Du denkst vielleicht, dass du deinen Seelenverwandten getroffen hast, aber dann sagt dein Verhalten etwas anderes, und du wirst es vielleicht nicht einmal merken. In Wirklichkeit gibt es viele unerwartete Möglichkeiten, wie dein Bauch dir sagt, was los ist - wenn dein Partner nicht "Der Eine" ist. Vielleicht spürst du, wie du dich zurückziehst: Du freust dich darauf, sie zu sehen, und jetzt tust du es nicht. Vielleicht steht eine große Gelegenheit bevor, wie eine Hochzeit, aber du bringst lieber deinen besten Freund mit. Vielleicht fängst du an, mehr darüber nachzudenken, wie es wäre, Single zu sein, oder mit jemandem anderen ein Date zu machen, anstatt bei deinem Lebensgefährten zu bleiben. Was auch immer der Fall sein mag, es ist besser zu wissen, ob sie für dich in Ordnung sind, oder in einer Beziehungsstatus-Limbo bleiben. Natürlich ist aus jeder Beziehung viel zu lernen, ob gut oder schlecht - es ist immer lehrreich, auch wenn die Antwort vielleicht nicht das ist, was Sie erhoffen. Allerdings möchten Sie wahrscheinlich nicht bei jemandem bleiben, wenn Sie Zweifel haben, besonders wenn Sie gerade über Ihre Zukunft nachdenken.

"Wenn Sie" The One "finden, werden Sie es bestimmt wissen, Dating Coach & Relationship Expert, Keynote Speaker und Autor James Preece erzählt von Bustle:" Es ist die Person, die Sie glücklich, bequem und unterstützt. Du wirst niemals Angst haben, wirklich du selbst mit ihnen zu sein, und du wirst wissen, dass sie immer deinen Rücken haben werden. Sie können dich sowohl in deinem schlimmsten als auch in deinem besten Zustand sehen, lieben dich aber trotzdem. "

Was ist, wenn Sie sich nicht zu 100 Prozent sicher sind, ob sie die richtige Person für Sie sind? Im Folgenden ziehen Beziehungsexperten ein, wie die Person, mit der Sie zusammen sind, möglicherweise nicht "The One" ist. Wenn viele oder alle dieser Zeichen auf Sie zutreffen, ist das in Ordnung. Je schneller Sie es herausfinden, desto besser.

1 Sie können ihnen nicht vertrauen

Sie wissen wahrscheinlich, dass Vertrauen in einer Beziehung alles ist - zusammen mit anderen Schlüsselelementen wie Kommunikation und gemeinsamen Werten. Aber wenn Vertrauen nicht da ist, ist es schwer für das Fundament der Beziehung, zusammen zu bleiben. "Obwohl die Worte, die dein Partner dir erzählt, anscheinend Sinn ergeben, sagt dir etwas in dir, dass dir nicht die ganze Wahrheit erzählt wird", erzählt Shlomo Zalman Bregman, Rabbi, Heiratsvermittler und Beziehungsexperte, Bustle. "Eine ewige Beziehung baut auf Ehrlichkeit auf, und wenn Sie Ihrem Lebensgefährten nicht vertrauen können, sind Sie definitiv nicht bei der richtigen Person!"

2 Sie fühlen sich gelangweilt

Du warst aufgeregt, nach der Arbeit nach Hause zu fahren und deine andere Hälfte zu sehen, aber jetzt fürchtest du es - du bleibst später im Büro, machst After-Work-Pläne mit deinen Freunden, du nennst es - so lange du es vermeiden kannst nach Hause zu Ihrem Partner gehen.

"Es ist nicht immer leicht zuzugeben, dass du dich mit jemandem verbunden hast, der dir wichtig ist, aber dann musst du dich damit abfinden, dass er oder sie nicht wirklich" Der Eine "für dich ist." Tina B. Tessina, Ph.D. (alias "Dr. Romance"), Psychotherapeut und Autor von " Wie glücklich zu sein?" Partner: "Zusammen arbeiten", erzählt Bustle. "Dein Gehirn weiß es vielleicht nicht, aber dein Bauchgefühl, auch bekannt als dein Unterbewusstsein und deine Gefühle, tun es. Es ist etwas, worauf du achten musst. Wenn du feststellst, dass du immer am Telefon bist oder dich ignorierst oder hoffst Wenn du nicht von deinem Partner hörst, bist du wahrscheinlich gelangweilt - es gibt nicht genug bedeutungsvolle Kommunikation, um dich in Verbindung zu halten.Man kann es vielleicht beheben, wenn es nur schlechte Gewohnheiten sind, aber es kann auch bedeuten, dass du nicht genug zu sagen hast Sie wissen nicht, wie Ihnen die Dinge ausgehen, über die Sie mit Ihrer Bestie reden können. Sie müssen das auch mit Ihrem Hauptdruck haben. "

