A Brilliant Young Mind ist die Art von Film, die Sie nur durch das Ansehen des Trailers zerreißen, weil die Geschichte so überzeugend ist. Der Film spielt Asa Butterfield als einen jungen britischen Jungen namens Nathan, der sich intensiv mit sozialen Situationen auseinandersetzt, aber in der Welt der kompetitiven Mathematik ein Gefühl der Zugehörigkeit findet. Haben sich Filmemacher diesen wunderschön komplexen Charakter und seine Reise einfach ausgedacht? Oder ist es möglich, dass Nathan in Brilliant Young Mind eine echte Person ist?

Erstaunlicherweise basiert Nathan tatsächlich auf einem echten Mann, und sein Name ist Daniel Lightwing. Der britische 26-Jährige ist ein mathematisches Genie mit Autismus-Spektrum-Störung (früher als Asperger-Syndrom bekannt), die von der DSM-V als "anhaltende Defizite in der sozialen Kommunikation und soziale Interaktion über mehrere Kontexte" definiert wird. Lightwing wurde erst im Alter von 16 Jahren diagnostiziert, obwohl er immer Schwierigkeiten hatte, soziale Normen zu verstehen und sich mit anderen Menschen zu verständigen, was zu Gefühlen der Isolation führte. Eine formale Diagnose half ihm zu verstehen, dass er nicht fehlerhaft ist, sondern einfach eine andere Perspektive und andere Fähigkeiten hat - eines davon ist ein angeborenes Talent für Mathematik.

A Brilliant Young Mind basiert auf Lightwings Geschichte, sein Potenzial zu verwirklichen und anschließend an der Internationalen Mathematikolympiade teilzunehmen. Es ist eine wirklich bewegende Geschichte und erinnert mich an einige andere phänomenal talentierte Menschen, die große Hindernisse überwunden haben, um Größe zu erreichen. Hier sind einige meiner Lieblings-Biopics über Genies, im Sinne von A Brilliant Young Mind .

Die Theorie von allem

Eddie Redmayne gewann einen Oscar für seine Darstellung des Physikers Stephen Hawking. Der Film basiert auf dem Buch Travelling to Infinity: Mein Leben mit Stephen von Hawking Ex-Frau Jane, und es betonte ihre Liebe und Kämpfe unter Stephen ALS und gleichzeitige Karriere Erfolge. Wenn du sagst, dass du in diesem Film nicht geweint hast, bist du ein dreckiger Lügner.

Ein schöner Verstand

Basierend auf der gleichnamigen Biografie folgt dieser Film dem Leben des Nobelpreisträgers John Nash. Nash war ein erstaunlicher Gelehrter, der auch an paranoider Schizophrenie litt. Der Film untersucht Nashs Kampf, seine psychische Gesundheit mit seinem persönlichen und beruflichen Leben in Einklang zu bringen. Es gewann den Oscar für das beste Bild, sowie eine Vielzahl anderer Preise.

Amadeus

Dieser Film von 1984 erzählt die Geschichte des legendären Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart, obwohl seine historische Genauigkeit Gegenstand vieler hitziger Debatten war. Sie können den Schauspieler, der Mozart spielt, als nichts anderes als Pinto von Animal House erkennen ; Tom Pulce porträtierte das musikalische Genie sechs Jahre nach dem National Lampoon Film verewigte das Konzept einer Toga-Party.

Das Nachahmungsspiel

Benedict Cumberbatch spielte in dieser von Kritikern gefeierten Adaption der Biographie Alan Turing: The Enigma . Turing war ein Kryptoanalytiker für die britische Regierung während des Zweiten Weltkriegs, und der Film beschreibt seine streng geheimen Arbeiten, die deutsche Geheimdienstcodes entschlüsseln, während sie sich in einer feindlichen Kriegsumgebung befanden. Es wurde auch als ein LGBT-Film gelobt, als Turing in einer Zeit und Umgebung homosexuell war, als Homosexualität stark verfolgt wurde.

Ein Brilliant Young Mind ist somit die jüngste Entwicklung in einer Nischengenie, die die Menschlichkeit der Subjekte ebenso hervorhebt wie ihre Brillanz. Lightwing selbst unterstützte den Film, indem er dem Evening Standard erzählte: "Es geht darum, dass es viele verschiedene Arten von Menschen gibt, wie sie wertvoll sind, großartige Dinge tun und Teil der Gesellschaft sein können. Es zeigt Asperger in einem guten Licht, aber es gibt Comedy-Elemente, die es zu einem Film für alle machen. "

Selbst wenn Sie jemand sind, dessen einziges Interesse an Mathematik es ist, Pi Day als Vorwand zum Nachtisch zu verwenden, haben Sie immer noch viele Gründe, sich einen brillanten jungen Geist anzuschauen.