Am 20. Januar 2018 kamen Hunderttausende von Menschen auf die Straßen in Städten und Städten in ganz Amerika und nahmen am zweiten jährlichen Frauenmarsch teil. Die verschiedenen Märsche nach allen Berichten zogen große Wahlbeteiligungen nach sich, und einige der Bilder, die in den sozialen Medien herumschwirrten, zeigen, wie schlau manche Marschierer mit ihren Schildern waren - es gab viele kreative Women's March-Schilder, die Sie wahrscheinlich bekommen werden ein Kick out von.

Vor allem, wenn du es nicht zu einem der Märsche geschafft hast, Dinge selbst zu sehen! Der Marsch sah Leute für große, sehr besuchte Rallyes in Städten von Küste zu Küste - in San Francisco, Los Angeles, Chicago, New York, Boston, Washington DC, und so viele andere - zu kleineren, lokalen auch. Nach dem ersten Jahr der Trump-Regierung war es eine deutliche Erinnerung daran, wie viel aktivistische Energie derzeit auf der linken Seite der Demokraten existiert und wie bereitwillig die Menschen sich für politischen Widerstand aussprechen.

Es ist auch fast immer so, dass massive öffentliche Proteste Tonnen von handgemachten Zeichen, politischen Slogans, moralischen Aussagen oder manchmal einfach witzigen und schlauen Witzen enthalten. Und es gab viele von ihnen am Samstag.

1. Tweet Andere

Hier ist eine einfache, aber eloquente Einstellung zu Cyber-Mobbing, komplett mit dem ikonischen Twitter-Vogel.

2. Gute Jungs sind nicht sexistisch

Jeder sollte zustimmen können, dass das ein sehr guter Hund ist.

3. Halte meine Ohrringe

Boom, und Lady Liberty stimmt eindeutig zu.

4. Was Oprah sagte

So viele Leute sprangen in die politische Spekulation, aber es lohnt sich, tatsächlich zu hören, was Oprah in dieser Rede von Golden Globes sagte.

5. Eine sehr aktuelle Referenz

Leute sollten absolut nie Tide Pods essen, sie sind unglaublich schlecht für dich. Aber das ist immer noch ein zwingender Fall.

6. Was sie sagte

Wenn Sie nach purer Kreativität suchen, ist die Kunst eines jungen Kindes ein guter Anfang.

7. Wenn du nett und höflich bist

Es ist eine große Chance, dass dies das beste Paddington Bear-Motto aller Zeiten war.

8. Im Namen der Menschheit

Marchers aller Alter hatten einige ziemlich starke Zeichen auf ihren Zeichen.

9. Sogar die Introvertierten

Das ist wirklich eine ziemlich große Leistung.

10. In unserem Amerika

Es gibt einfach kein scharfes, gut gemachtes, selbstgemachtes Schild.

11. Meine Arme sind müde

Viele der Demonstranten trugen Schilder oder Transparente, die auf die DACA und den Dream Act Bezug nahmen. Diese Themen werden derzeit während der laufenden Schließung der Regierung ausgehandelt.

12. Ich bin bei ihr

Eines der großen Dinge über große Protestmärsche ist, dass Sie sich mit anderen Gleichgesinnten auf etwas einlassen.

13. Vertuschen Sie Trump

Ein kreativer Gebrauch der Beschilderung auf Anzeige am New- York Citymarsch: Verwenden eines ganzen Bündels von ihnen, um Trumps Namen außerhalb Trump Tower zu blockieren.

14. Wir brauchen mehr Unterstützung als dies

Einige der Demonstranten bei der Demonstration in San Francisco hatten definitiv die richtige Idee.

15. Zeichen um das Weiße Haus

Demonstranten in der Hauptstadt der Nation umgaben das Weiße Haus mit ihren Schildern.

16. Traurig!

Das Cheeto Haar ist ein ziemlich schönes Tough.

17. Das Zeitmagazin machen

Trump prahlt gerne damit, wie viele Zeitmagazine er schon gesehen hat, aber das ist wahrscheinlich nicht genau das, was er vorhatte.

18. Diese Episode von Black Mirror

Hasst du es nicht, wenn du in einer Science-Fiction dystopischen TV-Show gefangen bist?

19. Blaue Welle ist hier

Viele Leute auf dem Marsch scheinen in der Perspektive der Demokratischen Partei bei den Zwischenwahlen ziemlich zuversichtlich zu sein.

Der zweite jährliche Frauen-Marsch war, genug zu sagen, ein Fest der Sehenswürdigkeiten und Klänge für progressive und feministische Aktivisten im ganzen Land. Und auf der ganzen Welt - Ereignisse fanden auch in Kanada, Rom, England und anderswo statt. Und natürlich gab es da draußen ein paar ziemlich lustige Schilder.