Meine Generation hat das große Glück, so viele kostenlose und effektive Sprachlernmittel zur Verfügung zu haben. Vorbei sind die Zeiten, in denen man einen $ 500 Rosetta Stone kaufen, in ein fremdes Land reisen oder einen teuren Kurs belegen muss, um eine andere Sprache zu lernen. Jetzt kann ich eine neue Sprache in meinem Bett lernen, in einem Bus, in einem Zug, in einem Flugzeug, während ich Doritos esse usw.

Seth Seth Stevenson von Slate hat eine glühende Rezension der Sprachlern-App Duolingo geschrieben, mit der ich mich zurzeit selbst Spanisch lerne, während ich versuche, mich in meine neue Nachbarschaft von Spanish Harlem in NYC zu assimilieren. Duolingo ist ein ideales Werkzeug, um elementares Vokabular und Grammatik einer Sprache zu lernen. Plus, es ist Candy-Crush-Level-Spaß.

Aber was passiert nachdem du die Grundlagen gemeistert hast? Du hast gelernt zu sagen "Wo ist das nächste Badezimmer?" Und "Meine Katze isst Fisch zum Frühstück", also bist du natürlich bereit, deine neuen Fähigkeiten mit echten Menschen zu testen. Konversation ist ein entscheidendes Element beim Erlernen einer Sprache - und eines, das Duolingo nicht neu erschaffen kann.

Ich habe mich aus vielen Gründen an Tinder gewandt, einschließlich Neugier, Langeweile und meinem schwächenden Bedürfnis nach externer Validierung. Aber ich bin auch der App beigetreten, um meine Französisch- und Italienischkenntnisse zu verbessern, zwei Sprachen, in denen ich früher fließend war.

Ich kann kein anderes kostenloses Tool nennen, das Amerikaner besser mit jungen, hochsozialen Ausländern verbindet, die ihr Englisch üben wollen, während sie gleichzeitig amerikanische Freunde und / oder Liebende machen. Während ich nicht besonders an einem Liebhaber interessiert war, wischte ich und wischte nach links, bis ich auf einen Franzosen, Italiener oder Australier stieß (ich wollte meinen australischen Akzent üben). Dann wischte ich mit Begeisterung nach rechts.

In den letzten Wochen habe ich mehr Französisch und Italienisch gesprochen, geschrieben und gelesen als seit ich tatsächlich Zeit in Frankreich und Italien verbracht habe. Ich konnte die Umgangssprache aufgreifen, die ich nie gelernt hätte - wie die französische faire la tête, um schmollend zu sein, oder die italienische farsi una canna, um einen Joint zu haben. Und nicht nur mein französischer und italienischer Wortschatz wird anspruchsvoller, ich habe ein paar gute Freunde gefunden. Ich habe sie in New York gezeigt und ihnen die besten Hot-Dog-Spots und Spelunken vorgestellt. Sie helfen ihnen dabei, ihr Englisch zu perfektionieren, wenn sie Dinge wie "Ich werde einkaufen" oder "Ich" machen. Ich beeile mich, Sie zu sehen. "

Während es leicht ist, sich mit spanischsprachigen Leuten in New York zu verbinden, ist es schwierig, Leute zu finden, mit denen man Portugiesisch, Französisch, Italienisch und Deutsch üben kann (die häufigsten Nationalitäten, die ich auf Tinder gefunden habe). Wenn junge Leute in dieses Land kommen, ob für einen ausgedehnten Urlaub, Arbeit oder Studium, kommen sie oft zu Tinder, um amerikanische Bekanntschaften zu machen - deshalb ist es der perfekte Ort, um Sprachfreunde zu trollen.

Wenn Sie sich Tinder für einen Sprachpartner anschließen möchten, sollten Sie in Ihrem Bereich "Über mich" etwas hinzufügen. Außerdem solltest du dich emotional auf super-explizite Texte, Dick-Bilder und andere völlig nicht bereichernde Dinge von Benutzern vorbereiten, die ganz sicher an anderen Dingen interessiert sind als an einer Ausbildung in Englisch. Dann bereite dich darauf vor, dich durch süße, süße Gespräche zu bereichern.