Es gibt viele Möglichkeiten, Finanzen in einer Beziehung zu verwalten, aber seien Sie versichert, dass es keine 100 Prozent richtig oder falsch gibt, Sie müssen nur das tun, was für Ihre Beziehung richtig ist. Ganz gleich, ob Sie sich in der Anfangsphase Ihrer Beziehung befinden, Sie fragen sich, ob Sie oder Ihr Partner mehr zu Ihren gemeinsamen Exkursionen beitragen müssen oder ob Sie eine langfristige Beziehung haben und die Rechnungen teilen, da gibt es ein Array auf verschiedene Arten, wie Paare ihre Finanzen handhaben.

In einem Artikel für The Guardian hat die Schriftstellerin Olivia Gordon gezeigt, wie zehn verschiedene Paare ihre Finanzen arrangieren. Es gibt ein Paar, das ein gemeinsames Konto für alles hat, ein anderes Paar, das überhaupt kein System hat und die Rechnungen werden nur beiläufig bezahlt, und ein Gentleman, der für alles bezahlt, was er und sein Partner tun, weil sein Freund für einen Ph .D. Es hängt wirklich von Ihren persönlichen Umständen und Vorlieben ab.

Eines ist sicher, Finanzen sind etwas, das Sie mit Ihrem Partner besprechen müssen, damit Sie beide wissen, wo Sie stehen und Sie nicht am Ende Fehler oder unnötige Probleme machen. Business Insider erzählte den Lesern von den schlimmsten Geldfehlern, die Paare machen, die beinhalten, nicht zu entscheiden, wer für was verantwortlich ist und keine Kreditkartenschulden ernst nimmt.

Um sicher zu gehen, dass Sie auf der gleichen Seite sind, werfen Sie einen Blick auf diese Tipps zusammen, wie Sie Ihre Finanzen als Paar auf dem neuesten Stand halten können.

1. Halten Sie es fair

Wenn Sie auf Daten gehen, teilen Sie immer die Rechnung oder tut einer von Ihnen normalerweise dafür, allein dafür auszugeben? Wenn Sie ein ähnliches Einkommen verdienen, ist es nur fair, die Rechnungen zu teilen, wenn das für Sie beide passt. Auf der anderen Seite, wenn einer von Ihnen mehr verdient als der andere, wäre es vielleicht eine gute Idee, eine ehrliche Konversation darüber zu führen, was im Hinblick auf die Rechnungen am sinnvollsten ist.

Wenn du zusammen lebst, kannst du alles in zwei Hälften teilen, wenn du ähnliche Beträge verdienst oder ein Gespräch darüber führst, dass der höhere Verdiener möglicherweise mehr abspaltet, weil das alles relativ ist. Es wäre nicht fair für einen von Ihnen, das hohe Leben zu leben, während Sie Ihren Partner finanziell kämpfen sehen. Eine andere Methode wäre, Ihr gesamtes Geld zusammenzulegen, um Ihre gemeinsamen Lebenshaltungskosten zu bezahlen und das Freizeitgeld gerecht zu verteilen.

2. Bleiben Sie einfach

Erarbeiten Sie die einfachste und effektivste finanzielle Lösung für Ihre Beziehung. Sie können feststellen, dass die direkte Halbierung einer Reihe von gemeinsamen Rechnungen Ihnen Kopfschmerzen bereitet, und es könnte einfacher sein, die gleiche Menge Geld auf ein gemeinsames Konto zu legen, auf dem die Rechnungen herauskommen, die dann die Rechnungen und dann einige abdeckt. Auf diese Weise tragen Sie alle gleichmäßig bei und Sie könnten auch ein wenig Geld sparen. Machen Sie keine komplizierten Dinge, denn das wird wahrscheinlich zu Streitigkeiten führen, und Kämpfe um Finanzen sind die schlimmsten .

