Es kann wirklich schwierig sein, Wege zu finden, unsere Haut zu reinigen, wenn wir mitten in einem Schönheitsfehler sind. Ehrlich gesagt, Hautpflege kann manchmal extrem nervig sein. Dies ist umso wahrscheinlicher, wenn unsere Haut ständig zu agieren scheint. Natürlich scheint dieses schlechte Verhalten auf unserer Haut immer dann zu passieren, wenn wir ein großes Date, eine Hochzeit oder eine große Party haben. Es ist, als ob unsere Haut es einfach weiß. Wie oft haben wir um eine Übernachtlösung gebeten und gebetet? Nun, es ist einfacher als man sich vorstellen kann.

Ich hatte in der 7. und 8. Klasse eine schlimme Akne, und als es vorüber war, war ich mir sicher, dass ich für immer mit dieser Folter fertig sein würde. Leider war dies nicht der Fall. Obwohl ich heutzutage keine ganz schrecklichen Ausbrüche habe wie früher, bekomme ich von Zeit zu Zeit Flecken. Glücklicherweise habe ich einige Tricks im Kampf gegen diese lästigen Ausbrüche gemeistert - und einige der Tricks können sogar jene Ergebnisse über Nacht haben, die wir verzweifelt suchen.

Wie habe ich gelernt, meine Haut zu managen, könnte man fragen? Für eine kurze Zeit nach dem College arbeitete ich in einem Dermatologenbüro, und es war eines der größten Dinge, die ich je für meine Haut hätte tun können (und jetzt, deine!). Ich würde mich in tägliche Gespräche mit Ärzten hineinschleichen, um Tipps für die Hautpflege zu horten. Wie ich schon erwähnt habe, kann ich definitiv nicht sagen, dass meine Haut hier und da keine Flair Ups hat, aber ich kann sagen, dass ich weiß, wie ich sie handhabe.

Hier sind acht Tricks, mit denen du deine Haut über Nacht aufräumen und deine Haut so jung und lebendig wie möglich aussehen lässt.

1. Waschen Sie immer Ihr Gesicht vor dem Zubettgehen

Ich kann dir nicht sagen, wie oft ein Freund oder Familienmitglied mir gesagt hat, dass sie sich nicht regelmäßig das Gesicht waschen, bevor sie schlafen gehen. Sie sind oft die gleichen Leute fragen sich, warum ihre Haut anfällig für Ausbrüche ist. Zugegeben, das habe ich auch gelegentlich getan, vor allem nach einem ausgiebigen Abendtrinken (das ist auch meistens, wenn ich auch das meiste Make-up trage - meine schlechten Poren!).

Waschen Sie Ihr Gesicht, bevor Sie schlafen gehen, hilft, Poren zu lösen und diese Rückstände aufzulösen, die sich aufgebaut haben. Es hilft auch, überschüssiges Öl zu entfernen. Nicht nur das Waschen Ihres Gesichtes vor dem Schlafengehen ist für die Bekämpfung von Akne von Vorteil, sagt Marco Medrano, Beauty & Grooming Editor bei NowItCounts.com, es kann auch Ihre Haut jünger aussehen lassen. Hauptbonus, wenn ich das selbst sage. Wenn Sie jemand sind, der dazu neigt, ins Bett zu springen und zu faul ist, um wieder aufzustehen und sich das Gesicht zu waschen, sollten Sie erwägen, Gesichtstücher auf Ihrem Nachttisch aufzubewahren.

Biore Deep Pore Holzkohle Reiniger, $ 5, 94, Amazon

Einfache Reinigung Gesichtstücher, $ 3, 69, Amazon

2. Peeling sanft Ihre Haut

Wenn du merkst, dass du deine Haut nicht schon eine Weile (oder vielleicht, wirklich, wirklich lange) abgeschält hast, ist es jetzt an der Zeit, Freundin! Laut dem Dermatologen Dr. Hadley King sollten wir unsere Haut je nach Hauttyp und Wetter etwa ein- bis zweimal pro Woche peelen. In den wärmeren Monaten, sagt Dr. King, gehen Sie weiter und peelen Sie mehr, und in den Wintermonaten - wenn die Haut trockener wird - tun Sie es seltener. Der Zweck des Peeling ist es, die oberste Schicht der toten Haut wegzuschrubben, um die neue, frische Haut darunter freizulegen. Um erfolgreich zu peelen, versuchen Sie ein Peeling-Gesichtspeeling und bearbeiten Sie es leicht mit einem Waschlappen auf der Haut oder verwenden Sie eine Peeling-Gesichtsbürste oder einen Peeling-Schwamm.