3 Sie denken oft darüber nach, wie das Leben wäre * Ohne * Ihr Partner

Schließlich waren Sie immer unabhängig und hatten ein Leben außerhalb Ihrer romantischen Beziehung. Wie können Sie also sagen, ob Sie dieses magische Gefühl für Ihren Partner verloren haben? "Wenn dein Verstand anfängt, darüber nachzudenken, wie das Leben sein könnte, Single zu sein, oder du Gedanken darüber hast, mit jemand anderem zu gehen, könnte es Zeit sein, auszusteigen", sagt Preece. "Vielleicht bist du versucht, dich für Tinder anzumelden, nur um ein bisschen Spaß in deinem Leben zu haben, oder als Ablenkung. Es ist normal, Phantasien zu haben, aber wenn es regelmäßig passiert, ist das ein starkes Anzeichen dafür, dass du bei der falschen Person bist. Wenn es gut läuft, dann würdest du darüber nicht nachdenken. "

4 Du machst keine Pläne zusammen

Ähnlich wie sich gelangweilt zu fühlen und deinen Partner zu meiden, macht er keine Zukunftspläne mit ihnen, ein klares Zeichen, dass du keine gemeinsame Zukunft siehst. "Wenn du nicht denkst, 'Wow, ich würde liebend gerne mit (Name des Ortes) mit dieser Person sprechen und teilen (Name der Aktivität), ' könnte es ein Hinweis darauf sein, dass du keine Zukunft dafür planst Beziehung ", sagt Dr. Tessina. "Es gibt nichts, auf das du dich freust, wenn du zusammen bist. Vielleicht verbringst du lieber Zeit mit Freunden, was eine gute Sache sein kann, aber nicht, wenn es nur darum geht, dass du nicht alleine mit deinem Partner sein willst."

5 Du fühlst dich nicht als dein wahres Selbst

Sich in guten und schlechten Zeiten um deinen Partner zu kümmern, ist ein großer, aufschlussreicher Faktor, dass du dein wahres Selbst sein kannst, egal was passiert. Aber wenn dies nicht der Fall ist, möchten Sie vielleicht Ihre Beziehung neu bewerten.

"Während viele Menschen durchs Leben gehen, die sich von allen anderen zurückhalten und nur das teilen, was sie sehen wollen, können sie, wenn sie" The One "finden, wirklich" sehen ", sagt Rabbi Bregman. "Darüber hinaus werden Sie sich wohl fühlen, Sie selbst zu sein und sich ohne Vorwand akzeptiert und geliebt zu fühlen. Dieser Hintergrund schafft eine wertvolle Gelegenheit, wahrhaft ehrliche Kommunikation zu führen und Liebe, Ängste und Hoffnungen ohne Urteilsvermögen zu teilen." Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie nicht Ihr wahres Selbst sein können, kann dies ein Indikator dafür sein, dass sie auf lange Sicht nicht gut zu Ihnen passen.

6 Du lachst nicht zusammen

Als du und dein Partner sich zum ersten Mal trafen, war vielleicht ihr Humor für sie charakteristisch. Aber jetzt lachst du nicht zusammen. "Lachen ist ein wesentlicher Bestandteil der romantischen Verbindung", sagt Dr. Tessina. "Wenn du zu ernst bist, und du nicht weißt, wie man zusammen lacht, wird deine Beziehung wahrscheinlich die [schweren Zeiten] nicht überleben."

