Reisen kann auf zwei Arten angegangen werden. Die erste besteht darin, sich darauf zu konzentrieren, Erinnerungen zu bewahren, nachdem Sie nach Hause gekommen sind, um sicherzustellen, dass Sie nicht die Wunder und die Gedankenexpansion verlieren, einen neuen Ort zu besuchen. Das ist eine gute Idee. Sich an eine Reise zu erinnern ist eine der großen Freuden des Lebens - das Prinzip hinter berühmten Büchern wie Ernest Hemingways A Moveable Feast . Diese Ausrichtung auf die Zukunft kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht wirklich in die Erfahrung eintreten, wie es gerade geschieht. Stereotype Touristen sehen die Welt hinter einem Kameraobjektiv und priorisieren Dokumentation über Leben.

Die andere Art des Reisens besteht darin, die Erwartungen loszulassen und den Dingen zu erlauben, wie sie auch immer passieren mögen, den Moment zu schätzen, ohne sich darum sorgen zu müssen, später wieder darauf zugreifen zu können. Diese Reisenden geben ihre gesamte Erfahrung ihren gegenwärtigen selbst und geben die möglichen Wünsche des zukünftigen Selbst auf.

Kein Ansatz ist von Natur aus überlegen. Es hängt von der Art der Person ab, die Sie sind und was Sie aus Ihrer Reise herausholen möchten. Wie soll Reisen in deinem Leben funktionieren? Die folgende Frage: Wie können Sie mit Mode die von Ihnen gewünschte Erfahrung fördern?

Das Ziel ist, der chillige Hund zu sein, der wie eine grüne Fee aussieht, nicht der extrem böse Hund im rosa Tutu. Ich finde, dass das Nachahmen von Hunden in den meisten Fällen eine gute Lebensstrategie ist !!!

Reisen ist von Natur aus stressig. Du musst viel warten. Der tatsächliche Prozess von Ort zu Ort ist langweilig, ob Sie fliegen, fahren oder den Zug nehmen. Wenn Sie Ihr Ziel noch nicht kennen, müssen Sie herausfinden, wohin Sie gehen müssen, vielleicht versuchen, in einer fremden Sprache zu kommunizieren und die meiste Zeit unterwegs zu verbringen. Angst und Müdigkeit sind normale Reaktionen! Angesichts dieser Schwierigkeiten können Sie durch vertraute Kleidung an etwas Normalität festhalten - genug, um die Ruhe wiederherzustellen.

Packen für eine Reise ist oft eine Herausforderung. Viele Reisende berichten, dass sie zu viel Gepäck packen und Koffer mit Gegenständen füllen, die sie nie benutzen. Andere vergessen immer etwas. Zum Beispiel, als meine Eltern zum ersten Mal meinen eigenen Koffer für einen einwöchigen Urlaub einpacken ließen, brachte ich keine Hemden mit. Nicht eins. Wir mussten Target in der Stadt treffen, die wir besuchten. Auf der anderen Seite packt man manchmal die richtige Menge von allem - aber vergessen Sie, das ungewohnte Wettermuster Ihres Ziels zu berücksichtigen. Die Auswahl von Kleidung für eine Reise ist mit einer praktischen Gefahr verbunden.

Neben der Drangsal des Erinnerns, für das Familienessen Abendkleidung mitzubringen und Wanderschuhe in den Koffer zu stecken, gibt es eine nebulösere Überlegung: Werden Sie sich in der Kleidung wohl fühlen, die Sie mitbringen? Nicht nur bequem in einem physischen Sinne, sondern bequem in dir selbst, glücklich und selbstbewusst. Dressing für und während der Reise ist wie ein erstes Date Outfit auswählen; Es ist besser, sich für Standbys anstelle von neuen und unbekannten Kleidungsstücken zu entscheiden. Reisen, wie Dating, hat inhärente Unannehmlichkeiten in den Prozess eingebaut. Besser zu vermeiden, auch mit Schuhen, die Ihnen eine Blase und einen Badeanzug, der ständig fällt, zu tun haben.

Und doch muss ich mir selbst widersprechen - es gibt etwas zu sagen für das Tragen neuer Kleidungsstücke auf einer Reise. Als ich mit meiner Tanzgruppe Europa besuchte, im Sommer vor meinem Grundschuljahr, packte ich ein mint-und-schokoladenbraunes Tank-Top, das ich ein paar Tage vorher gekauft hatte. Jetzt, wenn ich dieses Top trage, denke ich an Deutschland und Frankreich. Glücklicherweise war das Stück flexibel und einfach zu tragen.

