Ob Sie Ihren Partner in voller Untreue oder nur eine Reihe von Lügen oder Geheimnisse fangen, können Untreue verheerend sein. Und das Vertrauen in eine Beziehung wieder aufzubauen, kann die größte Herausforderung sein, der sich eine Beziehung stellen muss. Du musst nicht nur verletzt sein, sondern musst auch vergeben und dann vorwärts gehen. Vorwärts zu bewegen ist die wahre Herausforderung, weil Sie das Gefühl haben, dass Sie Ihre gesamte Beziehungsarbeit verloren haben und von vorne anfangen. Es kann anstrengend sein.

Aber Sie müssen Vertrauen wieder aufbauen, wenn Ihre Beziehung, wenn Sie wollen, dass Ihre Beziehung wiederhergestellt wird, und wie dies zu tun ist, zwischen Ihnen und Ihrem Partner ist. Wenn Ihre Beziehung eine schwierige Lage erreicht, hat jeder etwas zu sagen. "Studien zeigen, dass viele geschiedene Personen berichten, dass sie durch den Input von Familie und Freunden beeinflusst sind, wenn sie sich darüber aufregen, ob sie in einer Ehe bleiben wollen oder nicht", sagt die Psychotherapeutin und Beziehungsexpertin in Privatpraxis in New York, Denise Limongello. "Menschen äußern oft starke Meinungen zum Thema Untreue, wie die Forschung auch suggeriert ... wenn Sie sich entscheiden, die Ehe nach der Untreue zu retten, könnte es nützlich sein, wenn niemand weiß, was passiert ist, so dass negative Meinungen oder Ressentiments nicht enthalten sind gegen die betrügende Partei. "

Du musst also aufhören zu hören, was alle anderen zu sagen haben und sich auf euch beide konzentrieren und was du weiter machen musst. Und wie machst du das? Hier sind sieben Tipps, wie Sie Vertrauen wiederherstellen können. Aber zuerst, schau dir die neueste Episode von Bustles Sex and Relationships Podcast an, ich will es so:

1. Wissen, wie man Sorry sagt

Eigentlich sag es, du musst die Worte sagen: "Es tut mir leid." Ob Sie nun die Person sind, die sich übervorteilt hat oder nicht, Sie werden wahrscheinlich beide etwas zu entschuldigen haben. Verantwortung zu übernehmen, wie auch immer Sie beigetragen haben, ist der erste Schritt, um voranzukommen.

2. Holen Sie sich alles da draußen

Wenn es Geheimnisse, Lügen, irgendetwas gibt - Sie müssen alles rausholen. Es hat keinen Sinn, Vertrauen wieder aufzubauen und vorwärts zu kommen, um nur eine letzte fib zu haben, die drei Monate später herauskommt, die all deine harte Arbeit rückgängig macht. Wenn Sie mit dem Wiederaufbau beginnen, benötigen Sie eine wirklich saubere Weste.

3. Sich verpflichten, die Vergangenheit in der Vergangenheit zu bewahren

Eines der schwersten Dinge, die es zu überwinden gilt, wenn es Lügen oder Untreue gegeben hat, ist, so paranoid zu werden, dass es wieder passieren wird, dass du am Ende verrückt wirst. Ob Sie das Bedürfnis verspüren, zu schnüffeln, jedes Mal, wenn ihr Telefon klingelt, zusammenzucken oder ständig versuchen, Löcher in Dinge zu stecken, die sie Ihnen erzählen, Sie werden nie wieder Vertrauen gewinnen, wenn Sie Ihren Partner ständig hinterfragen. Ich weiß, es klingt unmöglich, aber wenn du weiterziehst, musst du die Vergangenheit hinter dir lassen.

4. Machen Sie Kommunikation Teil Ihrer Routine

Anstatt still zu leben und sich aufzuwickeln, sollte Kommunikation zur normalen Routine gehören. Sie müssen nur einchecken, wie es der anderen Person geht. Sich selbst zu präsentieren und zu zeigen, dass man ineinander investiert ist, ist der beste Weg, um voranzukommen.

5. Nehmen Sie sich Zeit zu heilen

So viel du brauchst, um alles hinter dir zu lassen, musst du dich zuerst damit abfinden. Und die Verarbeitung kann nicht beschleunigt werden. Fühle nicht, dass Vergebung sofort passiert. Es ist nur echt, wenn Sie sich die Zeit nehmen, wirklich herauszufinden, was der Vertrauensbruch bedeutet und wie Sie sich dabei fühlen. Nimm dir die Zeit, sonst wirst du dein Vertrauen nicht auf einem starken Fundament aufbauen. "Die Leute berichten oft, dass manchmal, wenn eine Ehe getestet wird, die wahre Stärke der Beziehung offenbart werden kann", sagt Limogello. "Obwohl Untreue für viele verheerend sein kann, berichten die Menschen oft, dass der daraus resultierende Bruch dazu führen kann, dass jede Partei ihre gegenseitige Verpflichtung klarer wahrnimmt. Ausnutzen der Zeit als Folge von Untreue kann eine ausgezeichnete Gelegenheit sein, darüber nachzudenken und möglicherweise auf lange Sicht zu einem größeren Maß an Engagement zu gelangen - insbesondere bei Paaren, die jung verheiratet sind, wie die Forschung zeigt. "

6. Und dann erhalten Sie einige Qualitätszeit

Eine der besten Möglichkeiten, um einen Beziehungs-Blip zu überwinden, ist es, viel Zeit miteinander zu verbringen, sobald Sie fertig sind. Zunächst einmal, weil es Ihnen hilft, wieder mit der positiven Seite Ihrer Beziehung in Kontakt zu kommen, und zweitens, weil Sie nur eine Erinnerung brauchen, dass Sie sich bewegen können.

7. Realistisch über Hilfe sein

Manchmal, um eine Beziehung zu retten, brauchen Sie Hilfe. Das ist völlig in Ordnung. In der Tat kann Ihre Beziehung besser dran sein. "Studien zeigen, dass Paare, die sich die Zeit nehmen, einen Therapeuten zu sehen, auch wenn nichts unbedingt falsch ist, höhere Zufriedenheit in ihren Ehen berichten als Paare, die das nicht tun." Limongello sagt. "Eine Untreue könnte der Anstoß sein, einen Therapeuten zu suchen, der nicht nur dazu führen könnte, die Ehe nach dem Kummer aus der Untreue zu retten, sondern langfristig auch zu verbesserten Kommunikationsmustern, Problemlösungen und Solidarität führt."

Es könnte also sein, was die Beziehung ausmacht oder unterbricht - und wenn Sie Schwierigkeiten haben, selbst darüber hinwegzukommen, dann sollten Sie keine Angst haben, um Hilfe zu bitten. Das Vertrauen wieder aufzubauen ist der einzige Weg, um Ihre Beziehung zu halten, also geben Sie ihr Bestes, wenn Sie das wollen.

; (7)