Abgeworfen zu werden ist eine einzigartig schreckliche Facette der menschlichen Erfahrung. Wir werden alle schreckliche, tragische Situationen in unserem Leben durchmachen, die schlimmer sind, als mit ihnen Schluss gemacht zu werden. Aber es gibt etwas Mächtiges und besonders Seelisches, weil jemand, der dir wichtig ist, dir ins Gesicht sieht und sagt, dass er oder sie es nicht tut Ich möchte bei dir sein. Unmittelbar nach Ihrer Trennung müssen Sie sich so viel suhlen lassen, wie Sie brauchen: Mistkameras ansehen, Eis essen, im Auto singen, sich weigern, aus dem Bett zu kommen. Nach ein paar Tagen ist es jedoch Zeit, wieder ein Mensch zu werden (oder menschlich zu sein; lass uns nicht verrückt sein): mach dich selbst aus deinem Zimmer, dusche, gehe zur Arbeit und beginne den langsamen, schmerzhaften Prozess der Bewegung auf. Ich behaupte nicht, dass du dich nie wieder suhlen wirst, aber dich auf ewig in deine Traurigkeit eintauchen zu lassen, wird dich nur noch viel besser fühlen lassen. Das wichtigste Element, um eine Trennung zu überwinden, ist natürlich die Zeit. Es gibt keine schnelle Lösung für ein gebrochenes Herz; es wird einfach eine Weile dauern, bis all diese verletzten Teile von dir heilen. Aber ich weiß, wenn du inmitten von Herzschmerz bist, ist die Idee, dass du nur warten sollst , bis sich die Dinge verbessern, wahnsinnig vage. Sicher, du wirst dich wahrscheinlich in einem Jahr besser fühlen, aber was zum Teufel sollst du jetzt tun?

Wenn Sie von schlechten Gefühlen überwältigt werden, kann es manchmal ein bisschen heller erscheinen, wenn Sie einfach einen tatsächlichen, durchsetzbaren Plan haben, der sich vorwärts bewegt. Im Folgenden finden Sie einige Dinge, die Sie jetzt tun können, um sich in das Land der Lebenden zurückzuziehen und von Ihrer letzten Beziehung fortzufahren. Diese Aktivitäten können Ihr gebrochenes Herz nicht alleine heilen, aber sie können Ihnen helfen, den Weg zur Genesung zu finden.

1. Stellen Sie sicher, dass die Beziehung wirklich vorbei ist

Sie werden nicht in der Lage sein weiterzugehen, wenn Sie noch einen Fuß in Ihrer alten Beziehung haben, also ist die erste Aufgabe des Geschäfts, die Kommunikation mit Ihrem Ex zu unterbrechen. Ich weiß, dass es so verlockend ist, weiter zu reden und zu denken, dass selbst der kleinste Kontakt dazu führen wird, dass Sie sich besser fühlen. Es wird nicht. Jedes Mal, wenn du anrufst oder einen Text schreibst oder deine Ex siehst, wird es sein, als würde man eine neu gebildete Kruste abreißen. Ich bin fest davon überzeugt, dass Freunde Freunde sein können, aber nicht unmittelbar nach einer Trennung, und schon gar nicht, wenn einer von euch völlig am Boden zerstört ist. Du musst dich selbst heilen, bevor du eine Freundschaft aufbauen kannst.

2. Übung

Regelmäßige Bewegung erhöht den Serotoninspiegel im Körper. Serotonin ist ein Neurotransmitter, der Stimmungs-, Appetit- und Schlafzyklen reguliert; Erhöhungen des Serotoninspiegels haben den Effekt einer erhöhten Stimmung. Einfach gesagt, Übung wird Sie glücklicher machen. Abgesehen von Chemikalien können Sie sich durch regelmäßiges Training produktiver und kontrollierter fühlen.

