Es gibt keinen Zweifel, dass Handys unser Leben so viel einfacher gemacht haben. Sie sind nicht nur "schlau", sondern alles, was wir uns jemals wünschen können, liegt nun in unserer Hand (außer Instant Pizza natürlich, aber wir werden dieses Problem übersehen). Möglichkeiten zu finden, auf Ihrem Telefon weniger zu sein, ist jedoch schwer, wenn es sich wie eine Erweiterung von Ihnen anfühlt. Es sollte jedoch nicht dein Leben übernehmen. Ja, es gibt Zeiten, in denen man sich lieber 20 Katzenvideos ansieht, als mit einem anderen Menschen zu reden, aber wenn deine Freunde weiterhin Kommentare über deine Handy-Sucht abgeben ... nun, könnte es ein Problem geben.

Anstatt durch Instagram zu scrollen oder ständig Facebook zu checken, um die neuesten Updates über deine Freunde zu erhalten, warum gehst du nicht wirklich mit ihnen rum? Sehen Sie, ich sage nicht, dass Sie mit Ihrem kostbaren 5, 5-Zoll-Bildschirm voller Freude Schluss machen müssen - denn, seien wir ehrlich, das ist unmöglich. Aber was ich sage, ist, dass Sie sich nur darüber im Klaren sein, wie viel Zeit Sie mit Ihrer kleinen geliebten Person verbringen, denn wie jede Beziehung ist es gut, etwas Zeit zu verlieren. Und obwohl es eine großartige Möglichkeit ist, sich mit Menschen aus der ganzen Welt zu verbinden und es immer verfügbar ist, ist es einfach keine gute Idee, es immer 24 Stunden am Tag zu beleuchten. Hier sind fünf Möglichkeiten für Sie, weniger Zeit mit Ihrem elektronischen Anhang und mehr Zeit mit der Realität zu verbringen.

1. Überprüfen Sie es nicht zuerst am Morgen oder halten Sie es aus dem Schlafzimmer vollständig

Du wachst gerade von einer hoffentlich guten Nacht auf, und das erste, was du tust, ist, nach dem Handy zu greifen. Ob es dir gefällt oder nicht, es ist wirklich nicht gut für dich. Du lässt nicht nur deine Augen sich anpassen, sondern lässt auch die Außenwelt deine Handlungen kontrollieren. Laut Sid Savara, einem Experten für persönliche Entwicklung, in einem Artikel auf seiner Website, wenn du dein Handy als erstes am Morgen checkst, "riskierst du das zu tun, was jemand anderes von dir möchte." Lassen Sie sich von diesen Arbeits-E-Mails nicht Ihre perfekte Tasse Joe sabotieren oder die zusätzlichen 20 Minuten, die Sie im Bett verbringen wollten. Gönnen Sie sich etwas Zeit, bevor Sie Ihren hektischen Tag beginnen.

2. Deaktivieren Sie Ihre Benachrichtigungen

Es ist vielleicht nicht einfach, sich von all Ihren Instagram-Benachrichtigungen zu verabschieden, aber es ist ein Muss, die dringend benötigte Zeit weg von Ihrem Handy zu nehmen. Während es wirklich cool ist, zu sehen, wie sehr die Leute dein Foto oder deinen Tweet lieben, kann es wirklich ablenken - mehr als du denkst. Die Florida State University hat eine neue Studie durchgeführt, bei der Sie durch eine SMS nur sehr ablenken können. Sie wissen, worüber sie sprechen: Wenn Sie Ihre Textnachricht überprüfen, führt dies automatisch zu einem Facebook-Scroll, der wiederum zu einem E-Mail-Check führt. Es endet nie.

3. Erwägen Sie Alternativen zur Verwendung Ihres Telefons

Wenn Sie irgendwo pendeln oder in der Arztpraxis warten, lesen Sie ein Buch oder schreiben Sie ein paar Ideen auf. Lassen Sie Ihre Gedanken schweifen und verlieren Sie sich in Ihren alltäglichen Gedanken, anstatt dass sie alle anderen Ideen und Kreativität aus dem Internet aufnehmen können. Du weißt immer, dass die besten Ideen zu dir kommen, wenn du duschst. Willst du wissen warum? Weil du von nichts abgelenkt bist. *Verblüfft*

4. Denken Sie daran: Out of Sight, Out Of Mind

Wirf dein Handy in den tiefen Abgrund deiner Tasche oder halte es irgendwo versteckt, wo es nicht leicht zu erreichen ist. Wenn Sie es nicht sehen, wird es Sie nicht veranlassen, danach zu gehen und es zu überprüfen. Wenn Ihr Geist frei ist von dem digitalen Chaos, wird es Ihnen erlauben, sich ganz auf die Aufgabe zu konzentrieren, die zur Hand ist, besonders wenn Sie bei der Arbeit sind. Laut einer Studie von Microsoft, die vom Telegraph hervorgehoben wurde, haben sich die Aufmerksamkeitsspannen der Menschen aufgrund der Verwendung von Mobiltelefonen verkürzt. Schrecklich, nein? Wenn Sie unbedingt wissen möchten, wer Sie gerade schreibt, und wenn Sie ein Apple-Produkt besitzen, lassen Sie sie an Ihren Computer senden. Auf diese Weise werden Sie nicht durch Social-Media-Kanäle abgelenkt und können leichter wieder arbeiten.

5. Schalten Sie die Daten aus

Dies ist für die extremen Fälle, in denen Sie wirklich schlecht sind. Dies ist auch perfekt, wenn Sie nicht viele Daten haben, mit denen Sie ursprünglich spielen können. Lassen Sie sich daran erinnern, was Sie anstreben. Sobald Sie feststellen, dass Sie nicht über Ihr Telefon ins Internet gehen können, wird es ein Signal an Ihr Gehirn senden, um daran zu erinnern, wie Sie nicht in derselben alten Routine stecken bleiben. Versuche dir jeden Tag ein paar Stunden Zeit zu geben. Auszahlungen sind natürlich, aber nach dem ersten Tag werden Sie festgelegt.

Mach dir keine Sorgen, nach diesen Schritten bist du frei wie ein Vogel. Erkunde deine Welt, meine Freunde!

(5)