7 Sie fühlen sich nur dann verbunden, wenn Sie physisch sind

Auch wenn der körperliche Aspekt einer romantischen Beziehung wichtig ist, wenn das alles ist, was Sie und Ihren Partner unterstützt, denken Sie zweimal nach. "Es gibt viele Facetten in einer Beziehung - wie die emotionale, soziale und spirituelle", sagt Rabbi Bregman. "Mit jemand anderem physisch verbunden zu sein, ist nur ein möglicher Verbindungspunkt mit einem anderen Menschen. Wenn Sie sich also nur mit Ihrem Partner" verbunden "fühlen, wenn Sie diesen Aspekt teilen - aber im Grunde nichts anderes -, ist wahrscheinlich etwas falsch und unwahrscheinlich Dieser Partner ist dein Seelenverwandter. "

8 Sie wollen nicht Sex mit ihnen haben

Obwohl du früher emotional und körperlich nah bei deinem Partner warst, wenn du dich davor fühlst, Letzteres zu vermeiden, ist das ein weiteres Warnzeichen, dass dein Partner langfristig nicht für dich ist. "Wenn Sie nicht aufgeregt, aufgeregt oder darauf erpicht sind, in der Nähe zu sein, nehmen Sie es zur Kenntnis", sagt Dr. Tessina. "Um Intimität während einer langfristigen Beziehung aufrecht zu erhalten, müssen Sie mit einer starken intimen Verbindung beginnen. Wenn Sie es genießen, zu kuscheln, aber es nie weiter (oder Ihren Partner nicht) wollen, dann haben Sie wahrscheinlich ein kuscheliger Freund, keine Liebesbeziehung. "

9 Sie fühlen sich mehr von ihnen versus ihnen nah entfremdet

Wenn du dich von deinem Partner zurückziehst, anstatt emotional und körperlich näher zu kommen, weißt du, dass sie nicht "der Eine" für dich sind. "Etwas, in dem man in einer Beziehung vorsichtig sein sollte, sind die emotionalen Reaktionen, die man um deinen Lebensgefährten mehr als deine Gedankenreaktionen erfährt", Jeffrey Sumber, Psychotherapeut und Autor von Renew Your Wows: Sieben mächtige Werkzeuge, um den Funken zu zünden und deine Beziehung zu transformieren, erzählt Treiben. "Wir haben alle ein breites Spektrum von Gedanken, aus mögen sie mich, mag ich sie, schau dir das andere dort an, etc. Wenn du auch eine Welle von intensiver Liebe und Freundlichkeit, sexueller Begierde, Wertschätzung und Dankbarkeit hast, Es ist wahrscheinlich, dass Sie mit einem Partner zusammen sind, den Sie wirklich lieben und bewundern.Wenn Sie jedoch ein tiefes Gefühl von Ekel, Misstrauen, Entfremdung - mehr als einmal oder zweimal - fühlen, müssen Sie die Beziehung wirklich neu überdenken oder erkunde, was unter den Gefühlen ist. Das wird bestimmen, ob du tatsächlich unglücklich bist, aber dir selbst sagen, dass du dich damit abfinden sollst. Deine Gefühle sind Gold. "

Manchmal ist es schwer, diese kleine Stimme in deinem Kopf zu hören, die dich warnt, dass etwas vorgeht, und es ist nicht gut. Sie können sich selbst davon überzeugen, dass es besser ist, in einer untergeordneten Beziehung zu bleiben als keine Beziehung, wenn die erste nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein könnte. Dann ist es so wichtig, auf deine innere Stimme zu hören. "Was auch immer die Situation sein mag, dein Unterbewusstsein wird tief in dir wissen, ob du glücklich bist oder nicht - deshalb setzt es diese nagenden Gedanken in deinen Kopf", sagt Preece. "Es ist ein Warnsignal für Sie, Maßnahmen zu ergreifen."

Alles in allem, wie Sie wahrscheinlich wissen, ist es am besten, auf Ihre Instinkte zu hören, wenn Sie irgendwelche Zweifel an Ihnen und Ihrem Partner haben. Wenn Sie der Ansicht sind, dass einer der oben genannten Punkte für Sie zutrifft, könnte dies bedeuten, dass die Person, mit der Sie zusammen sind, nicht "Der Eine" ist. Vielleicht möchten Sie sich beraten lassen, um sicher zu sein, oder Sie müssen einfach das Unvermeidbare tun und die Beziehung beenden.