Zu wissen, wann es Zeit ist, sich zu trennen, ist nicht einfach. Wenn eine Beziehung schief geht, bist du vielleicht noch nicht bereit, es loszulassen. Und wenn eine Beziehung gut ist, aber nicht großartig, dann ist es wirklich einfach, in etwas mitzufahren, das wahrscheinlich hätte enden sollen. Obwohl die Wahrheit ist, wenn Sie sich wundern, weil Sie denken, dass es auf Sie zutreffen könnte, dann ist das schon ein Zeichen. "Wenn Sie diese Frage überhaupt denken, würde ich sagen, dass die rote Flagge Nummer eins ist", Marina Sbrochi, IPPY preisgekrönten Autor von Stop Looking für einen Ehemann: Finden Sie die Liebe Ihres Lebens, erzählt Treiben.

Aber außer zu fragen, ob es zu lange dauert, wie wissen Sie das eigentlich ? Nun, zum Glück gibt es viele verschiedene Anzeichen dafür, dass die Beziehung abgestanden ist. Manchmal ist es wirklich schlimm, manchmal ist es einfach zu flach, oder etwas, dass du beide so verändert hast, dass du einfach nicht mehr arbeitest. Auf jeden Fall ist es gut, sich selbst gegenüber ehrlich zu sein. Denn wenn eine Beziehung ihr Verfallsdatum überschritten hat, bekommen Sie nicht das, was Sie wirklich verdienen und brauchen. Und ist nicht der Sinn einer Beziehung, um Ihr Leben besser und erfüllter zu machen? Hier sind die Zeichen, es ist wahrscheinlich Zeit, es aufzugeben.

1 Sie können vergangene Probleme nicht loslassen

Vielleicht dachtest du, du hättest etwas überstanden - aber mit der Zeit merkt man, dass man es nicht loslassen kann. Es ist wahrscheinlich ein Zeichen wegzugehen. "Wenn jemand, mit dem du in einer langfristigen Beziehung zusammen bist, dich auf eine Weise betrogen hat, an der du nicht vorbeikommen kannst - Betrug, Lügen, Sucht - dann ist es an der Zeit, die Beziehung für deine eigene emotionale Gesundheit zu beenden." und Gründer von Cupid's Pulse Lori Bizzoco, erzählt Bustle. "Denken Sie daran, eine Beziehung zu jemandem zu beenden ist eine persönliche Entscheidung und nur Sie wissen, was für Sie gesund oder ungesund ist."

2 Wenn Sie sich nicht erreichen können

Kommunikation ist die Grundlage einer Beziehung. Wenn Sie also die Fähigkeit verloren haben, offen und offen zu sein, haben Sie viel verloren. "Sie haben aufgehört zu kommunizieren und werden defensiv, wenn Sie darauf hinweisen", sagt Danielle Sepulveres, Sexualpädagogin und Autorin von Losing It: Die halb skandalöse Geschichte einer Ex-Jungfrau, ist ein sicheres Zeichen, dass es Zeit ist, eine Beziehung zu verlassen .

3 Wenn Ihr Partner ausgecheckt hat

Manchmal gibt dein Partner einfach eine Beziehung auf. "Ihr Partner ist nicht zuverlässig, taucht nicht auf, hält keine Versprechen", sagt Tina B. Tessina, alias Dr. Romance, Psychotherapeutin und Autorin von How to be happy Partners: Zusammen arbeiten , erzählt Bustle. "Ihr Partner wird nicht mit Ihnen zusammenarbeiten, um Probleme zu lösen oder Dinge zu erledigen [oder] zu viele emotionale Ausbrüche zu haben, wenn Sie etwas schief gehen lassen." Wenn sie das Verhältnis aufgegeben haben, dann brauchen Sie es auch.

4 Du bist um dich herum unbequem gewachsen

Wenn Sie sich beide über die Dauer Ihrer Beziehung stark verändert haben, sind Sie möglicherweise nicht mehr so ​​kompatibel wie früher. "Mache immer Schluss mit jemandem, wenn du dich nicht fühlst, wenn du bei ihnen bist", sagt Lebensberater Kali Rogers.

