Der St. Patrick's Day nähert sich schnell, was bedeutet, dass es nie einen besseren Zeitpunkt gab, um Ihre Shamrocks und andere treue Glücksbringer auszutricksen. Nicht dass die Dinge gerade nicht aufsehen. Der Winter schien dieses Jahr endlos, aber wir sind fast aus den verschneiten Wäldern. Es sind nur noch ein paar Wochen, bis das warme Frühlingsglück zurückkehrt und das Lächeln zu unseren bis dahin eiskalten Gesichtern zurückkehrt. Aber für den gelegentlichen Tag, an dem es sich anfühlt, als ob das Leben nur einen dampfenden Mist in Ihrer Handtasche genommen hätte, hilft es, ein paar Glücksbringer zur Hand zu haben, und sei es nur, um sich zu beruhigen.

Glücksbringer sind nicht schwer zu finden, und nein, ich spreche nicht über das Müsli. (Die sind jedoch nicht schwer zu finden, wenn Sie sich nach einer Schüssel Marshmallow-Güte sehnen - wahrscheinlich Gang drei Ihres lokalen Lebensmittelladens.) Glauben Sie es oder nicht, tatsächliche Glücksbringer sind überall. Je nach Herkunft oder Religionsgeschichte kann grundsätzlich jeder greifbare Gegenstand als gut oder schlecht angesehen werden. Die ursprünglichen Quellen der Glücksbringer sind schwer zu verfolgen, da die meisten von ihnen nur Gerüchte waren, die vor hunderten von Jahren begonnen hatten, aber was auch immer. Es wird uns nicht davon abhalten, gefälschte Kaninchenfuß-Schlüsselanhänger zu tragen und zu vermeiden, unter Leitern zu gehen. Wenn Sie auf der Grundlage einer konsistenten Basis versuchen, einige gute Quoten zu Ihren Gunsten zu setzen, sind hier die Dinge, die Sie immer haben sollten.

1. Vierblättriger Klee

Es war St. Patrick selbst, der erklärte, dass drei der vier Blätter die Heilige Dreifaltigkeit darstellten: der Vater, der Sohn und der Heilige Geist. Viele glauben, dass das vierte Blatt die Form zu einem Kreuz macht oder die Gnade Gottes darstellen könnte.

2. Feigen und ihre Samen

Feigensamen sind ein Symbol für Wohlstand und Fruchtbarkeit. Also, wenn Sie nach Geld und Mo Babys suchen? Iss ein paar Feigen.

3. Kricketfreunde zwitschern

Eine Grille in Ihrem Haus zeigt im Allgemeinen an, dass Sie die folgende Woche verbringen werden, die durch das unaufhörliche Zwitschern langsam geisteskrank wird. In der chinesischen Kultur sind Cricket-Besucher ein Zeichen von Glück und Wohlstand.

4. Hufeisen über deiner Tür

Zeigen Sie ein Hufeisen mit den Enden nach oben über der Haustür als ein Symbol für Schutz und Glück. Wenn die Enden nach unten zeigen, wird das Glück glücklicherweise fallen. So wiegen Sie dieses Glück wie ein neugeborenes Baby, und halten Sie den Punkt hoch.

5. Salz über die Schulter werfen

Salz auf die linke Schulter zu werfen ist eine Möglichkeit, böse Omen und Geister abzuwehren. Und wenn Sie es in eine Kreisform gießen und innerhalb des Kreises stehen, werden Sie in der Halloween-Nacht nicht von den Sanderson-Schwestern entführt. So viel Glück aus zwei Gründen.

6. Eine rotköpfige BFF

Laut einigen Menschen sind Menschen mit roten Haaren in der Regel Pech. Aber wenn Sie die Haare einer Rothaarigen reiben, wird viel Glück kommen. Ich weiß, es ergibt keinen Sinn. Aber wenn es Spaß macht, die Locken von Prinz Harry zu streicheln, dann musst du es irgendwie tun, oder?

7. Schwarzäugige Erbsen

In erster Linie als Glückspilz an Silvester bekannt, sollen Schwarzaugenerbsen Reichtum bringen. Das neue Jahr ist vorbei, aber das heißt nicht, dass du sie nicht weiter essen kannst. Oder werfen Sie zumindest einen alten Black Eyed Peas Song auf und tanzen Sie so hart wie möglich.

8. Ringförmige Kuchen

Ja, das hast du richtig gelesen. Kuchen sind viel Glück. Ringförmige Kuchen sind ein Symbol für den kommenden Kreis, also .... Ich denke, es ist Zeit für einen Snack, Amirite?