Urbane Legenden aus den Neunzigern haben mich so erschreckt wie ein Kind, dass ich Pop Rocks nicht berührt habe, während ich in über 15 Jahren irgendwo in der Nähe einer Soda war. Die Angst, diese beiden Dinge zu vermischen, ist seit meiner Kindheit tief in mir verwurzelt, wie es jeder Mensch in den 90er Jahren erlebt hat. Doch Internet-Meme offenbarten den wahrhaft schurkischen Komplize von Diet Coke ist Mentos. Jeder, der sich mit YouTube vertraut gemacht hat, hat diese Tatsache schon vor langer Zeit erfahren: Die Mint-Runde in die Diät-Limonade fallen zu lassen, verursacht einen sofortigen, enthusiastischen Ausbruch. Das ursprüngliche Experiment "Diet Coca-Cola / Mentos", das in den langen Tagen des Jahres 2005 stattfand, hat seither viele Versuche mit sich gebracht, einige mit verschiedenen Wendungen. Von liebenswerten Grundschülern über naturwissenschaftliche Messeprojekte bis hin zu schlecht beratenen, auf Menschen beruhenden Projekten, zählt niemand so extrem wie dieser: Hier haben wir einen erwachsenen Mann, der seinen Körper mit Minzen bedeckt, bevor er ihn in eine volle Badewanne mit Coke Zero senkt. Ja. Dies ist offensichtlich, wo wir als Gesellschaft sind.

Ich kenne kein Japanisch und es gibt keine englischen Untertitel, daher kann ich nicht ganz sicher sein, aber ich vermute, dass dieser junge Mann seine Entscheidung sofort bedauert hat. Er sieht begeistert aus, wie er die Mentos schlägt (wie übrigens? Wie bleiben sie stecken?), Aber die Aufregung ändert sich schnell zu seelendurchdringenden Schreien, sobald der junge "Wissenschaftler" beginnt, in der mit Softdrinks gefüllten Wanne zu marinieren. Auch der wahnsinnige, cleane Freak in mir kann nicht anders, als das klebrige, weitverbreitete Durcheinander zu bestimmen, das er dabei erzeugt. Das wird eine Menge Reinigung brauchen, um es rückgängig zu machen, Alter - aber keine Menge Schrubben wird jemals die Erinnerungen an dieses Video verschwinden lassen. Begleiten Sie mich in meinen Sehbeschwerden, nicht wahr?