Die meisten von uns erzählen unseren Freunden alles - von der Schönheit unseres Eigelbs beim Brunch bis zu unseren tiefen emotionalen Reaktionen auf die TV-Shows der letzten Nacht. Aber wenn es um die Wahl geht, ist es wichtiger denn je, Ihren Freunden zu sagen, dass Sie wählen - denn wenn Sie bereit sind, Ihre Social-Network-Feeds mit Gefühlen, Reaktionen und Gedanken über die Oberflächlichkeiten des Tages zu sprengen. Tag lebt, sollten Sie die Gelegenheit nutzen, etwas zu teilen, das auch historisch ist.

In einem Artikel für das Journal of Politics sprachen der Politologe Alan Gerber von der Yale University und der Verhaltensforscher Todd Rogers über das Konzept sozialer Normen. In ihrem Artikel sagten sie, dass Menschen im Allgemeinen eher Dinge tun, von denen sie denken, dass sie andere tun. Sie werden ihre Überzeugungen über die Normalität anpassen, basierend auf dem, was die Menschen, die sie umgeben, für normal halten. In Anbetracht dieser Herdenmentalität, warum nutzen Sie nicht Ihr Potenzial für den Einfluss für immer?

Laut einer Studie von US-Volkszählungsdaten aus dem Pew Research Center machen Millennials 31 Prozent der Wählerschaft aus. Bei den Wahlen im Jahr 2012 machten die Millennials nur 19 Prozent der Wählerschaft aus - was im Wesentlichen bedeutet, dass Millennials jetzt größtenteils alt genug sind, um zu wählen und die Macht zu haben, das Ergebnis dieser Wahl stark zu beeinflussen. Und wenn die Wahl 2012 ein Standard ist, sollten wir nervös sein - nur 46 Prozent der wahlberechtigten Tausendjährigen stimmten tatsächlich.

Diese Wahl ist über die Parteiidentifikation hinausgegangen. Wir brauchen die Stimme aller, um die Sicherheit unserer Zukunft zu gewährleisten. Aus diesem Grund ist es für die Millennials extrem wichtig, sich gegenseitig zum Wählen zu ermutigen. Wir müssen diese Herdenmentalität in Gang bringen und unsere sozialen Feeds nutzen, um wichtige Informationen auszutauschen. Selbst wenn Sie kein Fan von Politik im Internet sind, auch wenn Sie selten posten, lassen Sie heute den Tag, an dem Sie Ihren Freunden sagen, dass Sie abgestimmt haben. In diesen letzten Stunden der Wahl ist jede einzelne Anstrengung zwingend notwendig.

Also tweet, Status update, 'gram it, schnapp es, mach ein Video darüber, erzähle einem Fremden auf der Straße, trage deinen "I Voted" Aufkleber mit Stolz und hoffe, dass dein öffentliches Display andere dazu ermutigen wird, mitzumachen ihre Zukunft auch. Wir haben die Fähigkeit, Millennials zur einflussreichsten und mächtigsten politischen Demografie zu machen. Machen wir das!