3. Stellen Sie sicher, dass Sie beide budgetieren

Wenn ihr Rechnungen teilt, ist es wichtig daran zu denken, dass ihr ein Team seid. Es ist nicht cool, wenn einer von euch die Seite ablehnt, weil er nicht weiß, wie er richtig budgetieren soll. Ob Sie oder Ihr Partner, der Ihr Budget bläst und sich jeden Monat Geld leihen muss, um Ausgaben und / oder Lebenshaltungskosten zu decken, haben eine positive Unterhaltung darüber. Setzen Sie sich zusammen und diskutieren Sie Wege, um Kosten und Methoden zu reduzieren, die Sie beide zur Aufrechterhaltung Ihres gemeinsamen oder individuellen Budgets verwenden, denn es gibt nicht viel Schlimmeres als völlig pleite zu sein und zu fühlen, dass Ihre Beziehung finanziell unfair ist.

4. Weisen Sie eine Freigabe zu, wenn Sie Geld teilen

IMO, es ist eine gute Idee, eine Zulage zuzuteilen, wenn Sie Ihre Finanzen teilen, und tatsächlich ist dies eine Methode, die mein Partner und ich verwenden. Wir vereinigen all unsere Löhne auf ein Konto, aus dem die Rechnungen kommen, und geben uns dann eine wöchentliche Erlaubnis, um für das auszugeben, was unser Herz begehrt. Es mag albern klingen zu sagen, dass Sie als Erwachsener eine Zulage bekommen, aber es spart definitiv Argumente darüber, wer mehr oder weniger ausgibt. Sie haben wahrscheinlich eine völlig andere Vorstellung davon, was einen großartigen Kauf oder was Sie beide als "Notwendigkeit" bezeichnen.

5. Vergessen Sie nicht, für einen regnerischen Tag zu speichern

Als Tausendjährige, die vielleicht noch nicht auf dem Höhepunkt ihrer Karriere sind, denken Sie vielleicht, dass ich wahnsinnig bin, wenn ich Ihnen vorschlage, dass Sie das wenige Geld sparen, das Sie haben. Mit Beziehungen entstehen jedoch gemeinsame Verantwortlichkeiten, die Sie oft Geld kosten können. Vielleicht haben Sie ein gemeinsames Auto, das beschließt zu brechen, ein Welpe, der sofortige tierärztliche Versorgung benötigt, oder Flugtickets, die Sie kaufen können, um an einer Familienhochzeit teilzunehmen. All diese Dinge kosten Geld, und es gibt so viele Dinge, für die man in einer Beziehung sparen muss. Verwenden Sie also eine Geld sparen App, um Sie beide auf dem richtigen Weg zu halten, nur für den Fall, dass Sie eine unerwartete gemeinsame Ausgaben haben.

6. Achten Sie auf Essen

Essen gehen ist eine unterhaltsame Art, Zeit mit Ihrem Partner und Ihren Freunden zu verbringen, und Essen zu Mittag essen ist ein Lebensretter, wenn Sie spät in der Woche aufwachen. Da Amerikaner jedoch jährlich fast 1000 Dollar für ein Mittagessen ausgeben, könnte es an der Zeit sein, Lunchpakete mitzunehmen, um zu arbeiten. Zwischen Ihnen und Ihrem Partner könnten Sie fast $ 2.000 pro Jahr ausgeben, wenn Sie zum Mittagessen essen gehen, was IMO einfach verrückt macht. Also, bringe deine Mahlzeiten prompt in Brown und sammle das Geld, das du sparst, in etwas Großartiges.

7. Legen Sie Geld für Daten beiseite

Es spielt keine Rolle, ob du einen Monat oder zehn Jahre alt bist, Daten sind wichtig für deine Beziehung, also ist es toll, ein wenig Geld beiseite zu legen, um lustige Dinge mit deinem Partner zu genießen. Offensichtlich sollten Sie Ihr Geld für Ihre Hobbies und Dinge ausgeben, die Sie kaufen möchten, aber lassen Sie Ihre Date-Nächte nicht langweilig werden und leiden, weil Sie beide pleite sind und nicht 20 Dollar jede Woche beiseite legen können.

Hoffentlich werden diese Tipps Ihnen und Ihrem Partner helfen, ein finanzielles Gleichgewicht zu finden und trotzdem Ihre Beziehung und Ihr hart verdientes Geld zu genießen.