Toner. Es ist oft der vergessene Schritt der Hautpflege, der unerkannt bleibt und das Produkt, das sogar die fortgeschrittensten Schönheitssüchtigen verwirren kann. Also, was macht Toner eigentlich, und macht es tatsächlich einen Unterschied? Es ist überraschend, wie viele von uns nicht ganz sicher sind.

Nun, während die Verwendung eines Toners ist nicht obligatorisch, hat es tatsächlich eine riesige Palette von Vorteilen, die es zu einem intelligenten Hautpflege Schritt in Ihre Routine (nach Reinigung, vor Seren, Öle und Feuchtigkeitscremes) zu machen. Zunächst einmal, Toner ist entworfen, um die Reinigung Bühne schön abgerundet durch Aufnehmen von letzten Stücken Make-up und unerwünschte Öl auf der Haut nach Ihrer Reinigung. Es zielt auch darauf ab, die Porengröße zu verringern und wie der Name schon sagt, den Gesamttonus Ihrer Haut zu verbessern.

Jetzt, je nach Art des Produkts, das Sie wählen, können Toner eine Reihe von Hautpflege-Vorteile haben, von Peeling über feuchtigkeitsspendend bis beruhigend. Toner ist besonders brillant für Haut, die zu überschüssigem Öl neigt, da sie unerwünschtes Öl und Verunreinigungen wegwischt, was wiederum zur Verringerung der Porengröße beiträgt. Viele helfen jetzt auch, den Teint vor äußeren Eindringlingen wie Verschmutzung zu schützen.

Trockene Hauttypen sollten Toner mit Alkohol vermeiden, die sich stripping und ein wenig zu hart fühlen können. Stattdessen sollten sie feuchtigkeitsspendende und beruhigende Formeln mit Zutaten wie Rose und Aloe Vera wählen. Ölerhaut hingegen ist besser für Toner geeignet, die mit AHAs abblättern.

Um Ihnen zu helfen, den richtigen Toner zu finden, habe ich meine fünf Lieblingstoner zusammengestellt:

Darphin Erfrischender Toner mit Bananen-Baum-Blume

£ 24

Darphin / Gefühl einzigartig

Dies war einer meiner ersten Lieblingstoner und war einer der wenigen, die ich jemals vollständig geleert habe! Es ist unglaublich im Sommer, da es wirklich die Haut erfrischt und aufgrund der Bananenblüte so kühl und frisch riecht. Ich würde Darphin's Toner für alle Hauttypen empfehlen, einschließlich trocken und empfindlich, da es sanft ist.

Kaufe jetzt

Clarins Sanfter Peeling Aufheller

£ 26

Clarins / Stiefel

Dies verwendet sanfte Fruchtsäuren, um die Haut sanft und als Teil Ihrer Routine zu entfernen. Ich würde dies für normale und fettige Hauttypen empfehlen, da es nicht hart oder stripping auf der Haut ist. Verwenden Sie es etwa dreimal pro Woche nach Ihrer Reinigung für spürbar hellere Haut.

Kaufe jetzt

Liz Earle Instant Boost Hauttonikum

£ 15, 50

Liz Earle / John Lewis

Liz Earles Tonic ist ein so schönes Produkt, das für trockene und empfindliche Haut sowie normale Hautfarbe geeignet ist. Es ist beruhigend und feuchtigkeitsspendend dank der Rose, Geranie und Aloe Vera, und es riecht absolut unglaublich.

Kaufe jetzt

La Roche Posay Serozink

£ 10

La Roche Posay

Einst nur in französischen Apotheken erhältlich, wurde dieser Toner von jedem Kosmetikindustrie-Insider mit fettiger Haut und / oder Flecken verputzt. Danke den Schönheitsgöttern, es ist jetzt weit verbreitet in Großbritannien in Boots-Läden verkauft, da es ein brillanter Tonungslösungsspray ist. Mit Zinksulfat und adstringierendem Natriumchlorid formuliert, zielt es direkt auf die Überproduktion von Öl und vergrößerte Poren ab.

Kaufe jetzt

Pixi Glow Tonic Peeling Toner

£ 18

Pixi / Kult Schönheit

Dank des Blogs von Caroline Hirons hat Glow Tonic die große Zeit der flüssigen Peeling-Bewegung, die wir in den letzten Jahren gesehen haben, unleugbar geführt. Mit 5 Prozent Glykolsäure, Peeling und erhellt wie kein anderer. Wenn Sie normale / Mischhaut / fettige Haut haben, wird dies Ihr Held sein.

Kaufe jetzt

Seien wir ehrlich: Toner ist der Underdog der Beauty-Welt, und es ist definitiv die Investition wert.