Aufmerksamkeit für alle, die eine Brille tragen: Haben Sie jemals Schwierigkeiten damit, Ihr Make-up hinter Ihren dicken Brillengläsern zu machen? Fürchte dich nicht, denn YouTuber und Schönheitsguru Alexandra Thomas von "Lernen, furchtlos zu sein" hat einen Schritt-für-Schritt-Prozess zum besten Make-up für Brillenträger. Mit übergroßen Rahmen, die immer noch der angesagte Look in Brillen sind, kann es frustrierend sein, einen Make-up-Look zu finden, der nicht hinter der ganzen Linse verloren geht.

Es ist sicher zu sagen, dass das Tragen von Make-up, wenn Sie eine Brille tragen, ein echter Kampf ist. Diese Bilder mögen harmlos erscheinen, aber sie überwältigen unsere Gesichter und sind schwer zu ignorieren. Jeder, der jemals "vier Augen" genannt wurde, weiß was ich sage. Während Kontaktlinsen eine gute Alternative sind, sind Sie manchmal einfach nicht in der Lage, sich in die Augen zu stecken, bevor Sie zur Arbeit gehen.

Mit speziellen Tipps und Tricks zeigt uns Thomas, dass Brillen nicht unbedingt zwischen dir und etwas Spaß Make-up stehen müssen. Kleiner Spoiler: Der Schlüssel liegt darin, Ihre Haut zu erhellen und mit Funktionen, die außerhalb Ihrer Bilder liegen, fett zu werden. Mit Techniken, wie Sie vermeiden können, dass Ihr Make-up auf Ihre Brille übergeht, und Ihre Augenbrauen auch unter den Rahmen-Felgen auf fleek halten, deckt Thomas alle Grundlagen ab, um einen schönen, leuchtenden Make-up-Look zu kreieren.

Geschäftigkeit

Also, schnappen Sie sich Ihre Make-up Tasche und Ihre Brille (nie gedacht, dass Sie diese beiden zusammen hören würden, oder?), Und folgen Sie diesen Anweisungen zu einem wunderschönen Make-up-Look, der Sie selbst in Ihren Rahmen schön und selbstbewusst fühlen lässt.