Einige der besten Teile von Büchern sind ihre Einstellungen - und diese Einstellungen zeichnen sich jetzt, wo wir voll sind, im Sommerurlaubsmodus ab. Obwohl es verlockend ist, die realen Orte zu erleben, an denen Ihre Lieblingsfiguren existieren (Holden Coffields feuchtes Manhattan, Joan Didions wohlhabende Westküste, Jack Kerouacs Route 66 oder Madelines weinbedecktes Paris), sind die Ferien zum Träumen groß ! Warum lassen Sie Literatur nicht ihre Arbeit machen (während Sie sich von Ihrer Zeit nehmen) und Sie zu völlig neuen Orten bringen?

Im Land der Phantasie gibt es das Königreich der Weisheit, Narnia, Neverland, Wonderland und Genovia - nur um anzufangen. Alles klingt gut für einen schnellen Urlaub oder einen guten Platz für ein paar Monate in, wenn Sie für immer unsinnige Abenteuer und magische Kreaturen als Ihre Nachbarn sind. Aber einige unserer Lieblingsschriftsteller haben auch realistischere Einstellungen geschaffen (Stoneybrook des Babysitterklubs für eine Vorstadtflucht aus der Stadt oder Stephen King's Castle Rock, für Nervenkitzel-Suchende), dass ich nichts dagegen hätte, meine Weekend-Taschen zu packen .

Ob es sich um erfundene Räume oder um reale Orte handelt, die Literatur weist einige ziemlich beneidenswerte Orte auf. Hier sind einige der fiktionalen Einstellungen, die ich gerne besuchen würde.

Süßes Tal von Sweet Valley High von Francine Pascal

Sweet Valley, die erfundene Stadt, in der die SVH-Bücher stattfinden, ist alles andere als perfekt. Es gibt Geisel-Szenarien, Teenager-Todesfälle und Motorrad-Unfälle (plus einen ungeheuerlichen Mangel an Vielfalt), aber es gibt auch eine Million High-School-Bälle und alle Scheidungen und Break-up-Skandale scheinen glamourös zu sein. Bonus: Wie auf dem OC . oder gerettet durch die Glocke, den Oberschülern wird eine verblüffende Höhe des Respekts und der Verantwortung gegeben (meistens schlecht beraten), dass die meisten Teenager dafür sterben würden. Sweet Valley ist Highschool, so wie du es dir gewünscht hättest.

Hundert Acre Wood von Winnie-the-Pooh von AA Milne

Willst du mit Pooh Bear Honig essen? Mit Tigger herumspringen? Mit Eeyore kommunizieren? The Hundred Acre Wood ist der Ort, an dem du diese liebenswerten Charaktere treffen und eigene Waldabenteuer erleben kannst (das Poohiverse basiert auf dem echten Five Hundred Acre Wood im englischen Ashdown Forest).

Balbec aus der Erinnerung an vergangene Dinge oder auf der Suche nach der verlorenen Zeit von Marcel Proust

Balbec basierte auf Prousts Cabourg, Frankreich, wo er oft Urlaub machte, und die fiktive Version hat alles, was man sich in einem Badeurlaub wünschen kann: Strandblicke, Picknicks, Spiele und junge Liebe (plus ein bisschen Dramatik und Nostalgie, damit es nicht langweilig wird) ).

Hogsmeade von Harry Potter von JK Rowling

Hogsmeade ist das magische, charmante und typisch britische Zauberdorf in Harry Potter, wo du ein Glas Butterbier kaufen und deine Hogwarts-Freunde treffen kannst. Ich habe die Bücher nie gelesen, aber als ich nach Freunden in der Stadt fragte, sagten sie alle: "Es gibt einen Laden, in dem der Zauberstab dich auswählt." Einkaufen leicht gemacht - ich höre zu!

Los Angeles von Weetzie Bat von Francesca Lia Block

Ich weiß, ich weiß - Los Angeles ist ein echter Ort. Aber Francesca Lia Blocks Version der Stadt der Engel ist auf einer ganz anderen Ebene. Skurril, traumhaft und extrem kitschig lebt Weetzie (die Titular-Hauptfigur) in einer Märchen-Version von LA, einem Ort, wo die Menschen Witch Baby und My Secret Agent Lover Man heißen, wo es wirklich Genies und Magie gibt und wo Sie schreibt: "Es ist immer Weihnachten." Da ist Dunkelheit, sicher - Aids kriecht in Weetzies Welt, genauso wie Herzschmerz und Selbstmord, aber du wirst immer noch wünschen, dass du in Block's bonbonfarbener, mit Tchotchke gefüllter Welt wohnst.

West Egg von The Great Gatsby von F. Scott Fitzgerald

Es hat nicht die glücklichsten Vorkommnisse oder Bewohner, aber West Egg scheint immer noch eine verrückte Spaß Option für jeden Hamptons Urlaub. Champagner, Jazz, Flapperkleider, adretter Gentleman - was will man mehr?

Land von Oz aus dem Wunderbaren Zauberer von Oz von L. Frank Baum

Es gibt keinen Ort wie zu Hause - vor allem, wenn das Zuhause ein verzaubertes Feenland ist. Die ganze Hexensache ist ein Nachteil, genauso wie die fliegenden Affen und der Betrüger, der den Ort regiert, aber der magische Oz wäre ein Traum, den man besuchen sollte.