Hier ist eine coole Sache! Das schwache Haarfärbemittelherz unter uns kennt wahrscheinlich die Angst, sich zu einer Farbe zu verpflichten (meine Hand ist fest erhoben). Was ist, wenn es uns nicht gefällt? Was ist, wenn es schwer zu pflegen ist? Was ist, wenn es uns auf unser wesentliches Wesen hin abändert? Alle guten Fragen, aber ein unternehmungslustiger Wissenschaftler hat sie nur irrelevant gemacht, mit einer neuen Art von Haarfärbemitteln, die X-Men- Power-Hardcore kanalisiert. Diese farbverändernde Haarfarbe verschiebt sich temperaturabhängig, so dass Sie in den Blättern Platin und in den Straßen eine blauhaarige Person sein können. Yup: Sehen ist daran zu glauben.

Wenn man auf der London Fashion Week von der cool benannten Firma Unseen debütiert, dreht sich eine der Haarfärbungen von Platin zu Blau, wenn die Temperaturen fallen, während die andere Farbe von Schwarz zu Rot wechselt, während sich die Luft erwärmt. Laut Elle beruht der farbwechselnde Farbstoff auf einem "Kohlenstoff-basierten Molekül, das bei bestimmten Temperaturen eine reversible Reaktion mit sich selbst" eingeht.

Ein Instagram-Beitrag der Gründerin des Unternehmens, Alchemistin Lauren Bowker, erklärt die Herkunft: Inspiriert von der blendenden Szene in The Craft, entschied sie sich, dies in unserem Zukunftsjahr 2017 umzusetzen. "Eine Idee ist nur eine Idee bis jemand es passiert! Vor 6 Monaten @ilikegrey und ich schauten The Craft und es dämmerte mir, dass ihre Welt jetzt war! ", schrieb Bowker. "Wenn du es glauben kannst, wirst du es sehen! Und warum nicht ?!"

Der Slogan des Unternehmens lautet: "Nutze die Materialwissenschaften, um Magick zu erschaffen", was, ja, check out, ich liebe es.

Der Farbstoff wurde so schnell viral, dass die Redakteure in New York darauf hinwiesen, wie perfekt es ist, kalte Büros zu rufen, was echt und notwendig ist. Auf Twitter sind die Leute gleichermaßen begeistert, um es zumindest zu sagen.

Mein erster Gedanke war, dass das Hunger Games Capitol jeden Tag realer wird. Fantasie: Jetzt Realität.

Abgesehen von irgendwelchen Dystopiekonnotationen könnte die Zukunft eine lebende Farbe sein.

Es ist noch nicht im Handel erhältlich, aber Bowker plant, mit einer Marke zusammenzuarbeiten, also hoffentlich bald (Bustle hat sich für die Marke an die Marke gewandt). Ich kann es kaum erwarten zu sehen, wie der Grow-Out-Prozess aussieht, von dem ich dachte, dass ich ihn nie zuvor hatte.

Bilder: Mit freundlicher Genehmigung von THEUNSEEN, Regie Christel Chaudet, Haare von Kieran Tudor, Make-up von Mizzie Logan. Modell: Jemima Kinsella Sturmmodelle