Wenn Sie ein Tom Hiddleston-Fan sind (und warum zur Hölle, oder?), Dann sind Sie sich der Tatsache bewusst, dass der Schauspieler seit über einem Jahr nicht mehr in einem Film zu sehen ist - Only Lovers Left Alive letzte Hauptrolle, wurde in den USA im April 2014 veröffentlicht. Zum Glück, Hiddleston steht im Mittelpunkt in Crimson Peak, die am Freitag, 16. Oktober in die Kinos kommt, aber was ist mit seinen anderen Filmen? Mit seinem Film High-Rise, der auf dem BFI London Film Festival am 9. Oktober uraufgeführt wurde, macht der Star derzeit Schlagzeilen in Europa. Im September feierte High-Rise seine internationale Premiere im Rahmen des Toronto International Film Festival und feierte seine Premiere US-Premiere bei Fantastic Fest in Texas in diesem Monat. Jetzt geht der Film quer durch Europa, aber wann wird High-Rise in den USA veröffentlicht?

Angesichts des Kult-Buzz und der Star-Power hinter High-Rise erscheint es seltsam, dass der Film noch kein US-Veröffentlichungsdatum hat. Aber die Wahrheit ist, dass trotz der Vorführung auf Festivals, High-Rise noch nicht für die US-Distribution abgeholt werden muss. Dies ist wahrscheinlich auf eine Vielzahl von Faktoren zurückzuführen, nicht zuletzt auf den lauwarmen Empfang von Kritikern. Der Hollywood Reporter nannte den Film "eine vielschichtige Messe" und "einen ehrgeizigen, brillianten Misserfolg". Der Guardian sagte, dass der Film "keine Katastrophe ist, sondern die Fehler sich häufen".

Es ist enttäuschend zu hören, wenn man bedenkt, wie interessant der Film klingt. Hiddleston tauschte seinen gehörnten Loki-Helm gegen einen glatten Anzug in High-Rise, der großen Leinwandadaption des Romans von JG Ballard. Ein dystopischer Thriller, der Film erforscht das entwirrende Leben der Menschen, die in einem Hochhaus leben. Der Film wurde von Ben Wheatley, einem britischen Indie-Darsteller, der Kill List und Sightseers leitete, inszeniert und spielt eine beeindruckende Besetzung, darunter Jeremy Irons, Sienna Miller, Luke Evans und Elisabeth Moss.

Prost-MrHiddleston

Während die Kritiken immer wieder kommen, bleibt das Schicksal von High-Rise erhalten . IMDB listet den Film mit Veröffentlichungsdaten für 2016 sowohl in Frankreich als auch in Deutschland auf. Es ist also wahrscheinlich, dass es irgendwann im neuen Jahr sein wird, sollte der Film in den USA veröffentlicht werden. Angesichts seines Mangels an kritischem Erfolg ist es jedoch zweifelhaft, dass High-Rise eine weite Verbreitung finden wird. Wenn nichts anderes, sollten Hiddlestoners Trost darin finden zu wissen, dass bis zur Veröffentlichung von High-Rise der Schauspieler in Crimson Peak und das bevorstehende I Saw the Light zu finden sind .