3. Commit zu einer Praxis

Viele Fitnessstudios und Yoga-Studios haben Programme oder "Herausforderungen", die Menschen helfen können, neue Gewohnheiten zu entwickeln. Zum Beispiel könnten Sie sich für eine 30-tägige Yoga-Herausforderung in Ihrem örtlichen Studio anmelden und jeden Morgen üben, oder Sie könnten einem Club beitreten, der für 10 km trainiert. Wenn die Athletik dich nicht anspricht, versuche, dich einer Herausforderung zu unterziehen, die das tut. Wenn Sie ein Künstler sind, verpflichten Sie sich jeden Tag für einen Monat zu malen; Wenn Sie ein Koch sind, verpflichten Sie sich, mindestens drei neue Rezepte pro Woche auszuprobieren. Diese Herausforderungen werden Ihnen helfen, vorwärts zu kommen, indem Sie Ihrem Leben eine Struktur und ein erreichbares Ziel geben, an dem Sie arbeiten können.

4. Ändern Sie Ihr Aussehen

Die "Frau, die nach einer Trennung ihr ganzes Haar abschneidet" ist ein totales Klischee, aber wie bei den meisten Klischees, existiert es aus einem bestimmten Grund. Wenn du eine schlimme Trennung durchgemacht hast, ist es leicht zu fühlen, dass deine Identität vollständig in deiner gescheiterten Beziehung steckt. Dinge zu tun, die deine Identität anders aussehen lassen, auch wenn sie nur geringfügig sind, können dir helfen, dich weniger von deinem Herzschmerz definiert zu fühlen. Wenn Ihnen das Abschneiden all Ihrer Haare zu extrem ist, haben Sie Spaß daran, Ihren Stil auf weniger drastische Weise zu ändern: versuchen Sie einen neuen Look mit Make-up, mischen Sie Ihre Kleidungsroutine, nehmen Sie Nail Art auf. Was auch immer für dich funktioniert.

5. Renovieren

Wenn Ihr Ex viel Zeit in Ihrem Haus verbracht hat (oder bei Ihnen gelebt hat), dann könnte Ihre Wohnung nach ihrer Auflösung wie ein seltsamer, trauriger Schrein für die Beziehung erscheinen. Wenn bestimmte Aspekte deines Ortes dich ständig an deinen Ex erinnern, ändere sie! Renovieren Sie Ihr Schlafzimmer kostengünstig durch Neulackierung (wenn Ihr Vermieter dies zulässt), vermischen Sie Kunstwerke an den Wänden und ordnen Sie Ihre Möbel neu an. Sie werden überrascht sein, wie sehr ein paar einfache Änderungen Ihr Zuhause wieder wie Ihres aussehen lassen.

6. Mach etwas Kreatives

Das Gefühl, von jemandem abgelehnt zu werden, den du liebst, ist ein todsicherer Weg, dein Selbstwertgefühl zu zerstören. (Nebenbei bemerkt, das ist der Grund, warum Trennungen so schwierig sind: Sie haben alle möglichen komplizierten, traurigen Gefühle über den Ex, aber was noch schwerer zu überwinden ist, ist, wie die Trennung Ihr eigenes Gefühl von Identität und Wert beeinträchtigt.) Etwas tun Kreativ - durch Kunst machen, kochen, Nähen lernen oder etwas bauen, um ein paar Optionen zu nennen - ist eine großartige Möglichkeit, sich daran zu erinnern, dass du eine fähige, mächtige, interessante Person bist. Wenn du die Fähigkeit hast , etwas zu machen - irgendwas -, dann hast du die Kraft, über dein gebrochenes Herz hinwegzukommen.

7. Reisen

Manchmal kann eine totale Unterbrechung der Routine Wunder bewirken, wenn man aus einer Post-Breakup-Furche aussteigt, und was ist eine bessere Reise als eine coole Reise? Das Reisen ist auch eine großartige Erinnerung daran, dass die Welt voller Möglichkeiten ist - so wie du es bist.

8. Bitten Sie um Hilfe, wenn Sie es brauchen

Manchmal kann der anfängliche Kummer einer Trennung in eine anhaltende Depression schwingen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie wirklich Schwierigkeiten haben, vorwärts zu gehen - wenn Sie sich ständig von Traurigkeit geplagt fühlen -, haben Sie keine Angst, um Hilfe zu bitten. Ein paar Sitzungen mit einem guten Therapeuten könnten den Unterschied ausmachen; Manchmal kann es einfach Wunder bewirken, nur den richtigen Rat von einer unbeteiligten dritten Partei zu hören.

Mitya Ku / Flickr; Giphy (5)