Ich weiß nicht wie es dir geht, aber ich liebe einen guten besten Freund im Fernsehen. Also, wenn es um No Tomorrow geht, bin ich für Kareema und Hank. Beide sind zur Zeit Nebenfiguren und erfüllen die Sidekick / Best Friend Rolle in den zwei Episoden, die wir bisher gesehen haben. Das heißt, ich bin der Meinung, dass wir sofort mehr von ihnen in unserem Leben brauchen, besonders in Bezug auf Hank. Wenn man bedenkt, dass sowohl Kareema als auch Hank der Handlung, die sich von Evies und Xaviers Geschichte unterscheidet, unterschiedliche Ansichten und Ebenen der Leichtigkeit bieten können, hoffe ich, dass wir viel mehr vom ehemaligen Duo sehen, wenn die erste Staffel von No Tomorrow fortfährt.

Wir sind zwei Episoden in der Serie und zu diesem Zeitpunkt existieren Evies engste Arbeitsfreunde immer noch in einem ziemlich amorphen Zustand. Kareema ist von ihren High-Key-Freunden ausgesprochen ironisch und unbeeindruckt, während Hank immer noch die "süße und knuddelige" Freundeszone besetzt, die bei seiner Entscheidung, gegen Typ zu spielen, verwirrend wirkt und ihm die Chance gibt, schärfer zu sein Freunde. Kareema und Hank sind ebenfalls unglaublich rätselhafte Charaktere. Wer sind diese beiden Menschen außerhalb ihrer Beziehungen zu Evie? Sie sind sicherlich einladend genug, dass wir ihre Gruppengeplänkel untereinander sehen, aber ich würde gerne eine Handlung sehen, die sie in den Mittelpunkt stellt.

Wir wissen noch nicht viel über ihre persönlichen Geschichten oder wie sie sich mit Evie angefreundet haben. Und während Hank viel mehr entwickelt hat als Kareema (als Trio mit Evie und Timothy verbunden und seinem verklemmten Boss Deirdre als Liebesinteresse dienen), brauchen beide noch mehr Definition.

In Anbetracht all dessen wäre ich auch nachlässig, wenn ich nicht hätte, dass diese zwei Charaktere farbige Menschen sind. Während ich von Kareema und Hank wegen der Eigenschaften, die sie ausstrahlen, voll und ganz fasziniert bin, hoffe ich auch, dass No Tomorrow ihnen die Chance gibt, als ihre eigenen Wesen zu leben und zu atmen, die möglicherweise innerhalb ihrer eigenen Weltanschauungen erkundet werden, ohne an den Rand gedrängt zu werden als die BFFs zu einem weißen Blei-Zeichen.

Ich weiß, dass wir noch kaum an der Oberfläche von No Tomorrow gekratzt haben, aber so wie es jetzt aussieht, geht es mir um Kareema und Hank. Da die Serie gerade erst begonnen hat, hoffe ich, dass sie mehr über sie erzählen wird, wenn sie weitergeht, und sie einige Geschichten von sich selbst tragen lassen - bevor die Apokalypse zuschlägt.