Sommer bedeutet Rosé den ganzen Tag, Poolschwimmer und ungebetene Hausgäste, die nicht gehen wollen, und ich meine nicht deine Couch-Surf-Freunde. Diese Freeloader sind viel schlimmer - Bugs. Es gibt jedoch natürliche Möglichkeiten, Kakerlaken und andere Insekten in diesem Sommer aus Ihrem Haus zu halten, wenn Sie Ihr Pad nicht mit schädlichen Chemikalien bedecken wollen. Es wird oft gesagt, dass nur Kakerlaken die Apokalypse überleben werden, und das könnte wahr sein, weil diese unheimlichen Krabbler - ähnlich wie die gefürchtete Bettwanze - fast alles überleben können.

Aber, alles ist nicht meine Freundschaften verloren. Ob es Kakerlaken, Spinnen, Ameisen, Ohrwürmer oder irgendeine andere Art von Insekt ist, gibt es tatsächlich eine ganze Reihe von Allheilmittel, um sie mit Dingen, die Sie wahrscheinlich bereits in Ihrer Küche haben, wegzuhalten. Während es verlockend sein könnte, eine Insektenbombe auszulösen und damit fertig zu sein, ist es nicht ohne Risiko, sich Pestiziden auszusetzen. Pestizidexposition kann zu Kopfschmerzen, Schwindel, Nervosität, Magen-Darm-Beschwerden, Hautirritationen, Stimmungsschwankungen, Müdigkeit und einer Vielzahl anderer unangenehmer Symptome führen, die Ihre Sommerpläne zunichtemachen könnten.

Darüber hinaus hat das Mutter Natur-Netzwerk 16 Studien zitiert, in denen festgestellt wurde, dass die Pestizid-Exposition während der Kindheit das Risiko für bestimmte Krebsarten erhöhen kann. Wenn das nicht Ihre Marmelade ist, können Sie sich mit all diesen natürlichen Mitteln von Kakerlaken und anderen unerwünschten Schädlingen befreien, ohne dass Sie krank werden.

1 Zimt

Es gibt nichts Schlimmeres, als in einer Küche voller Ameisen aufzuwachen. Diese winzigen, aber entschlossenen Schädlinge kommen gerne nach drinnen, wenn es draußen heiß ist, und sie können ein Albtraum sein, um sich davon zu befreien. Um Ameisen auszurotten, wenden Sie sich an Ihren Gewürzschrank, der wahrscheinlich eine einzige Flasche mit dem einzigen Gewürz enthält, das Sie brauchen. "Streusel Zimt um das Haus ist eine gute Möglichkeit, um Insekten fern zu halten", erklärte Susan Patterson auf Natural Living Ideas. "Experten sagen, dass, wenn Sie den Zimt in einer Linie um ihren Punkt des Eintritts streuen, sie nicht kreuzen werden."

2 ätherische Öle

Sie wissen wahrscheinlich, dass Lavendel Sie schlafen lassen kann und Pfefferminzöl kann Ihnen helfen, sich erfrischt zu fühlen, aber Sie könnten nicht wissen, dass diese ätherischen Öle auch als all-natch Insektizid funktionieren können. Das Sprühen von Lavendel oder Pfefferminz in Schränken, Schubladen, Schränken und um Sockelleisten kann helfen, Insekten abzuwehren, so das American College of Healthcare Sciences.

3 Essig

Wenn du verhindern willst, dass Spinnen in deine Wohnung kommen und Tausende kleiner Spinnenbabys haben, dann triff deinen neuen besten Freund Essig. Weißer Essig enthält Essigsäure, die schädlich für Spinnen ist. Verdünnen Sie etwas weißen Essig mit Wasser und sprühen Sie es entlang Sockelleisten und irgendwelchen Rissen, wohin Spinnen Ihr Haus betreten können.

4 Borsäure und Puderzucker

Kakerlaken sind eine der am meisten verabscheuten Krabbeltiere. Und sie sind auch einer der schwersten Schädlinge, die es zu beseitigen gilt. Aber es gibt einen Weg, Kakerlaken und eine Menge anderer unerwünschter Käfer zu fangen, indem Sie Ihre eigenen Rotaugenfallen mit Borsäure und Puderzucker machen. "Der Zucker lockt die Kakerlaken, während die Borsäure sie tötet. Obwohl die Borsäure nicht giftig für Menschen oder Haustiere ist, kann sie irritierend sein, also halte sie von Theken und Orten fern, wo kleine Finger und Nasen hinkommen können", Chanie Kirschner schrieb für Mother Nature Network. "Sprinkle es unter und hinter dem Kühlschrank, Herd und Geschirrspüler, unter der Spüle, und in Ritzen an den Rändern von Schränken und Vorratskammern."

5 Ugli Frucht

Wenn Sie noch nicht von Ugli-Frucht, auch bekannt als Orangen-Orange oder Hecken-Apfel, gehört haben, ist diese holprig aussehende Zitrusfrucht nicht nur gut für Sie, sie hält Insekten wie ein Boss ab. Sie können diese Frucht ungeschält in Ecken, unter Ihrem Bett und in Ihrem Schrank platzieren, um unzählige unerwünschte Insekten in Schach zu halten.

6 Gurken

Anscheinend werden Katzen, Kakerlaken und Ameisen von Gurken abgeschreckt. Wenn du deine Katze drinnen und die Ameisen und Kakerlaken draußen halten willst, "Schneide Gurken in kleine Scheiben und lege sie auf den wahrscheinlichen Eingangspunkt von Ameisen in deiner Küche. Ameisen haben einen natürlichen Instinkt, den Duft von Gurken zu meiden", so der Blog Den Garten empfohlen. "Bittere Gurkenscheiben funktionieren besser."

7 Kieselgur

Diatomeenerde ist ein magisches weißes Pulver, das funktioniert, indem es Insekten dehydriert, wenn sie es durchwandern oder einatmen, und es ist mein Ziel für die Beseitigung aller Arten von Sommerschädlingen. Achten Sie darauf, Lebensmittelqualität DE zu erhalten, und streuen Sie eine sehr kleine Menge um Sockelleisten, Eingänge und Fensterbänke. Sie können es auch verwenden, um Ihre Haustiere für Flöhe zu behandeln, und es ist eines der einzigen Dinge, die erfolgreich Fahrt von Bettwanzen, die apokalyptische Überlebensfähigkeiten ähnlich wie Kakerlaken haben.

Wenn Sie sich nur für eine all-natch Schädlingsbehandlung entscheiden, ist dies die Mutter aller Insektenvernichter. Denken Sie daran, eine kleine Menge zu verwenden, da Insekten große Stapel von DE vermeiden; Sie brauchen viel weniger als Sie denken. Außerdem sollten Sie das Einatmen vermeiden, da es sich um ein Pulver handelt, das Ihre Atemwege reizen kann. Tragen Sie deshalb eine Maske.

Wenn Sie sich für umweltfreundliche (und menschenfreundliche) Lösungen entscheiden, um Ihr Haus oder Ihre Wohnung frei von sommerlichen Ungezieferarten der geflügelten, achtbeinigen und gruseligen Krabbeltiere zu halten, können Sie dazu beitragen, den Planeten und Ihr Immunsystem zu retten. Und Sie können so ziemlich alles finden, was Sie in Ihren Küchenschränken oder in einem nahe gelegenen Lebensmittelgeschäft benötigen. Der beste Teil ist, dass alle diese Gegenstände für andere Dinge verwendet werden können, so dass der Kauf nie eine Verschwendung ist. #Je mehr du weisst