Die Kryptonian Drohung wuchs auf Supergirl, während Kara Urlaub auf dem Planeten machte, der war - in einem Albtraum. Non gab sogar ihren ultimativen Plan, was auch immer es ist, einen Namen. Was ist Myriad auf Supergirl ? Es klingt böse, und es ist möglich, dass es schon zu spät ist.

"Die Menschheit ist die Krankheit", sagte Non am Ende der Episode, "Myriad ist die Heilung." Yeesh, das sind nie gute Nachrichten von einem Alien-Superschurken. General Astra und ihr Mann haben dieses Wort einige Male erwähnt. Nicht gerechtfertigt, die schwarze Gnadenpflanze auf Kara zu legen, um die Initiation zu fördern, damit die nächste Phase dieses Plans.

In DC Comics ist Myriad eine Person - der Alias ​​eines Kampfkunstlehrers namens Sasha Green. Sie starb und wurde von einem außerirdischen Parasiten "wieder zum Leben erweckt". Sie kann die Gedanken der Leute kontrollieren, die sie berührt, vergisst aber immer, es zu tun, wenn sie fertig ist. Ist diese Person, oder Parasit, Non und Astras Geheimwaffe? Ich zweifle daran, obwohl es sich lohnt, darüber nachzudenken. Ich habe nicht das Gefühl, dass sich Myriad auf Supergirl auf eine Person in der Folge bezieht. Außerdem war die Folge von Montag eine Adaption des Comics von Alan Moore Superman "Für den Mann, der alles hat", der Sasha oder Myriad nicht kennzeichnet. Vielleicht bezieht sich dieser Plan auf Myriads Gedankenkontrollkräfte?

Winn dachte, dass er ihren nächsten Zug mithilfe von Satelliten vorhersagen könnte - und entdeckte einen weit verbreiteten Computervirus, den Non platziert hatte. Warte nur eine Sekunde - ist das die Sache von Superman III, wo sie versuchen, den ganzen Kaffee zu kontrollieren ... und somit die Welt? Ich höre. Wie auch immer, die DEO könnte die Schlacht gewonnen haben, der Krieg ist im Gange und Myriad wurde angeblich eingesetzt. Das ist es, was Nons Männer ihm am Ende der Folge gesagt haben. Es ist eine gute Sache, dass Supergirl aus ihrer Traumwelt erwacht ist, weil die Invasion der Außerirdischen endlich begonnen hat.