Sephora war lange Zeit ein Mekka für ernsthafte und Amateurgesichtsliebhaber, wo sie nicht nur Maskenbildner haben, die helfen, Fragen zu Produkten zu beantworten, sondern auch kostenlose Proben, um Sie mit neuen Kollektionen spielen zu lassen. Aber jetzt haben sie den Ante weiter erhöht. Sephora hat jetzt eine In-Store-Gesichtsbehandlung und erweitert ihr Hautpflegeangebot in Spa-ähnliche Gebiete. Aber wie viel kostet das Sephora-Gesichtsvakuum im Geschäft? Es ist ziemlich vernünftig.

Während der Kosmetikladen Hautpflegelinien und Marken führt, hat er nie einen Hautpflege-Service angeboten, was diesen neuen Launch so aufregend macht. Genannt die PERK Hydrating Facial, verwendet dieser Service ein kleines, Vakuum-ähnliches Gerät, das entwickelt wurde, um Ihre Poren zu reinigen. Und um zu beweisen, dass es tatsächlich Unreinheiten aus Ihrer Haut zieht, können Sie sehen, was dank des klaren Gefäßes, in das das Vakuum mündet, herauskam.

Diese neue Behandlung wird in Partnerschaft mit der HydraFacial Company angeboten, mit der Hoffnung, dass Ihre Beauty-Kaufreise umso mehr verwöhnt wird.

"Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Sephora für die nächste Generation der Hautpflege", sagte Clint Carnell, CEO der HydraFacial Company, in einer Pressemitteilung. "Die Partnerschaft macht Hautpflegeprodukte für unterwegs leichter zugänglich als je zuvor. Kunden, die die PERK Hydrating Facial erleben, werden Sephora sofort leuchten lassen. "

Das heißt, Sie müssen jetzt nicht einen ganzen Nachmittag blockieren, um eine teure Gesichtsbehandlung in einem Salon zu bekommen. Sie können es bei Sephora billig und in Minuten bekommen!

serglinkk

Es ist ziemlich genial, aber es ist nicht gerade "kostenlos". Es ist nur für Kunden kostenlos, die einen bestimmten Dollar-Betrag während ihrer Shopping-Session ausgegeben haben, aber keine Sorge, der Mindestbetrag ist ziemlich vernünftig.

Sie müssen ein Minimum von $ 75 ausgeben, was nicht viel ist, wenn Sie es mit den Preisen von Sephora-Produkten vergleichen. Das könnte einem Hautpflege-Serum, ein paar flüssigen Lippenstiften oder einem Foundation- und Haar-Produkt entsprechen. Es ist so, als würdest du in den Laden gehen, um dein vierteljährliches Leergut aufzufüllen und dich mit einer kostenlosen Gesichtsbehandlung begnügen zu müssen, damit du das Haus verlassen kannst.

Die Gesichtsbehandlung selbst besteht nicht nur aus einem Schönheitsberater, der ein dampfendes Vakuum über Ihr Gesicht abgibt - es gibt noch mehr. Es ist eine 30-minütige Behandlung und beinhaltet Tests, Seren und Extraktionen.

Zunächst misst ein Sephora-Berater Ihren Feuchtigkeitsgehalt mithilfe eines digitalen Feuchtigkeitsmessgeräts, das Ihren Hauttyp bestimmt. Das Messgerät sieht aus wie ein großes digitales Thermometer, und Sie drücken es gegen Ihre Haut, damit der Sensor messen kann, wie viel Feuchtigkeit Ihr Teint hat. Es läuft von einer Skala von 0 bis 99, wobei 40 bis 70 als "normal" gilt. Wenn Sie weniger als 40 haben, konzentriert sich Ihre Gesichtsbehandlung auf Ihre Trockenheit, und wenn Sie mehr als 70 haben, konzentriert sich Ihre Gesichtsbehandlung auf die Kontrolle des Öls.

Nachdem der Test abgeschlossen ist, wird ein Reiniger auf Ihrer Haut basierend auf Ihrem Lesen aufgetragen, und Ihr Make-up und Öl wird entfernt. Dann kommt das PERK-Gerät zum Einsatz, bei dem die Handheld-Technologie den Teint exfoliert und die Unreinheiten aus den Poren saugt.

Sobald dies abgeschlossen ist, wendet der Berater hautverstärkende Seren an, die Nährstoffe liefern, die Sie brauchen, damit Ihre Haut gesund und rund aussieht, gefolgt von Augencreme und Feuchtigkeitscreme.

Sobald Sie fertig sind, werden Sie erfrischt und strahlend aussehen. Der einzige Nachteil ist, dass der Service derzeit nur in 100 stateside Sephora Stores angeboten wird, so dass nicht jeder einzelne Ort Sie an dieser Erfahrung teilnehmen lässt. Aber wer weiß, vielleicht wird das Geschäft es in naher Zukunft in alle Filialen bringen - halten Sie Ausschau und bleiben Sie dran.