5 Deine Kämpfe gehen in Kreise

Wir alle haben jene Freunde, die nur mit ihrem Partner kämpfen, aber niemals etwas auflösen - seien Sie nicht diese Person. "Sie sollten mit jemandem Schluss machen, wenn Sie immer wieder die gleichen Konflikte und Argumente der Paare haben und Ihr Partner sich weigert, Ihre Bedürfnisse zu befriedigen", sagt Dr. Fran Walfish, Beverly Hills Kinder-, Eltern- und Beziehungspsychotherapeut. "Eine gesunde Arbeitsbeziehung erfordert zwei willige Mitwirkende, die den Wünschen und Bedürfnissen der anderen gerecht werden wollen." Wenn sich Ihre Beziehung nur im Kreise dreht, verschwenden Sie beide Ihre Zeit.

6 Sie haben dich vom Kurs abgebracht

Beziehungen sind mächtig - und sie haben die Macht, uns zu verändern. Es ist nicht immer das Beste. "Wenn Sie sich selbst und Ihren Lieben unkenntlich finden, kann es ein Zeichen dafür sein, dass Sie sich von Ihrem Partner trennen sollten", erzählt Psychologin und Breakout-Coach Joy Harden Bradford Bustle. "Wir ändern uns alle irgendwie in Beziehungen, aber die Veränderungen sollten nicht so drastisch sein, dass es kaum eine Spur von der Person gibt, die du warst, bevor du in diese Beziehung kamst." Wenn Sie feststellen, dass Sie sich selbst nicht wiedererkennen, müssen Sie drastische Maßnahmen ergreifen, um sich selbst zurückzuholen.

7 Dein Bauch sagt es dir

Manchmal weißt du es einfach. "Hör auf deine innere Stimme", sagt die in Boston lebende klinische Psychologin Bobbi Wegner. "Was ist dein erster Gedanke, wenn du dich fragst, ob du bei jemandem bleiben solltest?" Wenn du denkst, dass du es nicht solltest, dann höre dir dieses Gefühl an.

8 Wenn der Funke ausgeht und du ihn nicht zurückbekommst

"Pats auf dem Hintern, zufällige Umarmungen in der Küche und Kuscheln auf der Couch steigt, wenn die Aktivität im Schlafzimmer heiß ist", Suzanne Casamento, Gründer von Fantasy Dating, erzählt Treiben. "Wenn du dich innig verbunden fühlst, bist du eher geneigt, Zuneigung durch Berührung außerhalb des Schlafzimmers zu zeigen. Umgekehrt, wenn du nicht in inniger Verbindung bist, wirst du physisch nicht in Kontakt sein." Und wenn das zu lange dauert, können Sie es möglicherweise nicht zurückbekommen.

9 Es gibt mehr falsch als richtig

Eine Beziehung soll dein Leben verbessern. Also sei ehrlich zu dir selbst - gibt es mehr gut als schlecht? "Du solltest mit jemandem Schluss machen, wenn die Negative die positiven Seiten mehr als aufzuwiegen scheinen", erzählt die Psychologin Nicole Martinez, die acht Bücher geschrieben hat, darunter " Die Realität der Beziehungen", Bustle. "Wenn die Person dich schlecht über dich macht und dich abschneidet [oder], wenn die Person, mit der du zusammen bist, Macht und Kontrolle nutzt, um dich in der Beziehung zu ihnen zu halten und wenn die positiven Kommunikationsfähigkeiten zwischen euch beiden bestehen sind nicht existent, [es ist Zeit zu brechen] ", sagt Martinez. "Manche Beziehungen funktionieren einfach nicht, und du musst ehrlich zu dir selbst sein, wenn die Dinge den Punkt der Rückkehr überschritten haben."

Wenn Sie eine Weile in einer Beziehung waren, halten Sie sich vielleicht fest. Aber sei realistisch, ob es zu lange gedauert hat - weil du eine erfüllende Beziehung verdient hast, selbst wenn das bedeutet, dass du dich trennst, um es zu bekommen.