Die Mode-Bloggerin Rebecca Stice schlägt vor, Parfums zu kaufen oder zu kaufen und erklärt, dass "nach einem langen Tag, der zu Fuß geht und in ein schmutziges Hostel stolpert, nichts schöner ist, als dass man gut riechen kann, warum nicht ein Parfüm kaufen, während Sie dort sind? [S] cent ist der stärkste Sinn, der mit dem Gedächtnis verbunden ist, also trage es, während du weg bist, und es wird deine Reisen jedes Mal hervorrufen, wenn du es spritzt, wenn du nach Hause kommst [.] "

Jeder ist pleite, vor allem in den Zwanzigern, also ist eine beliebte Alternative zum tatsächlichen Fortkommen der "Aufenthalt". Wie "Thehuckster" auf Urban Dictionary definiert, bedeutet "Aufenthalt", "während Ihres Urlaubs zu Hause zu bleiben, anstatt zum Vergnügen zu reisen." Ziel. Dies kann durch hohe Gaspreise oder nur durch Geldknappheit verursacht werden. "Die offensichtliche Anziehungskraft eines Aufenthalts ist, dass es billig ist. Die Freude daran ist jedoch, lokale Sehenswürdigkeiten und Szenen zu erkunden, die Sie normalerweise zu beschäftigt sind, um sie zu schätzen. Ein weiterer Beitrag zu Urban Dictionary, "SVS", fasst das letztere Prinzip zusammen und beschreibt "Aufenthalt" als "einen Urlaub, der zu Hause verbracht wird und all das zu Hause und seine Umgebung zu bieten hat".

Dressing für einen Aufenthalt Kation ist das Gegenteil von Dressing für einen Urlaub . Während eines Aufenthaltes, wie Sommerferien in der Grundschule, ist es einfach, auf das zurückzugreifen, was du normalerweise während deiner Freizeit machst. Zunächst ist es eine Erleichterung, sich vor dem Fernseher zu dekomprimieren. Sich zu vergnügen fühlt sich großartig an, aber dann wird man gelangweilt und beginnt sich Sorgen zu machen, dass man die Freizeit verschwendet. Schließlich ist es keine Pause, wenn Sie nur Besorgungen machen und Facebook surfen, richtig? Der Punkt eines Aufenthalts ist zu erforschen: Besuchen Sie skurrile Museen und Kunstgalerien, gehen Sie auf schönen Wanderungen, besuchen Sie Versammlungen aller Art. Jedes mittelgroße urbane Zentrum, und möglicherweise auch die kleineren, werden eine Fülle von seltsamen und coolen Dingen haben, die man sich ansehen sollte. Nicht Touristenfallen (die zugegebenermaßen Spaß machen können), sondern die lokalen Juwelen, die nur dafür bekannt sind, Taschen von Menschen zu verdecken. Es braucht einige Anstrengungen, um diese zu finden - oft muss man "jemanden kennen, der jemanden kennt". Ich empfehle auch, die Veranstaltungslisten online zu lesen und lokale Aktivitätsclubs zu besuchen.

Im Bild: Amanda Lepore , ewig fabelhaft, deren blonder Glamour die Standards von Marilyn Monroe übertrifft.

Was trägst du, um in eine Erkundungsstimmung zu kommen? Es hängt natürlich von der Art der Person ab, die Sie sind, aber Aufenthalte sind eine gute Zeit, um sich selbst zu überraschen. Als Erinnerung daran, dass es nicht nur eine weitere Woche ist, markieren wir die Gelegenheit. Vampy Lippenstift auf dem täglichen. Spitzensocken. Eine sehr feine Wollweste. Nehmen Sie sich eine Woche von Ihrer normalen Garderobe entfernt, vor allem, wenn Sie spezielle Arbeitskleidung haben, und ziehen Sie etwas Besonderes an, damit Sie sich wohl fühlen.

Ich liebe es immer, einen langen, vollen Rock zu tragen. Der Stoff saust beim Gehen und fällt elegant von der Taille bis zum Knöchel. Ein langer Rock ist körperlich befriedigend zu tragen; es bewegt sich sanft und streift Ihre Waden, während Sie Ihren Tag gehen. Ich persönlich empfinde den Komfort ganz oben auf der Prioritätenliste: Kleidung, die sich gut anfühlt und gut aussieht, ist mir wichtig. Jemand mit anderen Prioritäten könnte anstelle eines skurilen Rocks eine knackige, gut geschnittene Hose wählen.

Wie bei allen Modeentscheidungen kommt es darauf an, was man bei einer Reise anziehen sollte - ob es ein 1000-Meilen-Aufenthalt oder ein Ausflug in ein nahegelegenes Viertel ist. Dieser Artikel listet die Prinzipien auf, an die ich denke, wenn ich auf Entdeckungsreise bin. Hoffentlich können meine Richtlinien Ihnen helfen, auch in mehr stilvollen Komfort zu reisen! Auf Wiedersehen! Gute Reise!