Wildlederröcke sind eine besondere Form von Röcken. Sie sind nicht nur unwiderstehlich zu berühren, aber sie nehmen eine sehr spezifische Technik zum Reinigen. Sobald Sie einen in Ihrem Schrank haben, müssen Sie lernen, Wildleder zu reinigen, ohne sie zu waschen, weil sie in die Maschine werfen ist definitiv nicht der Weg zu gehen. Und Sie können nicht einfach einen besitzen, weil Sie sich nicht darum sorgen müssen, äußere Elemente zu vermeiden. Schließlich, wenn Sie die Unordnung nicht schlagen können, umfassen Sie es. Nur lernen, wie man es aufräumt.

Suede ist eigentlich eine Art Leder, was erklärt, warum Röcke, die aus diesem Stoff gemacht sind, mehr Pflege und Aufmerksamkeit benötigen. Und sie sollten sicherlich nicht zusammen mit typischen Röcken oder typischen Klamotten in die Waschmaschine geworfen werden. Wenn Martha Stewart sagt, waschen oder trocknen Sie Wildleder nicht, waschen oder trocknen Sie Wildleder nicht. Werfen Sie stattdessen einen Blick auf diese Möglichkeiten, einen Wildlederrock zu reinigen, damit er den ganzen Herbst und Winter über hält.

Obwohl Wildleder sehr pflegeleicht ist und dazu neigt, Flecken zu hinterlassen, als ob Ihre schlechten Essgewohnheiten etwas zu prahlen wären, heißt das nicht, dass wir das Wildledermaterial weniger lieben sollten. Folge stattdessen diesen einfachen Tipps, um deinen Rock sauber zu halten und du kannst ihn die ganze Saison lang tragen.

1. Bewegen Sie sich schnell

Reclaimed Vintage High Rise Minirock aus echtem Wildleder , $ 81, Asos

Der How To Clean Stuff Blog sagt, dass der Schlüssel zur Behandlung von Flecken auf Wildleder ist, dies schnell zu tun. Wenn Sie beim Brunch sind und Ihre surracha auf Ihrem Wildlederrock, keine Panik. Nimm zuerst deine Serviette (und vielleicht alle deine Servietten), um möglichst viel flüssigen Fleck aufsaugen zu können. Pat, nicht wischen, so dass Sie nicht den Umfang der potenziellen Flecken erhöhen. Jetzt können Sie sich beruhigen und den Rest zu Hause erledigen.

2. Verwenden Sie einen Pinsel

Meurice Kleiderpflege

Martha Stewart meldete Wayne Edelman von Meurice Garment Care in New York an, um das obige Video über die Behandlung von Flecken auf Wildleder anzufertigen. Bevor Sie irgendeine andere Form der Reinigung versuchen, empfiehlt Edelman, einen Pinsel zum getrockneten Fleck zu nehmen (wichtig zu beachten, dass der Fleck an dieser Stelle trocken sein muss ), um zu sehen, ob er einfach wegwischen wird. Bürsten Sie immer in der gleichen Richtung wie Ihr Wildleder. Wenn der Fleck wegwischt, bist du golden.

3. Versuchen Sie Maisstärke

Wildlederrock, $ 70, Z ara

Wenn der Fleck jedoch nicht weggewischt wird, versuchen Sie, den Fleck mit viel und viel Maisstärke abzudecken, und lassen Sie dann die Dauer einer Episode auf Netflix einstellen. Dann bürsten Sie die Maisstärke weg und drücken Sie mit den Fingern den Fleck entfernt sich auch wieder, achten Sie darauf, in der gleichen Richtung wie Ihr Wildleder zu bürsten. Wiederholen Sie diesen Schritt, bis der größte Teil des Flecks verschwunden ist.

4. Fügen Sie etwas Essig hinzu

Ecote überbacken A Line Rock , $ 169, Urban Outfitters

Falls noch Flecken vorhanden sind, den Essig verwenden. Real Simple empfiehlt, den Essig mit Wasser zu verdünnen und die Mischung auf eine Stoffserviette anstatt direkt auf den Rock zu gießen. Verwenden Sie eine sehr kleine Menge, sonst könnte sich die Farbe des Wildleders ändern. Tauche den Rock wieder ab, wische nicht ab. Dann bürsten Sie die Oberfläche in die gleiche Richtung und lassen Sie den Rock trocknen.

5. Rufen Sie die Profis an

Vince Camuto Faux Wildleder A-Linie Rock , $ 119, Nordstrom

Als letzte Anstrengung, rufen Sie die Hilfe eines professionellen. Nimm deinen Rock zur Reinigung und erkläre die Situation. Sie haben möglicherweise eine Lösung, die unser Wissen über Waschmaschine / Trockner übersteigt. Was auch immer Sie tun, werden Sie nicht verzweifelt genug, den fleckigen Gegenstand in die Waschmaschine zu werfen. Dein Wildlederrock mit Danke.