Aveeno positiv strahlende Haut Aufhellung Daily Scrub, $ 6, 50, Amazon

ProX by Olay Gesichtsbürste, $ 21, 19, Amazon

3. Tragen Sie die richtige Feuchtigkeitscreme auf

Ich war immer der Meinung, dass die Verwendung von Feuchtigkeitscreme ein unnötiger Schritt für die Hautpflege war, vor allem, weil meine Haut immer zur öligen Seite hin geneigt war. Dermatologen sind sich einig: Feuchtigkeitsspender ist der Schlüssel zu einer vitalen Haut. Es kann Ihre Haut weicher und elastischer machen und hilft bei der notwendigen Flüssigkeitszufuhr, was letztendlich dazu beiträgt, Ausbrüche zu verhindern und zu verringern. Oh, und stellen Sie sicher, Sie wählen eine Feuchtigkeitscreme, die auf Ihren Hauttyp ausrichtet.

CeraVe Skin Erneuernde Nachtcreme, $ 14, Amazon

4. Verwenden Sie Haferflocken, um eine Gesichtsmaske zu machen

Ihr Gesicht wird sich nach der Verwendung einer erfrischenden, porenverdichtenden Gesichtsmaske unglaublich anfühlen. Es gibt viele Arten von im Laden gekauften Masken, die Sie vielleicht ausprobieren möchten, aber es gibt auch einige super einfache, die Sie zu Hause machen können, die großartige Ergebnisse liefern. Zum Beispiel, nach LIVESTRONG, Haferflocken Gesichtsmasken sind einfach und effektiv, und kann durch die Herstellung von einfachen Haferflocken und lassen Sie es auf Raumtemperatur abkühlen. Sobald es abgekühlt ist, auf Ihr Gesicht auftragen und es für ca. 15 Minuten trocknen lassen. Spülen Sie es anschließend mit warmem Wasser ab. Andere Option? Wenn Sie Backpulver zur Hand haben, mischen Sie es mit Wasser, bis eine Paste entsteht, und bedecken Sie damit Ihr gesamtes Gesicht. Sobald es trocknet, spülen Sie es mit warmem Wasser ab.

Altmodische Quäker-Hafer, $ 2, 68, Amazon

Arm & Hammer Backpulver, $ 4, 95, Amazon

5. Ernten Sie die Vorteile von Aloe Vera

Aloe hat so viele Vorteile für unseren Körper, aber wussten Sie schon, dass es auch großartig ist, um Akne zu quetschen? Laut NoSkinProblems.com hat Aloe Vera eine antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung, was es sowohl für die Beseitigung von Pickeln als auch für das Ausbleichen von Aknenarben hervorragend macht. Fügen Sie ein wenig Aloe Vera zu Ihren Makeln hinzu und lassen Sie es für ungefähr eine Stunde an. Dann waschen Sie es mit warmem Wasser ab, und Sie sollten bemerkenswerte Ergebnisse sehen.

Frucht der Erde Aloe Vera Gel, $ 8, 45, Amazon

6. Versuchen Sie Zahnpasta

Ähnlich wie bei der Aloe Vera-Methode kann die Verwendung von Zahnpasta als Spot-Behandlung Wunder wirken. Ich persönlich benutze diese Methode die ganze Zeit, und ich verspreche - während es auf jeden Fall ein wenig sticht, wenn es zum ersten Mal angewendet wird - es funktioniert, um den Makel zu trocknen. Verwenden Sie eine Zahnpasta ohne Gel und tragen Sie sie vor dem Schlafengehen auf die Stelle auf. Halten Sie es über Nacht an und waschen Sie es ab, wenn Sie aufwachen, bevor Sie Ihr Gesicht waschen. Während der Makel möglicherweise nicht vollständig verschwindet, sollten Sie bemerken, dass sein Aussehen geschrumpft ist, und Sie werden weniger Rötung bemerken.

Aquafresh Zahnpasta, $ 6, 49, Amazon

7. Dämpfen Sie Ihre Haut

Um Ihre Poren zu öffnen und zu reinigen, benötigen Sie vielleicht einen dampfenden Fisch. Kochen Sie einen Topf mit Wasser und wenn Sie fertig sind, nehmen Sie es vom Herd und legen Sie Ihr Gesicht darüber, damit der Dampf auf Ihre Haut trifft. Es wird sich sofort erfrischend anfühlen. Der Dampf öffnet diese verstopften Poren bis zum Schluss ... auf Wiedersehen, guck!

Secura Nano Ionic Gesichtsdampfer, $ 35, Amazon

8. Wählen Sie nicht oder Pop - egal, wie verlockend

Haben Sie ein paar Pickel, die Sie wirklich nerven, und Sie wollen, dass sie SOFORT gehen? Nun, das Knacken und Pflücken bei ihnen wird Ihrer Sache nicht helfen. In der Tat, nach Allure, induziert dies tatsächlich Entzündung und Vernarbung. Erhalten diese

es kann auch mehr Akne verursachen. Versuchen Sie stattdessen einige der anderen Tipps für sicherere, schnellere und insgesamt effektivere Ergebnisse.

Mit den hier genannten Tricks können Sie Ihre fleckenförmigen Ausbrüche mühelos und schnell bekämpfen. Denken Sie daran, Ihre Haut auch weiterhin regelmäßig zu behandeln, um weniger häufige und weniger ernsthafte Ausbrüche zu vermeiden und Ihre Haut jung und frisch zu halten.