostenlos! Handpick hat eine Registerkarte für die Zuteilung von Zutaten, mit der Benutzer Gerichte finden können, die sie mit den Gegenständen, die sie gerade in ihrem Kühlschrank oder in der Speisekammer haben, herstellen können.

Sie können sich auch inspirieren lassen, indem Sie Millionen von Rezeptideen aus der ganzen Welt durchsuchen und Essensthemen basierend auf Ihren Lieblingsgeschmacksrichtungen und bevorzugten Geschmacksrichtungen speichern oder teilen.

5. Hallo frisch / blau Schürze

Wenn du ernsthaft kochst oder Kochen magst, aber hasse Shopping, warum nicht einen Essenslieferservice wie Hello Fresh oder Blue Apron versuchen? Auch wenn Sie mit dem Konzept wahrscheinlich schon vertraut sind, hier ist ein heruntergekommener Fall für den Fall: gegen eine Gebühr, diese Dienstleistungen bringen eine Vielzahl von vorportionierten Zutaten direkt an Ihre Tür, zusammen mit Schritt-für-Schritt-Anweisungen zu machen ein köstliches Essen von einem Ernährungsberater oder Koch.

Beide Unternehmen ermöglichen es den Kunden, ihre wöchentlichen Menüs auf der Grundlage ihrer Lebensmittelpräferenzen zu personalisieren und auch auf verschiedene diätetische Einschränkungen einzugehen, einschließlich spezifischer Allergien, vegetarischer Diäten usw.

6. Seitenchef

SideChef macht Kochen für Köche aller Erfahrungsstufen zugänglich. Die kostenlose App bietet Neulingen Schritt-für-Schritt-Fotos, Anweisungen und Sprachbefehle auf über 3500 verschiedenen Rezepten. Zwischenzeitlich können fortgeschrittene oder fortgeschrittene Köche ihre Fähigkeiten verbessern, indem sie neue interessante Essensideen und Essenstechniken lernen und ihre eigenen Kreationen hochladen und teilen.

Die App ermöglicht es Nutzern auch, die Sammlung von Rezepten nach einer einzelnen Zutat, einem Keyword, Diät, Küche oder Interesse zu durchsuchen und die Portionsgröße jedes Rezepts an ihre Bedürfnisse anzupassen (so dass keine Zeit mit der Konvertierung verschwendet werden muss) die Zutat Portionen!).

7. NYT Kochen - Rezepte aus der New York Times

Diese App enthält mehr als 15.000 Rezepte aus dem Tresor der New York Times, zusammen mit leicht verständlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen und schönen Fotos. Köche können verschiedene Speisenideen aus dem umfangreichen Katalog suchen und speichern sowie thematische Kollektionen wie "Biercocktails" und "New Orleans-Style" durchstöbern.

Die App enthält außerdem Dutzende kurzer Schulungsvideos zu verschiedenen spezifischen Kochtechniken, wie z. B. Julienne-Gemüse, und ermöglicht Benutzern das Markieren, Bewerten und Hinterfragen von Rezepten, die Sie ausprobiert haben. Es ist alles, was Sie brauchen, um in der Küche zu beginnen!