Wenn du BHs trägst, dann sind die Chancen ziemlich hoch, dass du deine BHs nicht so oft wäschst, wie du solltest. Ich weiß, dass ich es nicht weiß. BHs sind teuer und sie sind normalerweise auch sehr empfindlich, so dass viele von uns Angst haben, sie zu waschen. Plus, wenn Sie nur zwei oder drei BHs haben, um sich zu drehen, könnte es schwierig sein, eine gute Zeit zu finden, sie alle zu reinigen, und da Wäsche zu waschen, die langweiligste Weise ist, einen Nachmittag zu verbringen, Ihre BHs wahrscheinlich nur zu waschen ist nicht deine oberste Priorität.

Ich verstehe also, warum es nicht so wichtig zu wissen ist, wie oft Sie Ihre BHs waschen sollten. Das heißt, wenn Sie Ihre BHs nicht genug waschen, könnten Sie alle Arten von Bakterien und Pilzen darin wachsen lassen und dann gegen Ihren Körper drücken.

Es gibt keine einfache Möglichkeit herauszufinden, wie oft Sie Ihre BHs waschen sollten. Offensichtlich hängt die Häufigkeit, mit der Sie Ihre Gefängnisse in der Waschmaschine werfen (oder von Hand in der Spüle waschen), davon ab, mit welchem ​​BH Sie es zu tun haben, wie oft Sie es tragen, aus welchem ​​Stoff es besteht und wie sehr du schwitzt, während du sie trägst.

Letztendlich ist Ihr Reinigungsplan Ihr Anruf, aber hier sind einige Dinge, die Sie vielleicht darüber wissen möchten, wie oft Sie Ihren BH waschen sollten.

1. Waschen Sie Ihren BH nicht jedes Mal, wenn Sie ihn tragen

OK, also kenne ich keine einzige Person, die nach jedem Tragen ihren BH wäscht, aber ich habe immer noch das Gefühl, dass das gesagt werden muss. Natürlich können BHs sehr schnell super brutto werden. Sie sammeln Schweiß, Bakterien, abgestorbene Hautschuppen und sogar Pilze, wenn Sie nicht vorsichtig sind; aber das Überwaschen deiner BHs ist ebenso wenig ratsam wie das Waschen unter ihnen.

Wie Sie sicherlich bereits wissen, kann das Überwaschen Ihres Büstenhalters die Elastizität beeinträchtigen, was bedeutet, dass er weniger unterstützend wirkt. Sobald ein BH seine Form verliert, passt er auch nicht mehr so, wie Sie es brauchen. Also, dass du deine BHs nicht jedes Mal waschen musst, wenn du sie trägst. Wenn Sie das tun, werden Sie sie ruinieren.

2. Sie sollten Ihren primären BH mindestens einmal pro Woche waschen

Ich habe diesen einen super bequemen, vertrauenswürdigen, aber immer noch sexy BH, den ich gegenüber allen anderen BHs bevorzuge. Weil ich es aber gerne trage, wasche ich es fast nie. Laut Buzzfeed sollten BHs, die viel Action sehen, mindestens einmal pro Woche gewaschen werden.

Wenn du also den gleichen BH trägst und ihn fast nie wäschst, weil er sich wie eine verdammte Wolke gegen deine Tölpel anfühlt, dann solltest du darüber nachdenken, einen zweiten zu kaufen, wie er am Wäschetag getragen wird. Weil Sie das Ding regelmäßig waschen müssen.

3. Wenn es ein Sport-BH ist, waschen Sie es jedes Mal, wenn Sie es tragen

Ich werde dich nicht anlügen, Leute, ich wasche meinen Sport-BH definitiv nicht jedes Mal wenn ich trainiere. Es ist mehr wie einmal alle vier Male, die ich trainiere. Wenn Sie vernachlässigt haben, wie oft Sie Ihren Sport-BH waschen, sollten Sie ihn wahrscheinlich auch nach jedem Fitness-Training waschen.

Dr. Joshua Zeichner, ein in New York ansässiger Dermatologe, sagte gegenüber Buzzfeed: "Wenn du einen Sport-BH trägst und trainierst und viel Schweiß erzeugst, dann sollte dieser BH gewaschen werden, bevor du ihn am nächsten trägst Zeit."

4. ... Es sei denn, dein Training wurde nicht zu verschwitzt

Wenn Ihre Schweißdrüsen nicht besonders aktiv sind oder Ihre Haut nur von Natur aus fettiger ist, müssen Sie Ihren Sport-BH nicht waschen, es sei denn, Ihr Training führt zu starken Schweißausbrüchen.

In jenen Tagen, in denen Sie nur Ihren Sport-BH tragen, um 15 Minuten erholsame Yoga-Posen zu machen, oder um einen kurzen Spaziergang um den Block zu machen, brauchen Sie keine Wäsche. Wenn Sie also das nächste Mal Ihren Sport-BH anziehen, haben Sie nicht das Gefühl, dass Sie ihn waschen müssen - es sei denn, Sie werden verschwitzt.

5. Wenn es ein "Besonderer Anlass BH" ist, waschen Sie es alle 3-4 Wears

Ich denke, es ist sicher, dass die meisten BH-Träger mindestens einen BH haben, den sie nur zu besonderen Anlässen tragen, wie ersten Daten, V-Day und anderen romantischen Abenteuern. Diese BHs müssen natürlich nicht jede Woche gewaschen werden, denn wenn dein Liebesleben nicht unglaublich ambitioniert ist, wirst du wahrscheinlich deine besten BHs nicht oft kaputt machen. Denken Sie daran, diese Stücke alle 3-4 zu tragen, und Sie sollten gut sein.