Wenn Sie wie ich sind, fühlt sich eine gute Nachtruhe eher wie ein ferne Traum an als ein Teil Ihrer täglichen Routine. Wenn Sie dies mit groggy Augen und einem erschöpften Gehirn lesen, fürchten Sie nicht! Es gibt eine entzückende, animierte Faultier namens Sleep Sloth, die Ihnen helfen wird, ins Bett zu gehen, wenn die Zeit kommt. Und hey, zumindest diejenigen von uns, die kämpfen, um eine gute Nacht zu schlafen, sind nicht allein; Berichte von den Centers for Disease Control zeigen, dass nicht genügend Schlaf ein legitimes Problem für die öffentliche Gesundheit ist und dass regelmäßig viel zu viele Amerikaner geplagt werden. Im Grunde genommen hätte dieses kleine Faultier nicht zu einem besseren Zeitpunkt kommen können.

Das ist richtig: Wenn Sie sich Sleep Sloth ansehen, werden Sie mit einer Animation eines freundlichen Faultiers begrüßt, der Ihnen nur sagen möchte, was Sie hören müssen, um eine gute Nachtruhe zu bekommen. Tim Manley, der Erfinder von Sleep Sloth, glaubt, dass wir alle, um ins Bett zu gehen, manchmal etwas hören müssen, um unsere Nerven zu beruhigen. Zum Beispiel brauchen Sie die Gewissheit, dass Ihr bester Freund nicht böse auf Sie ist? Sagen Sie Sleep Sloth Ihre Bedenken, und es wird Ihnen angenehm versichern, dass alles in Ordnung ist und Sie sich ausruhen können.

Sleep Sloth ist auch liebenswert. Ich meine es so. So sieht es aus:

Awwww.

Wenn das Sleep Sloth es nicht schneidet, oder wenn Sie nur in der Stimmung sind, ein paar verschiedene Ansätze auszuprobieren, hier sind vier weitere Tools, die Sie vor dem Schlafengehen nutzen können, um nachts besser schlafen zu können:

1. Geben Sie Hypnotherapie einen Schuss

Die kostenlose App "Relax and Sleep" von Glenn Harrold ist im Grunde genommen eine Selbsthypnose-App, die Ihnen beim Schlafen hilft. Ich weiß, dass es ein bisschen unorthodox klingt, aber Hypnotherapie ist bekannt dafür, Leuten zu helfen, alle möglichen Hindernisse zu überwinden, einschließlich der Brechung von Sucht und dem Überwinden von Trennungen. Harrold ist ein klinischer Hypnosetherapeut, aber noch wichtiger, er hat einen britischen Akzent, daher klingt er in meinem Buch automatisch intelligent und beruhigend. Die App ist sowohl auf Android als auch auf iPhone kostenlos verfügbar.

2. Umarme den Regen

Wenn der Gedanke an die Stimme eines Mannes in Ihren Ohrhörern, die Sie zum Einschlafen anweist, nicht wie Ihre Tasse Tee klingt, gibt es andere Audio-Apps, die Ihnen helfen, etwas zu schlafen. Es gibt viele Natur- und Sound-orientierte Apps, aber insbesondere "Sleepmaker Rain" hat großartige Kritiken und ist für Android- und iPhone-Nutzer kostenlos erhältlich. Die coolste Sache an der App "Sleepmaker Rain" ist meiner Meinung nach, dass man damit die Art des Regens (zum Beispiel eine leichte Dusche oder einen sintflutartigen Regen) sowie das Volumen wählen kann.

3. Konzentriere dich auf deine Atmung

Meiner persönlichen Meinung nach gibt es wenige Situationen, in denen die Konzentration auf deine Atmung dir nicht helfen kann, dich wenigstens ein wenig zu beruhigen und zu stabilisieren. Wenn Sie Schwierigkeiten haben einzuschlafen, weil Sie ängstlich oder gestresst sind, kann es hilfreich sein, Ihre Aufmerksamkeit wieder auf Ihre Atmung zu richten. Die App "Long Deep Breathing" hilft Ihnen dabei, Ihre Atmung zu regulieren und geht so weit, dass Sie Längen für das Ein- und Ausatmen vorgeben. Diese App ist nur für iPhone-Nutzer verfügbar und kostet 99 Cent zum Herunterladen, hat aber tolle Kritiken und einige ziemlich einzigartige Features, wenn Sie mich fragen. Sie können auch in Meditation oder Yoga nach Tipps suchen, wie Sie Ihre Atmung besser steuern können, damit Sie einschlafen können.

4. Behalte ein Dankbarkeitsjournal

Studien zeigen, dass die Trennung von Ihrem Bildschirm vor dem Schlafengehen Ihnen helfen kann, besser zu schlafen. Während es einfacher sein könnte, ein Dankbarkeitsjournal in einem Blog (oder sogar auf Ihrem eigenen Facebook oder Twitter) zu führen, denke ich, dass es definitiv Vorteile hat, sich hinzusetzen und eines von Hand zu schreiben. Wenn du ein Dankbarkeitsjournal führst, erlaubst du dir, sich zu entspannen, indem du etwas findest, wofür du jeden Tag dankbar bist, sogar für die harten oder stressigen. Idealerweise kann das Nachdenken über die guten Momente Ihres Tages Ihnen helfen, sich zu entspannen, bevor Sie versuchen, sich für die Nacht zu sorgen. Ich denke, die Aktivität bietet auch eine Möglichkeit für Ihren Geist, beschäftigt zu bleiben, wenn Sie sich verkabelt fühlen, während Sie gleichzeitig von der konstanten Bildschirmnutzung, die wir gewohnt sind, zurücktreten.

Also, da hast du es! Bitte unterschätzen Sie nicht den Wert und die Bedeutung des Schlafes. Schlaf hat einen großen Einfluss auf Ihre allgemeine Gesundheit, mentale Klarheit und Stresslevel. Nicht genug Schlaf kann auch Auswirkungen auf Ihre Arbeitsleistung, Speichererhaltung und Stimmung haben. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, einzuschlafen, schlage ich vor, eine Reihe von Ansätzen zu versuchen und ein Tagebuch zu führen, um zu verfolgen, was für Sie am besten funktioniert. Wenn alles andere scheitert, zögern Sie nie, mit einem Arzt zu sprechen, weil Ihre Gesundheit von Bedeutung ist.