Es wurde viel spekuliert, geschaut und darüber theoretisiert, wer die Mutter in Wie ich deine Mutter traf. Wäre es jemand in der Show, den wir schon kennengelernt haben? Wäre es eine berühmte Schauspielerin? Wäre es etwas Unbekanntes? Die Katze ist jetzt aus der Tasche, und Cristin Milioti wird in der letzten Episode der 8. Staffel als das berühmte Mädchen mit dem gelben Regenschirm enthüllt.

Aber was die Leute nicht wissen ist, dass die Schöpfer der Show einen Notfallplan für die Mutter hatten, eine "Ersatzmutter", wenn du so willst. Die Macher der Show, Craig Thomas und Carter Bays, sagten dies in einem Interview in der Television Critics Association, zusammen mit den Nachrichten, dass sie bereits 2006 die Finalszene mit den Kindern gedreht hatten und die 200. Folge der Serie sich auf die der Mutter konzentrierte Seite der Geschichte aus den letzten acht Jahren. Sie enthüllten auch die Identität der Ersatzmutter, die bereits in der Show erschienen war.

Es ist keine Überraschung, dass es Victoria war, Teds Bäcker, den er auf einer Hochzeit kennengelernt hatte. Neben Robin (der heiratet) waren Stella und Victoria Teds bedeutungsvollste Beziehungen, und Stella schien mit Tony zufrieden zu sein. Aber wenn man sich die letzte Staffel der Show ansieht, ist es unheimlich darüber nachzudenken, wie anders diese Entscheidung die Show gemacht hätte. Dinge wie:

Keine frühe Enthüllung der Mutter

Wir haben Victoria schon kennengelernt, also würde das Publikum in der letzten Staffel nicht versuchen müssen, sie kennenzulernen. Höchstwahrscheinlich würde die Show sie als die Mutter als eine Überraschung in den letzten paar Episoden der Show enthüllen.

Keine einjährige Hochzeit

Ohne das langsame Necken, die Mutter zu treffen, hat diese Jahreszeit keinen großen Zweck, außer Robin und Barneys unerträglich langes Hochzeitswochenende zu zeigen. Und da wir in der letzten Staffel keine langsame Enthüllung der Mutter brauchen würden, müsste die Show nicht eine ganze Saison um ein ganzes Hochzeitswochenende drehen.

Teile der Geschichte überarbeiten

Alle Zuschauer mussten für die Mutter weitermachen, haben kleine Einblicke in ihre Persönlichkeit bekommen: Sie war Mitbewohnerin bei Cindy, sie spielt Bass, sie macht gerne Frühstücksspeisen, die Show-Melodien singen. Da wir Victoria bereits kennengelernt haben, müssten die Autoren ein bisschen die Geschichte herumtragen, um zu erklären, warum wir diese Dinge nicht schon von ihr wussten.

Es könnte ein Victoria-Robin Showdown gewesen sein

Das größte Problem in Ted und Victorias Beziehung war immer Robin. Es war klar, dass Ted immer noch irgendwelche Gefühle für Robin hatte, und das hielt ihre Beziehung zurück. Bevor sie wirklich Mutter geworden wäre, hätte Victoria die Dinge mit Robin klären müssen.